Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.05.2010 - 12:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Irgendwie war das Wetter im März besser ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.05.2010 - 17:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nee, auf 'ne Wetterdiskussion lass ich mich gar nicht erst ein, da krieg ich Herbstdepressionen...
Du wirst es nicht glauben: die Schnecken fressen mir meine Tomaten aus dem Folienhäuschen weg, und die armen können sich nicht wehren, weil sie ob der lausigen Temperaturen (fußkalte 8 Grad in diesem Moment) nicht mal schnell genug groß werden können.

Zum




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.06.2010 - 15:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Schlangengurken in meinen "Automatik-Beeten" setzen sich langsam in Bewegung. Unkraut gibt es dank Schwarzfolie wenig und das Gießen kann man sich ebenfalls sparen:







Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.07.2010 - 11:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wie aktuell im Blog, so auch hier die neusten Nachrichten in Sachen Schlangengurken, jedoch mit etwas mehr Text und Bildern. Inzwischen sind meine Frühbeete, die ich nach dem ersten Abernten von Salaten (Mai) als Mini-Treibhäuser weiterverwende, schon reichlich baufällig, aber sie erfüllen immer noch ihren Dienst. Derlei Versuche hatte ich schon öfter unternommen, doch dieses Jahr habe ich flächendeckend schwarze Mulchfolie eingezogen. Besonders gut bekommt dies den Cheyenne und Habanero (Mitte), die somit auch im Freien prächtig austreiben. Haupteffekt ist aber die Unterdrückung von Unkraut und das Wegfallen der täglichen Gießarbeiten. Die Folie hält den Boden ständig feucht:





Regelmäßige Lüftung ist aber angesagt und die Deckel müssen insgesamt etwas angehoben werden, da die Pflanzen immer mehr Platz brauchen. Ich verwende dazu gut vier Meter lange Bretter, die zudem eine gute Ablagefläche bilden:






Nach gut vier Wochen sind die Beete nun wirklich zu klein und müssen deshalb mit Steinen/Dachziegeln unterlegt werden. Jetzt kann man auch die Ranken nach außen legen und die Gurken können ungehindert expandieren. Weil die Nachbarbeete aber schnell zuwuchern würden, ziehe ich die Ranken einfach platzsparend nach oben - das hält die Früchte sauber und erleichtert die Ernte. Um diese etwas zu dehnen, habe ich die Gurken zeitversetzt ausgesät, damit nicht alle auf einmal reif werden:







Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.07.2010 - 20:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Deine Gurkenernte sieht ja beeindruckend aus! Witzig, wie sie expandieren - und Deine Rankhilfe sieht original genauso aus wie meine für die Kletterbohnen... Wieso hab ich überhaupt Kletterbohnen, ich habe schließlich BUSCHbohnen gesteckt? Nun ja, die Saatgewinnung Marke Eigenbau hat auch Nachteile, wenn man sich mit Einkreuzungen nicht auskennt... jedenfalls hab ich jetzt 'ne neue Sorte kreiert: halb Busch-, halb Kletterbohne, halb grün, halb gelb...
Du hast ja auch wieder Hanf??!

Ich bin froh, dieses Jahr wieder einen "echten" Garten zu haben, also einen mit Gemüse. Wir haben Hochbeete gebaut und sie mit etlichen Kubikmetern Mutterboden gefüllt (es ist von Vorteil für solche Aktionen, wenn man Freunde hat, die ein Fuhrunternehmen betreiben). Das Gemüse EXPLODIERT förmlich in den Beeten, ich weiß kaum, wie ich die Kamera halten soll, damit das rüberkommt:



Des weiteren trockne ich Kräuter und Blumen, damit ich im Spätsommer Kränze binden kann, die die Farben und Düfte der letzten Saison ein wenig länger einfangen und festhalten...



Aber Du hast recht, Tom: momentan regiert die Gurke den Garten, auch bei uns. Wir kochen sie süßlich-scharf ein, das ist eine Tradition. Auch meine eine (!) Zucchinipflanze versorgt mehrere Menschen mit Nahrung.




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.07.2010 - 19:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Halb Busch-, halb Kletterbohne, halb grün, halb gelb ... hört sich irgendwie nett an. Würde ich gerne mal sehen ...

Der Hanf ist schon wieder selbständig aufgegangen - etwa einen Meter von der Stelle entfernt, wo "Mama" letztes Jahr gestanden hat! Falls mal die "Grünen" - äh "Blauen" vorbeikommen, glaubt mir das bestimmt keiner!

Deine Zucchini ist schon Lichtjahre weiter als meine, aber ich habe diese erst vor ca. zwei Wochen eingepflanzt ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.08.2010 - 21:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So richtig spektakulär ist das auch nicht mit den Mischlingsbohnen, guck mal:



Die Kletterbohnen sind halt "halb" hoch - etwa so hoch wie eine Tomatenpflanze (links daneben als Vergleich gut zu sehen). Die beiden Bohnenreihen tragen gelbe und grüne Bohnen, wild durcheinander, immer beide Farben an einer Pflanze vertreten. Viele gelbe Bohnen haben auch noch einen grünen Schimmer, etwa an den Rändern. Die Ernte sieht dann aus, als hätte man von zwei verschiedenen geerntet.



Und was macht man damit? Also ich esse am liebsten lauwarmen Bohnensalat, mit Schalöttchen und Senfdressing (körniger Senf!) - hmmm...



Ja, also die Zucchinipflanze ist auch mein ganzer Stolz. Ich baue immer nur eine Pflanze an und versorge damit viele Personen. Ich schneide die Früchte aber auch recht klein ab - so ernte ich mehr (und sie sind leckerer).

Hanf hab ich keinen, dafür aber einen Amaranth - unabsichtlich, ich glaube, er kam mit dem Vogelfutter. Zu gegebener Zeit gibt es Fotos.




Falschparker ...
Bügelprinz
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 137
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.08.2010 - 22:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Dein Bohnensalat sieht ja sehr lecker aus . Möchtest Du uns das Rezept für das Dressing verraten ? Welchen Essig und welchen Senf nimmst Du dazu ?





Signatur
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.08.2010 - 07:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


AnjaMaria schrieb

    Die Kletterbohnen sind halt "halb" hoch - etwa so hoch wie eine Tomatenpflanze (links daneben als Vergleich gut zu sehen). Die beiden Bohnenreihen tragen gelbe und grüne Bohnen, wild durcheinander, immer beide Farben an einer Pflanze vertreten. Viele gelbe Bohnen haben auch noch einen grünen Schimmer, etwa an den Rändern. Die Ernte sieht dann aus, als hätte man von zwei verschiedenen geerntet.


Also, die Bohnen sind aber schon irgendwie spektakulär. Zwei Farben an einer Pflanze, wow! Und die Nachbarschaft zu Tomaten ist außerordentlich sinnvoll. Gedüngt wird somit automatisch!

Dein Bohnensalat sieht extrem lecker aus ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Falschparker ...
Bügelprinz
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 137
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.08.2010 - 17:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich halte jetzt solange die Luft an, bis AnjaMaria uns das Rezept preisgibt.





Signatur
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Gartennotizen / Gartensaison / Gartenfotos / Garten-Smalltalk 2013 Thomas 36 tomary
Gartennotizen/Gartensaison/Gartenfotos/Garten-Smalltalk 2012 Thomas 73 tomary
3.Mai.2009 (Fotos) Luisa 3 brokenwheel
Minitreibhäuser und Folienbeete - FOTOS ab 2009 Thomas 18 tomary
Paprika, Habanero und Co. - FOTOS 2009 - 2017 Thomas 94 tomary
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
kletterbohnen rankhilfe | schlangengurke rankhilfe | schlangengurken rankhilfe | kletterbohne | schwarzfolie für beete
blank