Login

Wichtiger Hinweis:
Neuanmeldungen werden hier nicht mehr frei gegeben, da das Forum nur noch Archivzwecken dient!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

M 



...



Status: Offline
Registriert seit: 15.07.2006
Beiträge: 424
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2006 - 00:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 



Eleonore Cunnings - Studentin




Eleonore stand an der Reeling. Ihr war die ganze Fahrt über schlecht gewesen, obwohl sie noch nie in ihrem Leben seekrank gewesen war. Sie konnte sich nur vage an die Überfahrt erinnern und war darüber auch mehr als froh. Eilig ging sie von Bord und suchte den Transfer-Bus zum Bahnhof.

tbc: Bahnhof: Callais





Signatur
(¯`*·.¸,¤°´'`°·.¸ ACCOUNT VON MERLE ¸.·°´'`°¤,¸.·*´¯)

Dieser Chara springt immer dann ein, wenn ein Originalchara noch nicht existiert, aber gebraucht wird.
PMs bitte an LuciusMalfoy. Merci, =^.^=

BellatrixLestrange 



...

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 64
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2006 - 00:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bella sah sich um

wo is dieser malfoy schon wieder= ach soll der doch zushehen wie er zu zug kommt...

angewidert und geervt ging sie von bord. als sie ma hafen stand und gerade in richtung bahnhif laufen wollte fielen ihr Lucius auffällig blone haare.

sie ging mit aufrechten schritten geradewegs zu ihm hin und zischte "wo stekcst du schon wieder, bleib gefälligst in der gruppe oder du gehst in diesem abschaumack unter!" sie sah ihn streng an und machte eine abschätzige kopfbewegung in richtung Menschenmasse.

tbc: bahnhof callais (+rod +rab +lucius)





Signatur
Meine Charas:

Lisa Turpin

Bellatrix Lestrange

Neville Longbottom

LuciusMalfoy ...



...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.11.2005
Beiträge: 453
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.08.2006 - 20:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


pp: Bahnhof: Callais (+ 3X und zwar Rabastan, Rodolphus und Bellatrix)

Lucius trug seinen Koffer fast schon geübt in der Benutzung von Muggeltransportmitteln die Gangway nach oben. Für die Rückfahrt hatten sie keine Kabinenkarten, was Lucius nur ganz Recht war. Ihm hatte es vollkommen genügt, in dem Zugabteil eingesperrt zu sein. Da waren die Zellen in Askaban geräumiger...

Der Nachteil von einem Platz an Deck war jedoch, dass es unheimlich kalt war und der Wind ihnen eisig ins Gesicht blies, als das Schiff ablegte. Man entschied sich, dem großen Aufenthaltsraum auf dem Oberdeck einen Besuch abzustatten, auch wenn es hier vor Muggelfamilien und zahlreichen Kindern nur so wimmelte.

Rodolphus erbarmte sich der Truppe und besorgte den Vieren vom letzten Geld Kaffee in Pappbechern. Lucius stellte mit Schrecken fest, dass bereits das genügte, um seine Laune zu verbessern. Wie tief kann man eigentlich sinken? Alle vier nahmen auf einer der Bänke Platz und tranken eine Weile schweigend ihre Kaffees.

[Dieser Beitrag wurde am 29.08.2006 - 22:13 von RonWeasley aktualisiert]





Signatur
(¯`*·.¸,¤°´'`°·.¸ ACCOUNT VON MERLE ¸.·°´'`°¤,¸.·*´¯)

Meine Chars: Lucius Malfoy, Theodore Nott, Pansy Parkinson, Alecto Carrow und bei Bedarf der "M"-Char.
PMs bitte an Lucius Malfoy. Merci, =^.^=

X 



...



Status: Offline
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 2242
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.08.2006 - 10:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Rabastan, Rodolphus & Bellatrix Lestrange



Rabastan beschrieb den anderen, nachdem sie sich mit dem Kaffee ein wenig aufgewärmt hatten leise, was er mit Lucius schon im Zug besprochen hatte.

„Ich würde diese Texte daher gerne aufteilen. Sollten wir auf dem Rest des Weges tatsächlich Schwierigkeiten bekommen, dann erhält der Dunkle Lord wenigstens einen Teil davon. Und noch etwas: Da Bellatrix die einzige ist, die sich noch wehren kann, sollten wir angegriffen werden, erwarte ich,“ er schaute seine Schwägerin direkt an „dass du uns anderen so viel Zeit verschaffst, dass wir vor dir disapparieren können.“

„Oh, ich soll mich also für euch opfern, oder wie?“ entgegnete Bella spitz.

