Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2004 - 19:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Eine Portion für zwei Stubentiger

Das Filet gründlich auf Gräten untersuchen und diese, falls übrig geblieben, entfernen.

Etwa 1/8 l Wasser mit einer Messerspitze Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Termperatur zurückschalten und den Fisch in der köchelnden Flüssigkeit etwa 20 Minuten garen lassen.

Das Goldbarschfilet in kleinere Stücke zerteilen und mit dem gekochten Reis und dem Öl gut vermischen. Das leicht abgekühlte Fisch-Reis-Gericht hügelartig auf einem Teller anrichten und die Spitze mit dem geriebenen Käse bestreuen. Zum Schluss zur Dekoratin einen Petersiliestängel mit Blatt als Fahne hineinstecken.

(Finde ich zwar schon etwas verrückt, und erinnert sehr an gewisse TV-Werbung, aber dennoch: wer Zeit, Lust und Laune hat)

Benötigt wird dazu:
200 g Goldbarschfilet
1/8 l Wasser
1 Msp. Gemüsebrühe
60 g gekochter Reis
1 EL Öl
2 El geriebener Parmesankäse
- glatte Petersilie zur Dekoration

Wer keinen Parmesankäse im Haus hat, kann stattdessen beispielsweise auch Emmentaler Käse verwenden. Wichtig ist nur, dass der Käse frisch gerieben ist.
Die Bücher, aus welchen beispielsweise dieses Rezept entnommen ist, seht Ihr hier - ebenfalls gerade laufende ebay-Auktionen über Katzenbücher.
Katzenbücher

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Party-Filet RitaAngel 0 ritaangel
Filet überbacken Topfi 3 beatle
Filet Stroganoff oldmansea -1 oldmansea
Filet de Dourado Balou 6 difi
Miamor - feines Filet dagmar 0 katzenforum
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank