Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.10.2009 - 12:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


WAS soll das sein? 'N Radieschen? Das ist doch 'ne Steckrübe!




silent ...
Fireflower
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 328
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.10.2009 - 18:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen




Und einen interessanten Nussknacker hast Du da, Thomas!





Signatur
Ich kann die Musik SEHEN - sie hat Fransen.

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3328
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.10.2009 - 21:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Tja, wir sind immer noch auf der verzweifelten Suche nach dem richtigen Nussöffner; doch bevor die armen Jungs aus Verzweiflung zu den Zähnen greifen ...




HoneyPie ...
Nordisch by nature
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 418
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2009 - 15:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mal eine ganz andere Frage: Welche Möglichkeiten gibt es für eine Beetumrandung? Ich meine nicht unbedingt die teuren Plastik- oder Holzteile aus dem Baumarkt, da müßte man doch improvisieren können?

Jedenfalls hat der Bodendecker aus dem Beet ganze Arbeit geleistet. Meterweise in den Rasen gewachsen ist er und hat ihn erfolgreich verdrängt.

Also, früher hatten Oma und Opa Steinhäger-Flaschen als Beetumrandung, aber ich komme einfach mit dem Trinken nicht hinterher!





Signatur
Kannst di dreihn as du wist, dien Mors blifft immer achtern.

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2009 - 18:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Cool, meine Tante hatte das auch mit den Steinhäger-Flaschen! Und ich dachte schon, das müsste ich als ewig gruseliges Geheimnis aus meiner buckligen Trinkerverwandtschaft mit ins Grab nehmen... Aber wenn andere das auch hatten...

Wenn ich Dich recht vertsehe, dann geht es Dir ja um eine Beetumrandung, durch die selbst kriechende Bodendecker (wie z.B. das besch.... Pfennigkraut!) nicht hindurchwachsen... Hm... die hübschen, geflochtenen Umrandungen aus selbstgeschnittenen Haselstecken fallen da dann schon mal raus...

Wie wär's mit Holzpfosten? Selbstgefällte Birkenstämme oder andere, Durchmesser so 15-25 cm, dicht an dicht in den Boden eingebracht? Steine von der See (so kleinere Findlinge)? Oder einfach Backsteine, als Rasenkante in den Boden eingegraben, dann kannst Du wenigstens besser mähen und abstechen?




HoneyPie ...
Nordisch by nature
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 418
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.10.2009 - 16:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das sind ja schon mal ein paar gute Ausgangspunkte! Das mit den Baumstämmen gefällt mir besonders gut - mal sehen, wo ich welche herbekomme. Ich werde mir auch jedesmal Steine von der Nordsee mitbringen, die sind so schön rundgeschliffen. Aber da bräuchte ich auf Dauer schon so einige Tonnen....

Ja, das Pfennigkraut macht mir teilweise Kummer, aber das ist nichts gegen Günsel. Letzterer gedeiht nämlich im Rasen viel üppiger als im Beet, er ist sozusagen umgesiedelt. Und wo der Gundermann herkommt, weiß ich nicht, aber er macht mich wahnsinnig. Das ganze Jahr über krieche ich auf allen Vieren und ziehe die Ausläufer raus. Vertikutieren? Pah, das interessiert weder Günsel noch Gundermann.





Signatur
Kannst di dreihn as du wist, dien Mors blifft immer achtern.

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.10.2009 - 19:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Och, aber Günsel blüht doch sogar ganz hübsch... O.K., im Rasen ist das Panne, sieht etwas befremdlich aus, so eine gemähte Günselfläche...
Tonnen von Steinen nach Hause schleppen? Mach ich seit Jahren und es hat sich immer gelohnt... Du wohnst ja wenigstens noch näher dran am Meer!




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7348
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.12.2009 - 17:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Eigentlich wollte ich nur zwei Lauchstangen für ein "hessisches Mittagessen" (Rezept demnächst auf der HP) holen. Im bereits knackig angefrorenen Boden entdeckte ich aber ein paar Schätze, die ich noch retten konnte.

Winterrettich hält zwar einiges aus, aber heute Nacht sind zweistellige Minusgrade angesagt und das wäre dieser wohlschmeckenden Knolle dann doch nicht so gut bekommen:




Ausgebuddelt haben wir noch ein paar Möhren und den letzten Chinakohl, den die Witterung schon arg mitgenommen hat:




Die letzten Sellerie hatte ich total vergessen aber sie waren noch gut, obwohl ich sie regelrecht aus dem gefrorenen Boden herausbrechen musste:





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.12.2009 - 17:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das sieht ja noch richtig super aus! Beim Sellerie bin ich aber doch verwundert: man sagte mir, der vertrage ABSOLUT keinen Frost. offenbar gilt das nur im Frühjahr, wenn die Pflanzen noch klein sind...
Demnach gab es mal wieder lecker Salat bei euch zum Mittag... Deine Kinder müssen ja derartig gesund sein, hihi...




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3328
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.12.2009 - 20:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Unsere Kinderchen schlagen tatsächlich etwas aus der Art ... sie rangeln buchstäblich um jeden Krümel von dem gesunden Zeug!




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Paprika, Habanero und Co. - FOTOS 2009 - 2017 Thomas 94 tomary
Minitreibhäuser und Folienbeete - FOTOS ab 2009 Thomas 18 tomary
3.Mai.2009 (Fotos) Luisa 3 brokenwheel
Gartennotizen/Gartensaison/Gartenfotos/Garten-Smalltalk 2012 Thomas 73 tomary
Gartennotizen / Gartensaison / Gartenfotos / Garten-Smalltalk 2013 Thomas 36 tomary
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
yogibear (74)



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
beetumrandung steine | günsel im rasen | möglichkeiten der beetumrandung | beetumrandung | signatur des kriechendes guensel | beetumrandung backsteine | meine gartennotizen | guensel rasen
blank