ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.08.2006 - 19:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


?


jo, WEM gehören freimaurer & "illuminaten" heute
bezüge und zusammenhänge, entwicklungen
--
jo, freimaurer "entstanden" aus den templern - sie nahmen erst keine mosaischen auf (wie auch "die" illuminaten weishaupts)
---
später in amerika alles verjudet.

levi - leviathan -


google-cache-beitragsdurchnnander -

nomadatlan schrieb

    -NA watt NU ??

    ... - gelten einfache sachverhalte und zusammenhänge als "geistiger sprengstoff".

    ich komm recht locker von atlantis-phönizier-mafia
    über templer, -renegaten=freibeuter+++ samt oak island + freimaurerverarsche
    zur derzeit herrschenden clique.
    interessiert aber keinen.
    egal -

    aber ich schenk Euch nochn bißchen sprengstoff (einfache realität, "look") :
    die 10 Gebote der illu... by the man who called himself R.C. Christian
    guidestones - ins zeitalter der vernunft - age of reason
    1. Maintain humanity under 500,000,000 in perpetual balance with nature.
    2. Guide reproduction wisely - improving fitness and diversity.
    3. Unite humanity with a living new language.
    4. Rule passion - faith - tradition - and all things with tempered reason.
    5. Protect people and nations with fair laws and just courts.
    6. Let all nations rule internally resolving external disputes in a world court.
    7. Avoid petty laws and useless officials.
    8. Balance personal rights with social duties.
    9. Prize truth - beauty - love - seeking harmony with the infinite.
    10.Be not a cancer on the earth - Leave room for nature - Leave room for nature.

    tja -
    weishaupt hats gut gemeint ... damals ...



    weiterhin erlaube ich mir eine Einladung - virtuell kann ich mir das ja leisten ...
    Du findest dort natürlich das innere und äußere zentrum der weltgeschichte samt heiligem berg und webcams (2) - - -
    (samt vielen bildern - geduld also gefälligst + ätsch -
    .........................................
    - bis zum neuen motor. meine erfindung.)
    ....... ??
    soo ....


    tip : gute bilder.
    www.elimaginario.com/muestra.php?pic=/fotos/fantasia/ciruelocabral/QMan_CC_TAOC_494_Petropictos-1.jpg
    grüßles.

...



Piraten segelten unter Flaggen, die „Jolly Roger” genannt wurden. Für die herkunft dieses Namens gibt es verschiedene Möglichkeiten: zum einen könnte es vom französischen Ausspruch „joli rouge” abgeleitet sein, der „schön rot” bedeutet oder von einer englischen Bezeichnung für den Teufel: „Old Roger”. Viele Piraten entwickelten ihre eigenen Formen und Farben für ihre Flagge, die sie von Frauen auf den Westindischen Inseln nähen ließen.
Was ein Schiffsreisender nicht sehen wollte, war eine Schiffsflagge, die nur aus rotem Tuch bestand, was bedeutete: „no quarter given” (das ist ein Ausspruch für: wir machen keine Gefangenen, keine Gnade), und so war es in jedem Fall besser einen „Jolly Roger” zu sehen und zu wissen, dass es eine kleine Chance gibt den Piratenangriff zu überleben.

jo.

wir finden von der piratenflagge natürlich über das ss-totenkopfemblem zu den bones of yale - (alles bloß werkzeuge. !!-) -

