Forum Anmelden Registrieren Mitglieder Suchen


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Saalemax>
unregistriert

...   Erstellt am 09.01.2006 - 19:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Heute gebe ich mal einen Denkanstoß zum Thema Gebietsreform, vor dem sich unsere Landesregierung ja scheut, wie der Teufel das Weihwasser, nur um die nächste Wahl nochmal zu gewinnen!?
Aber schon heute sollten wir uns Gedanken darüber machen und die Strukturen von OBEN nach UNTEN neu Gliedern, das heißt: Wichtig wäre es erstmal schlagkräftige Kreise zu schaffen und danach Behörden neu zu strukturieren, umgekehrt ist dies nonsens, wie es leider grad praktiziert wird! Sicher wird eine Neugliederung der Kreise für viel Unruhe im Land sorgen..aber Thüringen hat kein Geld zu verschwenden und mit unsozialen Aktionen wie Büchergeld,Halbierung des Landesblindengeldes,weniger Zuschuss bei Schulspeisung usw. und stattdessen Spielbankenmietenzahlung und Flughafensubventionierung,und ungerechtfertigt hohe Beihilfen wie 70 Mio Euro für Adolf Jass in Schwarza zum Bsp. ist auf lange Sicht kein Staat zu machen.Thüringen hat im Jahr 2006 die höchste Landesneuverschuldung aller Bundesländer!! was hat das mit einem Sparhaushalt zu tun???

Deswegen Verwaltungs und Gebietsreform in einem Guß und für unsere Region der Vorschlag zur Bildung des Kreises SAALELAND (aus SLF,AP,SOK,SHK) mit Jena im Herzen als kreisfreie Stadt und wirtschaftlichem Leuchturm für unsere Region.Dieser Kreis hätte schlagkräftige 400 000 Einwohner und läge zentral in Thüringen an den Magistralen A9 und A4 mit interessanten Gewerbestandorten wie dem Städtedreieck,Saalburg-Friesau-Ebersdorf-Blankenstein,und der dem Gürtel um Jena-Weimar herum.Auch Touristisch hätte dieser Kreis alles zu bieten.Man sollte mal über diesen Vorschlag in unserer Region nachdenken..er hat eigentlich nur Vorteile und vereint eigentlich nur das, was eh schon zusammenghört.

Über einen Kreissitz "SAALESTADT"(SLF-BB-RU) Kann man diskutieren..niemand hätte mehr wie 50 Km innerhalb des Kreises zu fahren,im Falle eines Falles auch sollte man endlich eine ONLINE-Antragstellung und Bearbeitung ausbauen, für Bürger die ein Amt mal nicht aufsuchen können, das wäre ein echter Fortschritt.
Was mein Ihr zum Kreis Saaleland??





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Gebietsreform willy 2 nordhausenforumde
Begleitstudie zu Möglichkeiten kommunaler Gebietsreform am Beispiel des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt. 0 denken
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
neukreis | gebietsreform jena shk
blank