Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 17:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Da ich neulich in einem anderen Thread ne Diskussion über Michael Schumacher hatte, ist mir aufgefallen, dass dieser Sport hier überhaupt nicht vertreten ist.

Da die neue Saison ja heute mit den ersten Testläufen in Bahrain startet, dachte ich mir das wäre ein guter Zeitpunkt.

Wer sind eure Lieblingsteams/-fahrer und wer eure Favoriten für das Rennen/die Saison?

Ich steh total auf McLaren-Mercedes (schon seit Häkkinen) und würde mir deshalb wünschen, dass es Kimi dieses Jahr endlich schafft, den Fahrertitel zu holen. Evtl. wäre auch die Teamwertung drin.
Renault und Alonso sehe ich dabei als größte Konkurrenten und leichte Favoriten, v.a. in den ersten Rennen.
Von Ferrari erwarte ich eigtl. keine große Steigerung im Vgl. zu letzter Saison (ich stell mich schonmal auf lautstarken Protest ein), speziell bei den Reifen sind die Probleme von ridgestone wohl noch nicht beseitigt.





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

Goldeneye2 ...
The Clansman
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 840
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 17:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Also ich schaue die Formel 1 schon seit ich sechs war(bin jetzt 16) und ich war und bin schon immer fan von Michael Schumacher gewesen. Dieses jahr glaub ich aber das Renault wieder das Rennen machen wird, Mclaren kann, wie ich glaube, auch noch um den WM titel mitfahren, aber ich hoffe natürlich das Ferrari und Michael Schumacher nach dieser seuchen Saison zurückschlagen werden.

MBG Nils





Signatur

My Bootleg List
http://www.freewebs.com/goldeneye2

Bond-Skater ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 2109
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 18:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hoffentlich schaffts Kimi dieses Jahr

MfG
Bond-Skater





Signatur


Erwarten Sie, dass ich rede ? Nein Mr.Bond, ich erwarte, dass Sie sterben.

Harry ...
Status: 00-Agent
.........



Status: Offline
Registriert seit: 05.10.2002
Beiträge: 869
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 19:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich bin wirklich froh, dass die F1-Saison wieder anfängt.
(Das ganze Skispringen hat mich schon tierisch genervt)

Ich drücke natürlich M. Schumacher die Daumen. Wie ich es schon seit 7 Jahren mache.
Er ist für mich der absolut beste und sympatischste F1 Fahrer.
(Mit der Ausnahme Heinz-Harald Frentzen, der ja leider nicht mehr in der F1 vertreten ist)

Der neue Quali-Modus hört sich nicht schlecht an, obwohl es imo das beste wäre zum alten 12er System zurückzukehren.
Die größte Enttäuschung an der F1 ist jedoch, dass Jordan und Minardi nicht mehr dabei sind.
Obwohl Jordan sich bei mir wegen der Frentzen-Aktion unbeliebt gemacht hat finde ich es schade, das solche kleinen traditionsreichen Teams nicht mehr dabei sind. (Minardi war bisher sogar länger als Williams in der Formel1 )

Damit geht die Liste weiter: Stewart (jetzt Jaguar/Red Bull), Prost, Arrows, Jordan, Minardi.

Irgendwie ist es auch schade, dass die Saison diesmal nicht mit Australien starte (das hatte ja schon Tradition), aber das soll heuer nur eine Ausnahme sein.





Signatur
"Absatz 26 Paragraph 5 - nur für Berechtigte. Das verstehen sie sicher!"

SchnickSchnack90 ...
Status: Felix Leiter
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 273
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 19:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich würde dieses Jahr McLaren den Titel gönnen(eigentlich auch letzes jahr).Finde es eine gute Entscheidung das ein paar Regeln wieder zurückgesetzt werden das mit den Reifen und so.Blöd finde ich das Kimi schon fast bei Ferrari im Cockpit sitzt und Alonso bei McLaren,dass aber erst nächtse Saison vollzogen wird.





Signatur
"Ich scherze nie wenn es um meine Arbeit geht" (Q, Desmond Llewelyn 1914-1999)

Schumi ...
Moneypenny
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 631
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.03.2006 - 22:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich drücke meinem Namensvetter die Daumen (auch wenn er nicht mit mir verwandt ist)
Und wehe er ist wieder so schlecht wie letzte Saison, dann gibt es aber gg*




Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.03.2006 - 16:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Das mit Kimi scheint ja noch nicht klar zu sein. Im letzten Interview meinte er, dass er sich sehr wohl eine Zukunft bei McLaren vorstellen kann. Dagegen spricht Alonsos Manager davon, dass Fernando & Kimi sicher keine Teamkollegen werden.
Glaubt ihr auch, dass in diesem Fall Mercedes Paffett zum Stammfahrer befördern würde?

Bin auch gespannt, was Montoya so zusammenfährt. Eigtl. fand ich ihn in der 2. Saisonhälfte letztes Jahr super, nun steckt er in der Zwickmühle, dass er wohl nicht besonders motiviert sein dürfte, für McLaren, Siege zu holen, andererseits will er sich ja auch für andere Teams empfehlen und seinen Marktwert steigern.
Wie seht ihr die Titelchancen von Kimi & McLaren? Bin mir noch sehr unsicher, wie stark Renault ist, ob sie sich während der Saison noch steigern werden können und wie das ganze bei Mercedes aussieht. Am Sonntag sind wir vllt. schon schlauer.

GOOOOO KIMMMIIIIIIIIII!

PS: Die Motorenregelung find ich schon komisch. Sie war dafür gemacht um Kosten zu senken und durch weniger Geschwindigkeit die Sicherheit zu erhöhen, jetzt sind sie in etwa gleich schnell und die Kosten sind durch die komplette Neuentwicklung explodiert.

[Dieser Beitrag wurde am 10.03.2006 - 16:55 von Spree aktualisiert]





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

Scorpius 
Status: Sir Frederick Gray
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 3230
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.03.2006 - 21:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


gentleman, start your engines!

... und wie bewertet ihr die Startaufstellung?

Mich persönlich hat der neue Quali-Mode anfangs jedenfalls gehörig verwirrt, aber ich denke das dadurch die Qualifikation doch interessanter wird. Erst recht, wenn noch Faktoren wie das Wetter hinzukommen kann man das Ganze mit Poker vergleichen. Schade ist es sicherlich für Kimi gewesen durch den dummen Materialfehler einen Abflug zu erleben - hätte mich schon interessiert wie der Finne dieses Jahr einzuschätzen ist. Interessant wird auch sein, ob Ferrari die heute erreichten Positionen über die Saison fortsetzen kann und dies heute nicht nur ein Glück war. Schauen wir mal, was morgen noch alles kommt...


Positiv überrascht bin ich jedenfalls von Nico Rosberg. Ich glaube von dem Jungen werden wir noch einiges sehen - im Gegensatz von Schumi II. Was hat der eigentlich geleistet, um als zweit-bestverdienenster Formel 1 Fahrer hinter seinem Bruder zu stehen?

Das Paffett Stammfahrer bei McLaren werden sollte glaube (und hoffe) ich nicht. Er mag zwar sicherlich ein guter (junger) Fahrer in der DTM sein, aber Formel1 ist ein ganz anderes Kaliber (Andersrum wars ja bei Schumi der in der DTM grottenschlecht war), was man auch bei Albers sieht (OK, hier ist das Team auch ein ganz anderes)





Signatur
"Die haben dir tausende von Unterhaltungsstunden umsonst geliefert - was willst du da noch mehr verlangen! Wenn überhaupt, könnten die eher was von dir verlangen!"

- Comic Book Guy

Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.03.2006 - 15:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich glaube man hat im Rennen deutlich gesehen, wie man Kimi im McLaren einzuschätzen hat ...
Mal wieder eine Irrsinnsfahrt von ihm in einem Tanklaster auf einem einzigen Stopp von 22 auf 3! Einfach unglaublich. Wenn jetzt endlich mal alle #&%$'*§ Teile halten und das Auto nicht jedes 2. Rennen rumzickt, bin ich mir sicher, dass Kimi es dieses Jahr packt. Montoya hat mich allerdings enttäuscht.

Schumi und Ferrari waren sehr stark an dem Wochenende, hat mich ehrlich gesagt überrascht. Mal sehen, ob sie die Form halten können.
War jedenfalls ein cooles Rennen, auch wegen den Zweikämpfen von Rosberg am Ende gg. DC (stark!) und gg. Klien. Hätte er den Dreher nicht gehabt, wär der BMW richtig gefährlich geworden.





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

Invincible1958 
Status: Premierminister
..................



Status: Offline
Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 5163
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.03.2006 - 16:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Freue mich für Schumi. Schade, dass Massa knapp an den Punkten vorbeigerutscht ist.

Die Gewinner des Rennens waren ganz eindeutig Kimi und Rosberg. Wäre Montoya ein wenig weiter vorne gelandet, dann würde ich McLaren ganz klar vor Renault und Ferrari sehen. Im Moment sehe ich Renault aber noch vorne, gefolgt von McLaren und Ferrari.

Zu Fisicella braucht man wohl nicht viel sagen. Renault scheint nur für Alonso zu arbeiten.




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Thread-Sperrung JamesBond 32 jamesbond
Sprüche-Thread SuperSpy 50 jamesbond
Pr-Foto - Thread Kevin17 3 jamesbond
Frage zu Formel 1 Boliden Volante 5 jamesbond
Der Golf-Thread Spree 1 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 3 User Geburtstag
007sGirl (30), plissee (56), BondJamesBond97 (23)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
bestverdienenster sportler | bestverdienenster sportler der welt | bestverdienenster manager | bestverdienenster sportler 2007 | liste bestverdienenster sportler | bestverdienenster | bestverdienenster sportler weltweit | bestverdienenster manager der welt
blank