Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Sally 
17 D
Saloonbesitzerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 6383
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.11.2004 - 09:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ryan lebt bei dn Natives, wo er auch seine Tochter Faith erzieht. Mouse ist ebenfalls zu den Natives gekommen.
Faith hat Krabbeln gelernt und ist nun regelmäßig im Lager unterwegs. Sämtliche Natives haben ständig ein Auge auf Faith.
Außerdem lernt Faith gerade sprechen und stellt erste Fragen zu ihrer Umgebung.




Unknown 
- jeder -
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 1547
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.11.2004 - 09:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


- Bitte solange ihr Ryan mit Unknown spielt aller 2-3 Tage nen Stichpunkt hier rein setzen, was Ryan erlebt hat. Is wichtig, falls Ela doch wieder auftaucht!!! Nutzt dazu die Edit-Funktion! -




Faith 
2 N Natives
Ryans Tochter
...



Status: Offline
Registriert seit: 22.08.2004
Beiträge: 300
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.06.2005 - 14:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Faith wurde von ihrem Vater allein gelassen, als er nach Sandon Valley gegangen ist und danach nach Delete. Faith war sehr traurig deswegen. Antani nahm sie mit auf einen Tagesausflug nach Flora. Mehrere Tage später kam Ryan wieder zurück und Faith ist seitdem wieder glücklich.




Ryan 
20 F Natives
Anführer
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.11.2005 - 09:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Nach seiner Rückkehr geht er seinen Anführerpflichten nach bzw. bittet Gordon um Rat und kümmert sich vor allem viel um seine kleine Tochter.

Dann geschieht jedoch etwas, mit dem er nicht gerechnet hätte. Das Lager wird eines Nachts angegriffen. Viele Natives finden dabei sogar den Tod, die die es überleben packen ihre Sachen und ziehen davon. Vollkommen überrascht von dieser Brutalität bittet er linnea von Flora um Asyl, das ihnen gewährt wird. Hier stellt er fest, dass Danni und ihr Tribe, die Coyotes dasselbe Schicksacl ereilt hat.

Er zieht sich in der nächsten Zeit sehr zurück und kommt nur selten mal heraus um etwas zu essen. Nur seine Tochter ist die meiste Zeit bei ihm.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
faith geschichte | farinelkli | in welcher staffel spielt faith mit | krabbeln rollenspiel
blank