ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

sabine 
Frauchen & Dosi




Status: Offline
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 648
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.05.2006 - 08:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


… darf ich vorstellen, meine heissgeliebte

FREUNDIN und SCHWARM

Assja
DEUTSCHE SCHÄFERHÜNDIN


Assja kenne ich schon, ach da war sie ja noch soooo klein … wohl so um die 8 / 9 Wochen. Bei uns beiden hatte es von Anfang an gefunkt … wie halt bei Verliebten.

Regelmäßig, zweimal die Woche, treffen wir uns mit unseren Herrchen oder Frauchen zum gemeinsamen Spaziergang, toben und, wie es sich`s für einen anständigen Rüden, wie mich gehört, zum baggern.

Sie ist auch die Einzigste, bei der ich, trotz meiner Krankheit, den „Rüden raushängen lassen darf“. Mein Frauchen wollte meine eingeschränkte Bewegungsfreude wenigstens bei Assja tolerieren, nach dem Motto „Ich solle nicht leben wie ein Hund.“ Wenn es natürlich mal richtig mit Assja und mir heiß hergeht (leider ist das Mädel kastriert), haut Frauchen schon mal eine Bremse rein.

Nun mal noch ein paar Eindrücke von unserer Hundeliebe, die, wie ich hoffe, noch sehr lang anhalten soll.





[Dieser Beitrag wurde am 14.09.2011 - 21:56 von sabine aktualisiert]




Sabine 
Frauchen & Dosi




Status: Offline
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 648
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2007 - 23:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Unsere Liebe ist immer noch heiss !

Sie ist die einzigste, mit der ich toben kann, wie ich will.
Frauchen schont mich doch immer, wegen meiner Wirbelsäule.
Wir treffen uns mindestens 2x pro Woche.














Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank