Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.04.2004 - 22:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Noch haben wir sie nicht erreicht, die amerikanischen Verhältnisse. Derzeit sieht es dort nämlich so aus, dass in den USA und in südeuropäischen Ländern weibliche Katzen inzwischen auch hierzulande immer früher geschlechtsreif werden! Noch vor einigen Jahren setzte man die Geschlechtsreife der weiblichen Katze bei 7-9 Monaten an. Dieser Illusion unterliegen leider noch immer viele Tierhalter – und auch einige Tierärzte. Die Wirklichkeit sieht allerdings ganz anders aus:

Eine Katze erreicht ihre Geschlechtsreife heute mit durchschnittlich 5 Monaten! Im Herbst geborene Kätzinnen sogar noch früher; mit 3-5 Monaten....

Achtung: eine Katze wird durchschnittlich 8 Wochen nach der Geburt ihrer Welpen wieder rollig und kann auch sofort wieder erfolgreich gedeckt werden!






Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Steffi 





Status: Offline
Registriert seit: 22.06.2004
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.06.2004 - 20:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo...

Das ging mir ja so.
Ich habe Wicky im Februar geholt und da war sie ja schon trächtig.

Die kleinen sind jetzt 8 Wochen alt und die Mama jammert sich rollig durch die Bude.

In 2 Wochen hab ich Termin beim TA zur Sterilisation.
Da der kleine Gizmo ein Katerchen ist und ich nicht unnötig lange warten will.

Wicky ist auch eine Herbstkatze.
Trifft also alles zu, was du geschildert hast.

Gruß Steffi





Signatur
"Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen,
bekommt niemals die Belohnung,
die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt."

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.06.2004 - 11:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo


lässt du die katze wirklich steriliesieren oder kastrien.
denn bei der sterilisation ist oder wird sie ja trozdem noch rollig und "nervt" rum.
was für die katze ja auch nicht unbedingt schön ist wenn es zu nichts führt.

alles liebe jennifer





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Steffi 





Status: Offline
Registriert seit: 22.06.2004
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.06.2004 - 13:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Jennifer,

hab mich da noch nicht 100 % schlau gemacht.
Aber es soll schon mit der rolligkeit aufhören.
Ist ja auch angenehmer für die Miez selber - denk ich mir...

Gruß Steffi





Signatur
"Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen,
bekommt niemals die Belohnung,
die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt."

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.06.2004 - 16:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

dann musst du deine katze kastrieren lassen.


alles gute
jennifer





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Steffi 





Status: Offline
Registriert seit: 22.06.2004
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.06.2004 - 21:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi,
vielen Dank für die Info.

Steffi





Signatur
"Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen,
bekommt niemals die Belohnung,
die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt."


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wann Mens nach Geburt? shiraz99 7 knalli
Katzenmama wieder rollig Cheetah 8 difi
Wann wird der Hof wieder eröffnet? Sandra 1 arista
Wann wird wieder aktualisiert? runner 4 fruchttiger
Cam ist da, wann wird wieder vernichtet? Volker 0 volker_boge
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
herbstkatze sterilisieren
blank