ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<guest>
unregistriert

...   Erstellt am 23.05.2007 - 22:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Moin Junx,

hab gestern die Geschichte zu ende gelesen und sie gefällt mir wirklich gut.
Gegen ende kam ich zwar etwas durcheinander mit den Namen (wurden dann doch etwas viel, aber wozu gibts das Wiki). Auf jeden fall würde ich mich freuen wenn du weiter schreibst Mike denn sie ist wirklich großartig.

Nicht nur das sie so Komplex und trotzdem in sich stimmig ist, wie man es selten bei schwulen Geschichten liest, auch die Idee ein Format alla Perry Rhodan zu machen is echt selten (dafür: Großen Respekt). Der einzige Autor mit Schwulen Geschichten der auch nen bisschen mehr als ein paar Zeilen geschrieben hat und ähnlich gut ist hat einen blog auf Text-bloxx.de (er hat aber auch nen bisschen anderes Universum).

Gruß Rene

My Hompage




Mike ...





Status: Offline
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 248
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.05.2007 - 23:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Rene,

Danke erstmal für das Feedback.

Natürlich freut es mich, dass Dir die Story gefallen hat. – Das mit den vielen Namen ließ sich fast nicht vermeiden, denn wenn die alle namenlos geblieben wären – wäre die Verwirrung noch viel größer.

Ne, im Ernst, mir ist es durchaus bewusst, dass da gegen Ende doch sehr viele Leute etwas zu sagen haben (Sprechrolle) – Aber da es gewissermaßen die Abschiedsvorstellung war, wollte ich alle noch einmal ein wenig zu Wort kommen lassen. Auch für mich war es da nicht immer einfach den Überblick zu behalten.

Was eine Fortsetzung betrifft, so habe ich zwar durchaus Ideen, aber wahrscheinlich nicht die Zeit und auch nicht all zu viel Lust mir das weiter anzutun. – Neben viel Spaß beim schreiben, entstand da nämlich auch einiges an Frust. (Besonders als es um das Veröffentlichen ging. - Ja, auch mit mir ist es nicht immer einfach auszukommen. )

Das die Story nicht unbedingt in das übliche Schema passt, ist mir klar, aber immer nur das gleiche schreiben was auch alle anderen schreiben ist doch auch langweilig – oder?

Den Autor (Nero) von Text-bloxx darfst du ruhig beim Namen nennen. Wie ich schon auf meiner Info-Seite geschrieben habe, mag ich seine Storys „Blaues Licht“ und „Drachenblut“ wirklich sehr. (Erstere war für mich unter anderem auch der Grund überhaupt meine Shadowy-Story-Ideen in eine Story zu packen.)

Also nochmals Danke für das Feedback.

LG
Martin (aka Mike)





Signatur
Primus inter pares
GPG: 76C7C1CD Mike Torben

<guest>
unregistriert

...   Erstellt am 26.05.2007 - 01:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Noch mal Moin Junx,

hab jetzt (dank Mike's Hinweis) auch noch die letzten 3 Teile der 4. Episode durchgelesen und da wird sie nochmal richtig, richtig gut (wenn auch sehr viel anders und ungewöhnlicher als erwartet).
Wegen den Problemen mit den Korrekturen kannst du ja mal Nero ansprechen, denn inzwischen hat er doch so einige Leute die ihm dabei helfen (was ich so nicht vermutet hätte). Ich denke das ihr euch da durchaus helfen könntet (und nen 2. Versuch kann ja nich schaden, oder?)

Hoffe inständig das du es dir nochmal überlegst weiter zu schreiben, denn da Shadowy-Universum ist wirklich gut ausgearbeitet und die Story an sich is auch verdammt gut.

gruß Rene

PS: Hast du dir schon mal überlegt dich mit der Shadowy-Storie bei den Perry-Rhodan zu bewerben? Das könnte klappen (immerhin ist es der gleiche Still, nur die Homoerotische Komponente fehlt dort. Leider).

My Homepage




Mike ...





Status: Offline
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 248
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.05.2007 - 16:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Leute,

@Rene - Das hört sich ja fast schon so an, als hätte ich sie versteckt.

Zuerst muss ich da ein kleines Missverständnis aus dem Weg räumen. Die Teile 4 bis 6 von Episode 4 waren eigentlich schon lange fertig und auch korrigiert. - Auch ich hatte hier einige sehr engagierte Helfer, bei denen ich mich auch gleich noch mal bedanken will. - Danke!

Die eigentliche Endkorrektur hat sich dann allerdings sehr verzögert, da der Betreffende beruflich sehr beansprucht war und verständlicherweise die wenige Zeit die er hatte nicht auch noch in meine Story stecken wollte. (Das hätte ich auch nicht gemacht!)

Durch diese Verzögerung kam es aber dazu, dass ich mir diese Teile selbst noch mal vorgenommen habe - und wer mich kennt, kann sich das Ergebnis vorstellen - ich kann nämlich keinen meiner Texte lesen ohne ihn ein wenig zu verändern. Bei den letzten drei Teilen ergaben sich dann relativ viele Veränderungen, Anmerkungen, Ergänzungen und Korrekturen (Inhaltliche).

Deshalb existieren nun im Prinzip zwei unterschiedliche Versionen (die ursprüngliche Endversion und meine überarbeitete Version.) Diese beiden Versionen muss ich nun noch zusammenführen.

Da ich aber zurzeit beruflich einige Probleme habe und nebenbei noch ein anderes Projekt läuft, habe ich nur wenig Zeit mich um die Endfassung der letzten Teile der Story zu kümmern. Ich halte das Problem auch deshalb für nicht so dringend, da ja die Beta-Version schon lange online ist. (Und so viel hat sich für die meisten Leser dann doch nicht geändert, es sind eben die vielen Kleinigkeiten die die Sache hier erschweren.)

Rene schrieb
    Hoffe inständig das du es dir nochmal überlegst weiter zu schreiben, denn da Shadowy-Universum ist wirklich gut ausgearbeitet und die Story an sich is auch verdammt gut.


So ein Lob hört man natürlich immer gerne. Bis auf weiteres werde ich aber dennoch nichts mehr veröffentlichen, da mir, wie schon mal erwähnt, das ganze dann doch zu viel Arbeit macht.

Zum professionellen Schreiben reicht es bei mir aber mit Sicherheit nicht. Auch könnte ich nie unter Zeitdruck (Abgabetermin) schreiben. Mal läuft es gut dann mal wieder nicht. - Wenn überhaupt, dann wird es wohl immer ein Hobby bleiben.

LG
Martin (aka Mike)

PS
Die Perry-Rhodan Serie kenne ich auch nur bis so zu den 500ern Schwarmzyklus) Es gefiel es mir einfach nicht mehr und ich hab dann auch nicht wieder angefangen.





Signatur
Primus inter pares
GPG: 76C7C1CD Mike Torben


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Feedback Tanlomir 1 tanlomir
Feedback eZe 2 die_freunde_des_tomek
Feedback Henna 2 lindberg
Ava Feedback Dominik 2 citruslady
Feedback Thomas 0 kunst_am_bild
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
textbloxx
blank