Übersicht News Registrier dich! Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Fitzi ...
Babymaster
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 2974
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.03.2011 - 20:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wir gehen oft einfach mit zu den Hobbies der Kinder oder auch zu unseren (wobei ich im Moment keins mehr habe! ).
Also wir gehen alle zu Hendrix Training und feuern ihn an, da blüht er richtig auf vor Stolz!
Im Sommer gehen wir auch oft in den Park oder auf öffentliche Wiesen und fahren Rad oder picknicken.





Signatur
Jetzt können wir unsere Kinder an einer Hand aufzählen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hendrix 06.06.2005 ♡ Shaquille 13.08.2009 ♡ Atticus 13.03.2013 ♡
Charlotta 24.04.2007 ♡ Kalliopi 07.09.2007 ♡


Anja ...
Platin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 762
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.04.2011 - 21:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei uns ist das so ne Sache. Benny hat im Normalfall alle zwei Wochen ein Auswärtsspiel am Wochenende, ist also an diesen Wochenenden kaum zu Hause. Wenn er ein Heimspiel hat, möchte Merlin da auch hin, seinen Papa anfeuern. Er darf auch meistens, aber wenn, dann geht er mit Jonathan und Constantin (Pate + Onkel) Ich gehe nur selten hin.
Wenn Benny Zeit hat, untenehmen wir aber viel. Spaziergänge, Zoobesuche, Freizeitparks, Spielplätze, aber meisten endet es doch auf einem Fußballplatz
Meine Eltern besuchen wir desöfteren oder sie kommen zu uns. Jonathan und Constantin sind so gut wie immer hier Schließlich müssen sie viel Zeit mit Merlin verbringen (oder eben mit Benny) Wir haben denke ich genügend Zeit für uns als Familie





Signatur


I h r s e i d m e i n K o m p a s s, d e r n a c h H a u s e f ü h r t.
D a s h i e r i s t s t ä r k e r a l s j e d e s N a t u r g e s e t z.
D a s h i e r b l e i b t, g a n z e g a l, w a s a u c h p a s s i e r t!





M E R L I N 06/04, R U B E N 06/12, C A S P E R 07/13, L U Z I E 07/17 und W A N D A 06/19

Das hier ist wasserdicht und feuerfest, kugelsicher und windgeschützt

Mattis ...
Silber
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 380
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.05.2011 - 21:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mattis schrieb

    Die Familienzeit kommt leider viel zu kurz, Karo ist unter der Woche kaum zu Hause. Es kommt sogar öfters vor, dass sie die Jungs den ganzen Tag nicht sieht. Am Wochenende genießen wir die Zeit zu viert dafür umso mehr - Wir gehen immer gemeinsam spazieren oder auf den Spielplatz. Oder wir bleiben einfach nur zu hause und genießen unser Familiendasein. So richtige Unternehmungen kann man meiner Meinung nach mit zwei Jungs im Alter von 15 Monaten noch nicht machen.


Nach wie vor verbringen wir die gemeinsame Familienzeit meist damit, spazieren zu gehen (sei es in der wunderschönen Umgebung hier, oder einfach nur bis zum nächsten Spielplatz) oder mit den Söhnen einfach nur zu spielen. Oft treffen wir uns auch mit Freunden oder Verwandten, bei schönem Wetter sind wir eigentlich immer im großen Garten von Javis Patenonkel anzutreffen. Zoobesuche oder sonst irgendwelche Vergnügungsparks können wir uns nur selten leisten, meistens bekommen wir von den Großeltern zu dem Geburtstag der Söhne Gutscheinkarten zugesteckt, damit wir mit ihnen in den Zoo gehen können (der ist ja leider schon sehr teuer ) Im Indoorspielplatz waren die Söhne auch noch nie - viel lieber gehe ich dann mit ihnen, bewaffnet mit Gummistiefeln und Regenmäntel, hinaus und lasse sie in den Pfützen springen.





Signatur
All the world is made of faith, and trust, and pixie dust.

javis & junias & jella
L E O N A R D F R E D E R I K M A D I T A




MissMiss ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 32
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2011 - 16:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wir gehen manchmal in den Wald "wandern" oder machen ein Picknick auf dem Pferdehof in unserer Nähe oder auf Wiesen. Sonst besuchen wir auch öfters Spielplätze oder gehen in den Zoo.

[Dieser Beitrag wurde am 04.08.2011 - 16:54 von MissMiss aktualisiert]





Signatur





Nahla ...
Babymaster
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 1424
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.08.2011 - 12:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Noreia und ich gehen in unserer Freizeit gern gemeinsamen Hobbys nach.
Wir unternehmen z.B. gern etwas mit Freundinnen, treiben gern Sport, tanzen gern und gehen - typisch Frau - auch gern shoppen
Wie das jetzt wird, muss sich noch zeigen. Ich denke aber, dass wir weiterhin viel zusammen unternehmen werden.

Am Wochenende haben wir bisher öfter was mit unserer Familie gemacht. Mal Spieleabende oder wir sind irgendwo hin gefahren.





Signatur


Er hat mich gefragt... und ich habe "Ja" gesagt.




Nahla & Fionn mit Louise & Fabienne

Noreia & Evan + Aubrey




Sophie ...
Gold
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.05.2013
Beiträge: 608
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.07.2013 - 17:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jede freie Minute ist bei uns Familienzeit. Das ist mir sehr wichtig und ich bin froh, dass Ruben das ähnlich sieht.
Wir sind eigentlich jeden Tag unterwegs. Unter der Woche meist nur zum Spielplatz um die Ecke oder für eine kurze Fahrradtour an die Elbe. Am Wochenende machen wir größere Ausflüge. Dann fahren wir manchmal zu Rubens Eltern in die Niederlande und einmal im Monat zur Baustelle an die Nordsee. Wir besuchen auch gerne den Hamburger Hafen und beobachten die großen Frachtschiffe oder besuchen meine Eltern. Mientje mag es auch, wenn wir in den Zoo gehen oder baden fahren, aber die meisten Ausflüge die wir machen kosten uns keinen cent.
Wir sind häufig auch bei schlechtem Wetter unterwegs (wir lieben es alle drei mit Gummistiefeln bewappnet in Pfützen herumzuspringen ). Zuhause spielen wir häufig Spiele mit Mientje, kochen oder backen gemeinsam oder gucken ab und zu auch mal eine DVD, bevorzugt alle Filme von Astrid Lindgren, die Mumins und Petterson und Findus.
Eigentlich ist bei uns also (fast) immer Familienzeit. Die Arbeit kann schließlich auch warten, bis das Kind im Bett ist, die Zeit mit deinem Kind bekommst du allerdings nie wieder.





Signatur
M A R T H A
W I L L E M I J N
08. April 2014

Sophie 29 und Ruben 31 mit Mientje 3
+ Pippa 0

In Gedenken an Wilhelm Sjöberg † 02.04.2014

More : [1] [2]

Neuer Thread ...



Other things may change us, but we start and end with family.


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank