Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Drachentor
unregistriert

...   Erstellt am 28.04.2011 - 23:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Leute,
mich würde mal interessiern woher Galbatorix eigentlich stammt. Damit meine ich aus was für einer Familie kommt er (Gesellschaftsschicht) was war er bevor er Drachenreiter wurde etc.
Ich weiß nicht ob das in irgenteinem der Bücher steht, ich meine zwar etwas über ihn gelesen zuhaben, bin mir jedoch nicht sicher.
Wäre nett wenn ihr etwas dazusagen könnt, von mir aus auch Theorien, aber bitte begründete

Ich hoffe mal es gibt dazu noch kein eigenes Thema, falls doch könnt ihr mir ja bitte den Link dazu schicken, Danke.

Mit Freundlichen Grüßen
Drachentor




V ...
Priester
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2011 - 23:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


zu der sache wo du etwas über galbis herkunft gelesen hast, dass war warscheinlich teil 1 seite 50-51 (deutsche taschenbuch ausgabe) wo steht das galbi in der provinz Inzilbeth (die es nicht mehr gibt deshalb vllt im ehem. Königreich Brodingen welches es ja auch nicht mehr gibt)geboren/aufgewachsen ist. Da steht dan noch, dass galbi im Alter von 10 Jahren auf die Probe gestellt wurde (höchstwarscheinlich hat er in einer Schlange vor dem Ei seines ersten Drachen gestanden) und die Reite in dann bei ihnen aufgenommen hätten ...sonst steht in den Büchern -soweit ich weiß - nichts weiters über die Herkunft von Galbi





Signatur
remember remember the fifth of november...

und hier mein kleiner blog "bloogy"

Drachentor
unregistriert

...   Erstellt am 01.05.2011 - 21:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke, ich wusste doch das es irgentwo geschrieben steht..
ich hoffe ja aber das in band 4 noch mehr über ihn rauskommt, immerhin ist er mit eine Hauptfigur und das schon seid band 1, und wir wissen trotzdem kaum etwas über ihn.




V ...
Priester
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.05.2011 - 23:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


das gefällt mir ein hauptacteur der aber nur ein einziges mal auftritt (ende band 3 über murtaghs körper) und vor dem ALLE angst haben^^





Signatur
remember remember the fifth of november...

und hier mein kleiner blog "bloogy"

Drachentor
unregistriert

...   Erstellt am 04.05.2011 - 18:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


V schrieb

    das gefällt mir ein hauptacteur der aber nur ein einziges mal auftritt (ende band 3 über murtaghs körper) und vor dem ALLE angst haben^^


ja schon, er ist erst einmal aufgetreten, aber im Prinzip dreht sich doch die ganze Reihe um Eragon und Galbatorix, deswegen ist er für mich eine Hauptfigur^^




V ...
Priester
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.05.2011 - 21:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wenn du meinst - aber was willst du über galbi erfahren? -du weißt wo er geboren wurde/aufgewachsen ist und wie er zu dem Tyrann geworden ist der "heute" ist. Vllt erfährt man mehr über galbis ersten drachen und über die Zeit wo er Morzan unterrichtet hat aber sonst denke ich gibt es nichts was man noch über galbi wissen müsste...





Signatur
remember remember the fifth of november...

und hier mein kleiner blog "bloogy"

Drachentor
unregistriert

...   Erstellt am 05.05.2011 - 12:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


V schrieb

    wenn du meinst - aber was willst du über galbi erfahren? -du weißt wo er geboren wurde/aufgewachsen ist und wie er zu dem Tyrann geworden ist der "heute" ist. Vllt erfährt man mehr über galbis ersten drachen und über die Zeit wo er Morzan unterrichtet hat aber sonst denke ich gibt es nichts was man noch über galbi wissen müsste...


er hat Morzan doch garnicht unterichtet, Morzan war Oromis Schüler, genau wie Brom, dass wurde ja schon häufiger erwähnt.

Und ich weiß nicht was ich gerne über ihn noch wissen würde, zum Beispiel wie er war bevor sein Drache draufgegangen ist und der Verrückt wurde, oder so?




Ceranthor ...
Schmied
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2011 - 17:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


schätze mal der hatte schon vorher ne´n klenen
knall aber durch den tot seines drachen is er dann
völlig durchgedreht





Signatur
Wenn Theorie und Realität nicht übereinstimmen,
muß entweder die Theorie oder die Realität
geändert werden.Das erste nennt man Wissenschaft,
das zweite Religion (Achim Stoesser,12.8.1999)

V ...
Priester
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2011 - 19:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


warschenlich - alleine mit zwei freundin in volkommen unbekanntes Teritorium - OK, aber keine Nachtwache zu machen, dass ist WIRKLICH dämlich! und sie whren zu sechst (3 dr und 3 drachen) und schaffen es nicht nen paar urgals sie rösten? erinnert mich an die szene in brisingr wo eragon das mit dem Mann mit dem langen Messer sagt und saphira antwortet was fürn erbämlicher reiter er währe wenn er nicht einen mann mit einem Messer besiegen kann^^





Signatur
remember remember the fifth of november...

und hier mein kleiner blog "bloogy"

Futhark ...
Drachenreiter
..........................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 1289
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2011 - 01:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das mit den Urgals hat mich auch gewundert. Vielleicht war es ja auch genau das, was Galbatorix verrückt gemacht hat: die Gewissheit, von einem Urgal geschlagen worden zu sein, bzw. seinen Drachen durch einen solch schwachen Gegner verloren zu haben.





Signatur
Ich studiere Physik und Mathe, meine Hobbies sind Essen und Schlafen...

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Galbatorix´ Drache AryaSchattentoeterin 15 skulblakas
Wie wird Galbatorix besiegt?? Dani23 131 skulblakas
Welche farbe hat Galbatorix Schwert EragonFan 35 skulblakas
Welchen wahren Namen sucht Galbatorix. Aiedail 113 skulblakas
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank