ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Vivi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 19
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2005 - 11:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Willi erfüllt sich einen Traum

Es war einmal ein kleiner, einsamer Schnürsenkel.Er hieß Willi und er wünschte sich von ganzem Herzen eine wunderschöne Schleife in einem Schuh zu sein.Aber wer braucht schon einen einzelnen Schnürsenkel?
Für jedes Paar Schuhe,egal ob groß oder klein, braucht man immer zwei, zwei genau gleiche.
Also schlängelte Willi traurig los. Er schlängelte sich ganz behutsam über eine grüne Wiese mit vielen Blumen, über einen hohen Berg und über eine schmale Brücke, die über einen tiefen Fluß führte, bis zu einer breiten Straße. Als sie frei war, schlängelte sich Willi ganz schnell über diese.
Dannkam er zu einem Spielplatz. Plötzlich hörte er Kinderstimmen und dachte, da schlängele ich mich mal hin.
Er schaute sich die gleichen Schnürsenkel an, die da als lustige Schleifen glücklich in den Kinderschuhen steckten.Aber da, im Sandkasten, saß ein kleiner Junge und weinte. Sein Schnürsenkel war gerissen. Oh, wie schade!
Mit offenen Schuhen kann man nicht klettern, nicht rennen und auch nicht springen. Da kann man ja fast gar nichts tun! Vorsichtig schlängelte sich Willi näher.
HA, der heile Schnürsenkel sah ja genauso aus wie er. Das machteWilli Mut.
Vorsichtig schlängelte sich Willi näher heran, ein Stück, noch ein Stück und legte sich neben den Schuh. "Ob der kleine Junge mich wohl sieht?" Ganz plötzlich merkte er, wie zwei Augen ihn beobachteten.
Voller Freude sprang der Junge auf und rief: "Da liegt ja ein Schnürsenkel wie ich ihn brauche!"
Er hob ihn behutsam auf und fädelte ihn behutsam in seinen Schuh. Das Herz des kleinen Willi klopfte wild. Gleich, gleich wird er eine Schleife sein!
Aber Schleife binden ist nicht leicht und das merkte auch der kleine Junge. Er knotete und Schnürte den armen Willi so sehr, dass diesem fast übel wurde. Es ging einfach nicht!
Aber da fiel dem Jungen das neue Lied vom Schleifebinden ein, dass er im Kindergarten gelernt hatte. Er sang es leise vor sich hin und versuchte Schritt für Schritt nach dem Text zu binden.
"Schleife binden,Schleife binden ist ne große Kunst.Schleife binden, Schleife binden.........."
So sang und übte er ein paar mal vor sich hin und siehe da,wer hätte das gedacht, am Ende wurde aus dem kleinen, traurigen und einsamen Schnürsenkel Willi eine wunderschöne SCHLEIFE gebunden.
Seine lange Reise hatte sich gelohnt und ihn ans Ziel gebracht.

ENDE





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wishmaster IV "Die Prophezeihung erfüllt sich" Deathdoc77 0 goremany
Einen Traum erfüllt cheffe 2 stelvioforum
"Kettengeschichte" = jeder schreibt einen weiteren Teil dieser Geschichte Christian 7 guckitos
Lüthi erfüllt sich WM-Traum MysteriousSwordman 3 mysteriousswordman
"Die Geschichte der Dienerin" aka "Der Report der Magd" - Margaret Atwood Kroete 0 severussnape
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
spiele zum schuhe binden für kinder | kindergartenforum schnürsenkel binden | schnuersenkellied | schnürsenkel lied | kinder schnürsenkel lied | schnürsenkel binden geschicht | wilde jungen spiele im kindergarten
blank