ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

nancy14 



...

Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 23
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.08.2005 - 19:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Füttern Sie Grünfutter 1 x am Tag, aber nur in solchen Mengen, dass es schnell verzehrt wird. Geben Sie nur kleine Portionen z. B. eine halbe Scheibe Gurke, dazu ein fingernagelgroßes Stück Apfel und eine 2 cm dicke Scheibe Möhre. Vergewissern Sie sich, dass der Hamster Frischfutter nicht bunkert. Falls er das doch tut, nehmen Sie es täglich, nachdem Ihr Hamster aufgestanden ist, aus dem Häuschen. Zwerghamster sind von Natur aus keine großen Grünfutter- Fans, benötigen also etwas weniger davon. Waschen Sie das Frischfutter vor dem Verfüttern gründlich.
Eine ausführliche Frischfutterliste mit Besonderheiten finden Sie hier: Frischfutterliste

Hier eine einfache Auflistung von geeignetem Frischfutter: Gemüse sollte vermehrt gegeben werden, Obst in kleineren Mengen.

Gemüse:
Fenchel, Möhren, Gurken, Paprika, frischer Mais (nur wenige Körner!), gern auch Maisblätter, Tomaten (ohne Grün, giftig!), Kürbis, Broccoli, Blumenkohl, Sellerie, rote Beete und Zucchini. Sie können auch verschiedene Salatsorten verfüttern, aber immer nur in geringen Mengen, sie sind meist stark Nitrathaltig und können in großen Mengen zu Durchfall führen. Gegeben werden können: Feldsalat, Chicoree, Eisbergsalat, Endiviensalat, Mangold und Bio-Kopfsalat.

Obst:
Äpfel, Bananen, Weintrauben (ohne Kern), Orangen und Mandarinen (sehr wenig), Birnen, Kiwi und Melonen.
Auch verschiedene frische Beeren sind zum Verfüttern geeignet, immer nur eine Beere pro Tag, gegeben werden können: Erdbeeren (nur ein Viertel), Johannisbeeren, Heidelbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Getrocknete Beeren sollten seltener gegeben werden.

Von dem Verfüttern von Steinobst möchten wir eher abraten, es führt häufig in Verbindung mit Wasser zu starken Blähungen oder Durchfall. Wenn Sie trotzdem Kirschen, Pfirsiche und Co verfüttern möchten, dann immer nur sehr, sehr kleine (fingernagelgroße) Mengen.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Frischfutter Snoopy85 2 zwerghamster
Frischfutter trocknen?????? Kathi89 9 zwerghamster
Erfahrungen mit Frischfutter / Fertigfutter Baerbel 11 samundquincey
Eher Frischfutter oder Körner? Coconutlover 11 zwerghamster
Frischfutter erst 14 Tage nach kauf? Coconutlover 13 zwerghamster

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hamster frischfutterliste | allea über hamster | hamster durchfall | frischfutterliste hamster | hanster frischfutter | hamster frischfutter paprika | hamster frischfutter | frischfutter bestellen | hamsterfrischfutter
blank