als nazi-finanziers und geschäftemacher etc,

cia-chefsache-drogenhandel ... übrigens bereits im chinesischen opiumkrieg - -

("...Powerful national interests were behind the drug trade, because American traders were badly in need of some article the Chinese would buy, since by this time the seal breeding grounds had been nearly wiped out. If the Chinese had not bought opium from Americans, then United States imports of silk, porcelain and tea would have to paid in precious coin, which was in short supply. In 1843, when the Port of Shanghai was opened, Russell and Co. was one of its earliest traders....."
"...After stints as UN Ambassador and Chairman of the Republican National Committee for the beleaguered Richard Nixon, George Bush was sent to look after the "China trade". The Bush family is still very much involved in the economic activities of "Red" China.
Many researchers contend that George Bush has been with CIA since the early 1950s, and that one of his jobs was to consolidate and co-ordinate the worldwide narcotics industry, the largest industry on Earth. Some say that one of the reasons behind the Vietnam "Police Action" was a cover for the consolidation of the "Golden Triangle". ..."
"..Before the Vietnam "War", the Golden Triangle was run by French Intelligence and Corsican mobsters. After the French bailed out and America moved in, the triangle was run by U.S. intelligence, with aid from Sicilian mobsters. This narcotics network is well documented..."..)

wir treffen auf kennedy-mord, terroraktionen und kriegsinszenierungen, incl WK 1 + 2 ++++...
auf eine aus deutschland kommende "ideologie"...(illu...?!!)

(..."...During Operation Sunrise, Operation Blowback, Operation Paperclip and others, thousands of Nazi scientists, researchers and administrators were brought to the United States after World War II. Many were "smuggled" into the country against direct, written, orders from President Harry S. Truman.
---
Project Monarch was the resumption of a mind-control project called Marionette Programming, which started in Nazi Germany. The basic component of the Monarch Program is the sophisticated manipulation of the mind, using extreme trauma to induce Multiple Personality Disorder. ..."...--)

ein kleiner überblick auf :
(sorry 1.ziemlich viel 2.neuschwäbisch.)
www.bilderberg.org/skulbone.htm
satanisten-machtclub als werkzeug.
werkzeug von wem ?

bei den freimaurern wurden die oberen/inneren ränge von zionisten besetzt -
und bei weishaupts club ??

und der cia.
1947 wurde die CIA (Central Intelligence Agency) gegründet. Dazu Gaddis Smith, Geschichtsprofessorin in Yale: "Yale hat die CIA mehr beeinflusst als jede andere Universität. Man hat hier schon fast das Gefühl eines Klassentreffens von CIA-Mitgliedern".
www.loq12.at/conspiracy/11_skullbones/con_jfk.ihtml
fff...-



(kennedy wurde ermordet, weil er die federal-reserve-bank, die alleinige dollarfabrik, wieder der amerikanischen regierung unterstellen wollte.
-- und die anderen kennedys ? !--)



"It doesn't matter who the people voted for; they always vote for us".

- Illuminati Statement -


www.heart7.net/uspresidentasmasons.htm

The story begins at Yale, where three threads of American social history -- espionage, drug smuggling and secret societies -- intertwine into one.
www.parascope.com/articles/0997/skullbones.htm
fff-

heise :
www.heise.de/tp/r4/artikel/9/9643/1.html

tja - wie gehören judenverheizende zionisten, rothschild+rockefeller-mob, satanisten, faschisten und blondarier-fans wohl unter einen hut ?
auch der wtc-trick ...

nu ?



Die mächtige Familie der Rockefeller gehört ebenso dem Skull & Bones an. Ebenso Payne von der mächtigen Standard Oil. Natürlich auch die Familie des Präsidenten Taft, denn sein Vater war Mitbegründer des Ordens. Und George Bundy, der CIA-Berater des Präsidenten John F. Kennedy, gehört ebenso dazu.
--
Zur Vereinigung der Skulls & Bones gehört auch der Council on Foreign Relations (CFR), der 1921 gegründet wurde. Ihr Präsident war beispielsweise der spätere US-Präsident Jimmy Carter. Auch CIA-Chef Wilima Casey gehörte dazu – wie sein Kollege John Edgar Hoover oder der mächtige Multimillionär David Rockefeller von Exxon, Standard Oil und der Manhattan City Bank.
freenet.meome.de/app/fn/artcont_portal_news_article.jsp?catId=93454

und der militärisch-industrielle-komplex - zb die carlyle-group :
mitglied.lycos.de/antiilluminat/

kohlezasterknete1mammon+lug&trug..
www.klaus-krusche.de/geld_links.htm

die anwendung der hegelschen synthesetheorie
-(eigene these+antithese - selbstgeschaffene kontrollierte konflikte und "erfolgreiches krisenmanagement" führen zur erwünschten synthese.)-
gefällt natürlich "auch" hier ..........................................................................................................................................................................



[Dieser Beitrag wurde am 16.08.2006 - 21:12 von nomadatlan aktualisiert]





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.08.2006 - 20:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 




...
verjudet.
illuminati ebenso wie freimaurer -

später wurden diese ehrlichen illus assimiliert - eingegliedert ins vorhandene.
-da ja bei den mosaischen ebenso bereits vorhanden. ...

habt Ihr Euch nie gefragt, wieso die zionsprotokolle - seinerseits mit geheul und gekläff von denen abgestritten - neuerdings ähnlich als "illuminatenprotokolle" unbeanstandet bleiben ?

("wir nennen uns seither anders" )

noch später ... ein ablenkungsmanöver.
eine art "in die schuhe schieben" - .
auch eine art verächtlichmacherei als ablenkung vom vorhandenen -
dem "tier" - in bibel... und - besser/originaler beschrieben - in der ilu-tani.



buddha+jesus waren auch bloß illuminaten
de molay wurde verbrannt - er war bloß der papstmacht ein dorn im auge. sonst nix.

de molay wußte bloß ein bißchen alte ehrliche wahrheit - und damit teilweise auch von DIESEN dingen :
das pyramidenartefakt hier, http://www.wfg-gk.de/mystik5.html


offensichtlich punier (libanesen oder karthager) in südamerika !!

Weltweit soll es drei Originale solcher Pyramidensteine geben. Einer sei im Besitz der Familie Rothschild, was auch Sinn macht, denn der Entwurf der 1-$-Pyramide stammt von Philipp Rothschild, wie seine Geliebte Ayn Rand in ihrem Buch "Atlas Shrugged" enthüllt.
hier paßt natürlich rothschilds dollarschein - selbige zahlenmagie
zusammen mit dem pyramidenstein wurden noch mehrere andere dinge gefunden, u.a. ein pokal-gral mit einlegearbeiten - in einer alten goldmine.
"Die "Punkte" auf dem sonderbaren Gefäß in unterschiedlicher Größe und Farbe konnten inzwischen als Sternbilder identifiziert werden. Der Becher zeigt als Edelsteineinlagen u.a. die Konstellationen des Orion, Sirius und die Plejaden. Mysteriös sind die Eigenschaften der meisten Objekte: Sie offenbaren unter der Einwirkung von ultraviolettem Licht geheimnisvolle Leucht-phänomene. Mit welcher Absicht hat der anonyme Hersteller diese magische Wirkung bezweckt?
Fundort: Goldmine in La Mana, Ecuador;
Leihgeber: Sammlung Villamar, Ecuador

Gemeinsam mit dem Pokal sind zwölf kleinen Becher aus schwarzem Stein geborgen worden.



[Dieser Beitrag wurde am 08.08.2006 - 22:40 von nomadatlan aktualisiert]





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.08.2006 - 22:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


chaos ist die wonne der fantasie
--------------------------------------------------------------------------------
hi + grüßles
--------------------------------------------------------------------------------
atlantis & kultur

nun ja - es gab diesen weltstaat.

mathe+physik++ gelten ebenso weltweit.

auf lüge basiert die jetzige herrschaft.
-und auf dem schwachsinn der "beherrschten".

die verbindung "atlantis" und germanen.. ist unerwünscht, da auf falschen vorstellungen beruhend.


die pyramidendarstellung zeigt die sudanesische form. die leute von meroe -
danach gehörte ägypten den hyksos -
(herren der schaf"bauern"-länder)
später auch zu den griechen. den römern. ...
merowinger


die bibel IST der babylonische mythos und entsprang dem talmudischen.
wobei nach bewährter manier natürlich alle bosheit dem feind in die schuhe geschoben wird.
zur selbstbeweihräucherung und "volks"identitätsfindung und rechtfertigung von völkermord und kulturzerstörung nachm rauswurf aus "babylon" von esra zusammengeschreibselt.
---
babylonischer weltentstehungsmythos + judenmärchen.
diverseste stammesmythen aus asir in südarabien (von daher stammen die leut, aus arabia-felix rausgeschmissen),
ein aufmüpfiger unterpharao (a"mos"e) muß flüchten (hat mit juden garnix zu tun.),
nie stattgefundenhabendes aus "aller landloser schafnomaden-länder", - den rachedämon und die erste "landnahme" durch heimtücke+völkermord als rechtfertigung für gottgewollte heimtücke+völkermord in palästina etc.

hammer+zirkel+winkel+taschenrechner+zollstock.. als "symbole der bessergestellten + weisen"

hier siehste übrigens zur abwechslung mal wieder son fragliches vermessungsinstrument - -
symbol - - -
in der pyramide wurde ein ähnliches gefunden.
*MUUHaaahahaaaa...
navigations+vermessungsgerät , dafür verboten, daß diese dumme "maurerelite" vorm volldeppenvolk nicht einfach bloß blamiert dasteht.

kultur+wissen als gefahr für die menschheit ...

------------------------------------------------------

5-eck ist eine erweiterungsfähige geometrische methode zb zur landvermessung.
als machtsymbol kommst auf US = SU - militär. usw.

6-eck=stern ist eigentlich das yin-yang aus 2 dreiecken, + und - .

leben und kraft und sonne und wissen wurde Euch verboten.
verteufelt - deswegen kommst auf solche abartigen assoziationen ...

cheops :
von mastaba, gedenkstätte, stufenpyramide ... (man denke an iran/sumer/china/mesoamerika.. bis ägypten. auch südsee, australien - nicht bloß von teneriffa bis zu den indianern - ) (hier immer noch veranstaltungen on top.)
-bis zum geschlossenen ideal-erdhaufen.
der übergang. vergötterung der person des pharao.

bei der rockefeller-rothschild-mischpoke kommste eigentlich nicht auf illuminaten, sondern auf deren ehemalige und dann von den "teufelsanbetern" übernommene struktur.
vielleicht die ursachen jetzt klarer ??
der amerikanische part der freimaurer gehört den mosaischen+zionisten.
den SO nicht mehr vorhandenen illuminaten wird nun ganz einfach zion+talmud+teufelei+volksverarschung in die schuhe geschoben - als ablenkungsmanöver.

kultur+technik, vom realen atlantis bis zum keltenkreuz als meßwerkzeug, ist natürlich verboten.



die "israeliten" "kamen" aus asir in südarabien.
landlose schafnomaden. als überhandnehmende kulturfolger scheinbar rausgeschmissen.
des mosesgschichtle bezieht sich auf einen aufmüpfigen unterpharao, der am schluß flüchten mußte. die "bundeslade" war ein üblicher ägyptischer tragekoffer. schatztruhe ... - und wohl der grund für die verfolgung.

aufm sinai ist in der fraglichen zeit kein "volk" herumgezogen ... nix.

das manna hat mal jemand als heilige psylocibine erklärt.
naja. vielleichtn bißchen ... (?)

anderes thema : cannabis
canna-bosum-öl war später was besonderes - das heilige salböl.
vielleicht hat esra, der bibelautor (!!), auch bloßn bißchen geflunkert, nachm rauswurf aus babylon -
als der perserkaiser, dem die gegend(samt babylon+phönizien+++) damals gehörte, ihnen siedlungsrechte in palästina einräumte.

