Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Toppkieker
unregistriert

...   Erstellt am 22.01.2007 - 10:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zutaten für 4 Personen
500g Rotbarschfilet
1 ausgepresste Zitrone
750g frische Tomaten
2 gewürfelte Zwiebeln
20g Butter
Fischfonds, es schmeckt auch mit Fleischfond
300g grüne Nudeln
Salz, Pfeffer, 2 Eßlöffel Mehl
frischer Dill
3 Eßlöffel Creme Fraiche
50 g geriebener Käse zum Bestreuen
( ich nehme Gouda pikant )

Zubereitung

Fischfilet mit Zitronensaft übergießen, abtropfen.
Soße:
Tomaten waschen, vierteln und mit Zwiebelwürfeln in Butter andünsten. Die gegarten Tomaten durch ein Sieb rühren. Fischfonds erhitzen und die Tomaten damit würzen. Evtl. mit Creme Fraiche abschmecken.

Nudeln in Salzwasser garen.

Das Fischfilet mit Küchenkrepp abtupfen und in Stücke schneiden. Mit Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in Butter anbraten. Nudeln und Fischstücke abwechselnd in eine feuerfeste Form geben. Die mit Dill gewürzte Tomatensoße darüber gießen, mit Käse bestreuen und im Backofen nur noch erhitzen.





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank