Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.02.2007 - 08:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wenn es mal so weit sein sollte und diese Schmarotzer Einzug halten sollten. Bisher kenne ich dieses Problem (noch) nicht, habe mich aber vorbereitet, weil mein Katerfreund Red diese unguten Bewohner mit sich schleppte. Er muss an irgendeinem unguten Ort verkehren, wo genau diese Parasiten rumspringen. Was dort ist kann ich nicht beeinflußen, aber hier haben oder hätten sie nichts zu suchen.

Zwar werden die Decken regelmässig gewaschen (täglich nach Flohkot, schwarze kleine Pünktchen) untersucht wie auch die Katzenbetten nicht nur regelmässig an die frische Luft gehängt, sondern auch gewaschen, aber sollten solche unangenehmen Wesen einmal hier sein ist es zu spät. Deshalb habe ich mir vom Tierarzt "Indorex® duo-aktiv Fogger" mitgenommen.

Eine Dose, die aussieht wie eine Spraydose. Ist diese Dose jedoch einmal aktiviert, dann pumpt sie sich komplett leer. In dieser Zeit sollten die Räume von den Tieren und Menschen verlassen werden und quasi eine Stunde ausgeräuchert werden. Es besteht aus den Bestandteilen Sumithrin 0,27 %, Bioallethrin 0,91 %, Pyriproxyfen 0,14 % , Excipiens ad 100 % und Treibgas HFC 134A. Diese Stoffe sind u. A. Insektizide und Pyriproxyfen, einen Insektenwachstumshemmer. Sumithrin und Bioallethrin töten schnell und zuverlässig die Flöhe ab, während Pyriproxyfen den biologischen Entwicklungszyklus unterbricht. Dadurch werden alle Stadien der Flohentwicklung erfasst und bis zu 6 Monate lang wirksam bekämpft.

Möglichst alle Räume behandeln, zu denen Hund und Katze Zugang haben. Im Vorfeld die Räume gründlichst saugen und den Staubsaugerbeutel vertrauensvoll dem Müll übergeben. Die Fenster und Außentüren schließen, selbstverständlich auch Vögel entfernen und Aquarien abdecekn. Selbstverständlich sollte sein, dass keine Lebensmittel in diesem Raum befindlich sind.

Asthmathiker sollten diese Aktionen weniger empfindlichen Personen übertragen! Der Fogger wird zentral auf einen erhöhten Platz gestellt, z.B. auf einen mit Zeitungspapier abgedeckten Tisch oder Stuhl. Danach wird die weiße Kunststoffflasche hinuntergedrückt bis sie einrastet. Der Fogger beginnt zu sprühen. Danach sollte der Raum für mindestens 2 Stunden verlassen und die Tür geschlossen werden. Anschließend wird der Raum mindestens ½ Stunde lang gründlich gelüftet.
Nach der Anwendung sollten die Räume mindestens 24 Stunden nicht gesaugt werden.
Der Inhalt des Foggers entleert sich binnen weniger Minuten und ist ausreichend für Innenräume bis zu 60 qm. Ein erneuter Einsatz erst nach frühestens 6 Monaten notwendig.





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Hilfe gegen Zecken und Flöhe bei Katzen Mischi0 0 mischi0
Enteropro - Unterstützung bei Übergewicht von Hunden und Katzen dagmar 0 katzenforum
Dentisept gegen Zahnstein bei Hunden und Katzen dagmar 0 katzenforum
Canosan für die Gelenke von Katzen und Hunden dagmar 0 katzenforum
Vitamin D bei Katzen und Hunden Renate 0 itancana
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
fogger gegen flöhe | fogger flöhe | fogger | flöhe fogger | sumithrin | medikament für katzen gegen flöhe | flöhe bei katzen | fogger flöhe forum
blank