und DANN nämlich erst schrieb esra dieses motivationsbuch ... "mosesmärchen, pentateuch, "altes testament"



dem volk gegenüber sind diese sachen dann vom priesterdreck ausgehend später weitestgehend verschleiert+vorenthalten worden.
canna-bosum als heiliges salböl, cannabis : der wächst natürlich "rein zufällig" überall DORT, wohin indogermanen hin ausgewandert sind und gesiedelt haben.
der verschleiert noch als baum des lebens in der bibel steht - der gibt "7-fach" .
ganz verschämt wird das als "gewürzrohr" übersetzt, "pflanze unbekannt, in vergessenheit geraten..."

charas - jah..

man weiß soviel darüber, daß man besser das maul hält über sowas -

natürlich gibts extra geschichtles von fliegenpilz bis psylos uva.
ähnlich wie koks!(+hasch etc natürlich auch) im pharao, mohnblüten+trauben beim dionysos, stechapfel+tollkirsche+bilsen.. "bei uns zuhause" et cetera.

lediglich die offizielle geschichtsfälschung geht da verschämt vorbei und unterbindet dieses wissen -
und somit war jesus dort natürlich nicht der offizielle gesalbte schamane dieses "volkes".
eiapopeia für die doofies.

------------------------------------------------------



sonne - "die sonne bringt es an den tag" - ins auge des betrachters.
später war gott=sonne=auge
...
und heute das auge von big-brother=johhny-controlletti-all+ÜBER-all.

-----------------------------------------------------

Vinca Amulet --- "Sumerian" type ... writing -- Found in Tartarnia, Transylvania 4000-4500 BCE -
------------
anfänge der schrift :
töpfermarken der shang.
- chinesische "schriftzeichen" VOR "der" chinesen-bilderschrift.
-- sie ähneln der alten donaukultur, vinca, ~5.500v.chr, wurden dann von den tocharern nach china verfrachtet
-(jo, österreicher in china, weiße mumien und pyramiden dort, und sowas --)-
und tauchen schließlich in südamerika bei den olmeken auf.
lange VOR der hieroglyphenschrift in ägypten+china gabs diese linearen schriftzeichen, langelange vor protosemitisch-punisch...
glozel-runen, ora-linda-schrift ... - alles linear.
bis zur verbotenen tocapu-schrift der inka -
DIE wurde dann in südamerika ersetzt durch die quipus. knotenschnüre - gleiches wort, gleiche funktion wie in china (!!)

(es gab natürlich ""nie"" eine verbindung DAzwischen - und alle geschichte von hyperboreerkultur etc ist sowieso verboten/verdächtig/para-/eso-/anti... -
mit asern, asuras, asir - den tochARIERN oder etwa indoeuropäergschichtles, kurganvölker etc -
oder AD-land bis zur schwarzmeerflut..
und ATLand bis zur frühbroncekatastrophe, nordseeland und platos "atlantioi" und seevölker...
--- braucht erst gar keiner anzufangen----)

in den ganzen verwandten bereichen ekelt mich diese ganze neuere pro-"semitische" geschichtsfälschung bloß noch an.
deshalb - logo :
-vinca + schrift (nach der schwarzmeerflut) sind halt "etwas" älter als sumer--"babylon"... etc.

-geschichtsfälschung...+polito-polemik...
-von div. "scythen", viel später, stammt auch n großteil "unserer" "kultur"+KULTUR!++ ...

nimrod - nemrut-dagi ++ .. n andermal.
gewaltherrschaft - priesterquatsch+hirnverschiß -- "n andermal".
ok ?

soweit auch bloß irgendwas ok ?? -- -

off topics :
grüßles vom staufen. --egal. -???????????????!!
grüßles vom gänsberg. vorläufig+soweit-mal--mußnochmalhin-
(die römer im 7-hügel-rom hatten auch n "gänsberg" - hieß "capitol". egalegal... )



------------------------------------------------------





seht Ihr das "kreuz" ... -hier als lange zeit verbotenes/geheimes teufelswerkzeug ?



astrolabium (in der hand) und CROSS-staff=jakobsstab (an der wand). see ?



goil !
besser als hammer+sichel, winkel+zirkel, dreieck+auge, pyramide ... !

die prähistorische funktion des "kreuzes" wurde natürlich vertuscht.
mind. 2-3.000 v.chr. -
DAS werkzeug für navigation, vermessung+konstruktion, kalenderberechnung etc -
DAS augenfällige handwerkszeug der wissenden und verantwortlichen -
DAS symbol ... (der captains+chiefs..) - -

zb :
www.world-mysteries.com/sar_5.htm

und : ein glücksbringer, 2.000 v.chr. : (dies kreuz an der halskette des kupferbarren-trägers ganz rechts.)

also : schmeißt alle unheiligen symbole weg - WIR glauben wieder an den sinn des kreuzes.

....... seither ist beispielshalber auch eine dieser celtic-cross=navigationsinstrument-seiten seither off - http://www.shee-eire.com/Misc/Articles/ … ccross.htm u.a.
-dasselbe war eine zeitlang vorher mit einer ami-site, die sich mit prähistorischen steinmalen und partyplätzen beschäftigte : bei uns wurden diese von der kirche zerstört und mit kapellen überbaut/vereinnahmt.
-in amerika gabs ebenfalls solche landmarken und plätze, diese wurden dort freimaurerisch vereinnahmt. ... und die sites gesperrt.
wieviele ???????????????????????????)
von einer dieser freimaurer-kirchlich überbauten antiken stätten in neu-schottland, nova-scotia, arcadia, ...



This instrument can tell the time, find latitude and longitude, measure the angles of the stars, predict the solstices and equinoxes and measure the precession of the equinoxes.
The instrument can also find the ecliptic pole as well as the north and south poles, it can make maps and charts, design pyramids and henges and used in combination with these observers can record and predict the cycles of Nature and Time.
The instrument is the machine of the Ancient Wise Ones that invented astrology and astronomy, it is also a religious icon hidden in the face of the public today.
So what is this ancient icon that all humanity sees daily and does not recognize?
It is on all Christian Churches and many gravestones; it is in literature and song and can be seen hanging round the necks of the faithful all over the world.
The teachers of the Christian faith use it, kneel before it, wear it as part of their raiment and yet they do not seem to recognize it for what it is.
Indeed the cross may be older than time and the greatest treasure ever left by our ancestors.

The cross is a maritime treasure trove of wisdom and it is proposed that it may have been responsible for constructing the pyramids.
The author has discovered the remnants of a cross that was hidden by the House of Amen, in the Great Pyramid of Khufu at Giza. This amazing cross is capable of measuring angles to an accuracy of three arc minutes showing that the cross may be more important than the pyramid since the pyramid could not exist without the cross.
The cross appears to be much older than the pyramids since it is also responsible for the construction of Neolithic henges in Europe that predate the pyramids by thousands of years.
The author has found out that this knowledge was rediscovered and kept secret by the Knight Templars and other secret societies throughout the Middle Ages.
This great secret probably led to the destruction of the Amerindian Civilizations at the hands of the Conquistador when they found them measuring the stars with a form of cross which was called by the Maya their “Staff of Power”
It is possible that the Churches knew of its purpose during the last few centuries, but it seems that it is completely forgotten now.

-----------------deshalb :



---------------------------------

und wir glauben an die templer--freimaurerische neugründung der sonnenstadt gralsruhe.

nun ja -
ich weiß nicht, ob wir uns grad richtig verstehen :
ich bin gegen lügerei, geschichtsfälschung, zwangsverblödung+versklavung.., abergläubigem getue -
machtausübung durch wissensdeprivation & gewalt ...
--
eigentlich bin ich viel eher fan von realität+erkenntnis, beispielshalber dieser anderswo (literaturempfehlung : ora-linda.) vorgestellten frühbroncezeitlichen händlerkultur.
---
basierend auf freien leuten, mobilität+verständigung, kultur und sowas ...

grüßles

[Dieser Beitrag wurde am 16.08.2006 - 22:42 von nomadatlan aktualisiert]





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.08.2006 - 14:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


nagut.
die spitze der teufelsanbeter ist natürlich nicht religiös -
treffender kommentar ausm freenet :
alderian schreibt 18.06.05 17:09 :
"Von allen Seilschaften sind die jüdischen Überfreimaurer die schlimmsten...die sind tausendmal schlimmer und destruktiver als die schlimmste Mafia...oder als die echten - auch heute noch überwiegend angelsächsischen - Freimaurer.
Übrigens war auch der Adolf eigentlich ein ausserehelicher Rothschild - d.h. der Wiener Rotschild hat die Mutter vom Adolf, die dort als Hausmädchen angestellt war, "beglückt". Wer das weiß, versteht vieles..."

--die oberen ränge der ami-linie der freimaurer gehört den talmudisten+zionisten. richtig.
vollkommen un"religiöse" mosaische
-die ihre hängengebliebenen "juden" auch bloß als abfall betrachten --
--weitergehende vorstellungen über a.h. sind bisher spekulation, die finanzielle unterstützung hitlers aus diesen kreisen jedoch ist real ---
deren normales "geschäft".
adolf hats gut gemeint und wurde verarscht.
wie soviele andere ...
...

dazwischen findeste die usa in überschuldeter zinsknechtschaft befindlich
-und restliche welt im zuge der globalisierung eingeteilt in "noch weiter unterhalb"
--oder "achse des bösen"...
dann kömmt china dazu...
dann silber+kartoffel-währung ...
alles ganz normal, natürlich, ...
sowieso ...
"sorry" ishaltSO
no smile

-----------------------------

“Nur die kleinen Geheimnisse müssen beschützt werden.
Die großen werden von der Ungläubigkeit der Öffentlichkeit geheimgehalten.”
Marshall McCluhan



grüßles an n arbeitgeber --

-- und an die federal reserve bank :



FIAT money muß man nicht hinnehmen wie eine gottgegebene Tatsache! Historisch betrachtet brachte jedes Ende jeder Ära Kriege und Hyperinflation.





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Bioroboter und Abergläubigen-psycho-"Politik" nomadatlan 10 nomadatlan
die "illuminati-protokolle" nomadatlan 26 nomadatlan
alte!! "Labyrinthe" nomadatlan 2 nomadatlan
powerpoints "von - bis" sarotti 21 nomadatlan



Hail Schwaben-landis, Nomadistan, Amazonien & Hyperboreas
- und aller anderen lieben Leuts Kultur - - - zur Homepage - - -


- - - und zu etwas beispielhafter Kultur & "Bild"-ung - - -

salomonischer Spruch - - :
Um nicht in Verlegenheit zu kommen, distanziere ich mich hiermit von all dem was ihr auf dieser Seite sehen oder lesen könnt.
... ist nach "deutscher Justiz" so erforderlich ... "es lebe JUSTITIA".
... ich distanziere mich natürlich auch von "ihr" und ihren vom Winde gebeutelten Waagschalen.
***ggg***





"Weiße Sonne, über der Welt Erde strahlend –
Du gibst des Tages Licht.

Schwarze Sonne im Inneren von uns leuchtend –
Du schenkst Kraft der Erkenntnis.

Besinnend des Reiches von Atland,
das hoch bei der Himmelssäule lag
ehe des Meeres Wut es verschlang.

Besinnend der klugen Riesen,
die jenseits von Thule kamen und lehrten."










gehaltsrechner





Landgeborne , Seegeborne , Luftgeborne





brbres lebe JUSTITIA

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
content | schiffsflagge seal | ilu-tani | stufenpyramide von tuch | illuminaten die struktur der macht | templer schiffsflagge | freimaurer anti | herren halsketten justicia
blank