ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Chefin ...
Administrator
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 1131
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2008 - 11:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


zurzeit werden wieder E-Mails versandt, die angeblich einen Abbuchungsauftrag bestätigen. Der E-Mail-Text weist den Empfänger auf einen Rechnungsbetrag hin – nähere Details könne der Empfänger dem beigefügten Anhang entnehmen.

In dem Anhang steckt natürlich kein Abbuchungsauftrag, sondern der heimtückische Wurm Klez.E2, der das betreffende System infizieren will.

Die E-Mail hat folgendes Aussehen:

Betreff: Vertrag

Dateianhang: Rechnung.rar

Größe des Dateianhangs: 65 KByte.

E-Mail-Text:


„Sehr geehrte Kundin, sehr geehrte Kunde,
Ihr Abbuchungsauftrag wurde erfüllt.
Sie finden die Details zu der Rechnung im Anhang.“

Betroffene Betriebssysteme:

Alle Windows-Versionen


Eine genaue Beschreibung des digitalen Schädlings und Maßnahmen, wie Sie sich schützen können, finden Sie unter www.viren-ticker.de.





Signatur
http://www.fine-image.de/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Trügerischer Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzuschleusen chefin 0 rahola
Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzuschleusen chefin 0 rahola
Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzuschleusen Chefin 0 rahola
Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzuschleusen Chefin 0 rahola
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank