Forum Registrieren Login Suche


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Balou ...
Power Ei
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 523
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.03.2009 - 22:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Filet de Dourado

Zutaten
1,2 kg frisches Filet vom Dourado
1 Tasse Frittier-Öl
3 grosse Zwiebeln 2 Fläschchen Kokosmilch
3 grüne Paprikaschoten 1 Büchse Sahne
4 mittelgrosse Tomaten
200 g Mozzarela Käse geschnitten
2 Esslöffel mit Butter
3 Esslöffel Tomaten-Extrakt
1 Esslöffel mit Olivenöl 4 Eier
3 Esslöffel Olivenöl
Weizenmehl zum Panieren

Zubereitung
Die grossen Filetstücke in handlichere Portionen schneiden und mit Salz und Zitrone würzen. Die Fischstücke im Mehl und anschliessend im geschlagenen Ei panieren. Im heissen Öl frittieren und beiseite stellen.

Das Olivenöl , die Butter in einen Topf geben und erhitzen. Die Paprikaschoten in Würfel schneiden und darin kochen lassen, bis sich ein grünlicher Sud absondert und das Gemüse weich ist. Die gehackte Zwiebel dazugeben und den Tomaten-Extrakt – frittieren lassen. Dann einen Teelöffel Zucker dazugeben, um die Säure der Sosse zu brechen. Die Kokosmilch hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Jetzt die gehackte Tomate dazugeben und wieder 5 Minuten köcheln lassen, solange bis die Sosse eingedickt ist. Die Filets mit dieser Sosse begiessen, die Sahnecreme darübergiessen und die Scheiben Mozzarella-Käse auflegen. Jetzt das Ganze in den Ofen – 5 Minuten gratinieren und sofort auf den Tisch – dazu Reis





Signatur
Viele Grüße, Balou

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2009 - 00:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Balou...
könnte man das auch mit einer Dorade machen?





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/

Balou ...
Power Ei
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 523
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.03.2009 - 12:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich dachte das wäre Dorade nur andere Schreibweise. Bin ganz irritiert, denn das ist ein Rezept aus Brasilien. Da stand allerdings "Durado"





Signatur
Viele Grüße, Balou

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.03.2009 - 20:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich spielte auch Wundertüte.

Also Dorade ist ein Fisch der sich im Mittelmeer tummelt. Dourado oder Dourado ist in hiesiger Flussfisch. Wie die Flussforelle. Da kommen Menschen extra zum Fangen aus Nordamerika und sonst woher.





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.03.2009 - 20:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ah ja, fast vergessen. Da es ein brasilianisches Rezept ist...BINGO.

Werde es mal versuchen und berichten.





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/

Balou ...
Power Ei
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 523
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2009 - 00:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also Dourado oder Durado? Tja so kann es gehen. Da ist aber auch noch was mit golden gebraten al durado?
Denke mit der Dourado hast du recht. Natürlich kann man das Rezept auch mit der Dorade machen, aber Forellengeschmack wäre doch was anderes.
Werd mal forschen.





Signatur
Viele Grüße, Balou

DIFI ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 10412
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2009 - 02:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Balou, habe oben Mist geschrieben. Ich meinte natürlich mit und ohne "o".
Ebenfalls hab ich auch das gold Gebräunte entdeckt. Wird noch spannend. Ich liebe Forellen und Walter hat einen Räucherofen. Da läuft mir schon bei dem Gedanken das Wasser im Mund zusammen.





Signatur
http://lebensart-uruguay.blogspot.com/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Party-Filet RitaAngel 0 ritaangel
Filet Stroganoff oldmansea -1 oldmansea
Filet überbacken Topfi 3 beatle
Miamor - feines Filet dagmar 0 katzenforum
Tomaten-Zucchini-Gratin mit Filet ErikaWoelk 0 sugar1968
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Unsere Nachbar-Foren zum Thema Uruguay

 

 

Nachrichten -
täglich NEU!



Uruguay-Club




Bauen und Plaudern


IT- TV Telecom in Uruguay

 


Mein Uruguay -
Tipps zum Alltag


Alle Infos übers Einwandern -
Container und Zoll




Just for fun - Uruguay



Medizinisches Forum Uruguay







Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
dourado rezept
blank