„Du kannst den Zauberstab auch abgeben, wenn das einer von uns machen soll“ gab Rabastan relativ ruhig zurück, schließlich wollte er nicht unnötig die Aufmerksamkeit der Muggel aus sich ziehen, da konnte er sich schon mal kurz beherrschen.

„Träum weiter. Ich war nicht so blöd ihn zu verlieren und freiwillig abgeben werde ihn nicht. Wenn tatsächlich so ein paar Auroren auftauchen, die glauben, sich mit mir anlegen zu müssen, bitte doch. Ich verspreche dir, das ist das letzte, was sie tun werden. Und ihr könnt in aller Ruhe zum Meister verschwinden, wo ihr schön sicher seid.“

Rod entschied sich, in das Gespräch besser nicht einzugreifen. Ähnlich wie Lucius starrte er in seinen Kaffeebecher und machte sich seine eigenen Gedanken. Er hatte weder die Befürchtung, dass es jemand wagen würde, sie aufzuhalten, noch Zweifel daran, dass seine Frau die Sache alleine regeln konnte, falls er mit seiner Vermutung doch falsch lag.





Signatur
Dieser Chara springt immer dann ein, wenn ein Originalchara noch nicht existiert, aber gebraucht wird.

X spielt vor allem:
Lehrer: Pomona Sprout, Sybill Trelawney, Rubeus Hagrid
Sonstige: Fred & George Weasley, Percy Ignatius Weasley und Fleur Delacour, Molly Weasley, Augusta Longbottom, diverse Schüler

LuciusMalfoy ...



...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.11.2005
Beiträge: 453
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.08.2006 - 20:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Lucius trank seinen Kaffee aus und warf den Becher mit einem unverhofft gut gezielten Wurf in den nächsten Papierkorb. "Können wir bitte aufhören hier so einen Aufstand zu machen?", erkundigte er sich ein wenig gereizt. "Ich sitze ungern so im Mittelpunkt des Interesses." Die Worte klangen von ihm ausgesprochen seltsam verkehrt und Fehl am Platz.

Lucius griff in seine Jackentasche und holte die Abschriften der Prophezeiungen hervor. "Das hier sind die Texte auf dem Butterbrotpapier." Das merkwürdige Muggelwort kam Lucius schwer und leicht sarkastisch von der Zunge. Er schob sie zu Rabastan. "Da sie einzeln abgepaust sind, dürfte es kein Problem sein, sie gleich und gerecht unter uns zu verteilen."

Dass er noch eine Abschrift in seinem Notizbuch hatte, verschwieg er dabei geflissentlich. Auch, dass Narzissa die Texte ohnehin schon besaß, würde er kaum zur Sprache bringen. Die Reise hatte ihn zwar mitgenommen, aber so weit war er dann doch noch nicht.





Signatur
(¯`*·.¸,¤°´'`°·.¸ ACCOUNT VON MERLE ¸.·°´'`°¤,¸.·*´¯)

Meine Chars: Lucius Malfoy, Theodore Nott, Pansy Parkinson, Alecto Carrow und bei Bedarf der "M"-Char.
PMs bitte an Lucius Malfoy. Merci, =^.^=

X 



...



Status: Offline
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 2242
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2006 - 10:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Rabastan, Rodolphus & Bellatrix Lestrange



Rab griff sich die Abschriften und teilte sie durch vier. Jedem der anderen gab er einen Stapel und stecke selbst auch einen ein. Damit war diese Sache für ihn erledigt.

Der Rest der Schiffsreise verlief recht ruhig, da sich alle entschlossen hatten, sich gegenseitig anzuschweigen. Die Stimmung war äußerst gespannt, als sie vom Schiff heruntergingen.

Rabastan verstand zwar nicht wirklich, wie es möglich gewesen war, ihre genaue Rückkehr zu berechnen, doch die Wege seines Meisters würde er nicht anzweifeln. So nahm er die Karten für den Muggelzug, mit dem sie nach London reisen sollten aus seiner Tasche und begab sich mit den zum Bahnhof. Kurz darauf saßen sie in einem Zug, der in die Hauptstadt Englands fuhr.

tbc: Muggelzüge in England (Rabastan, Rodolphus & Bellatrix) +Lucius

ooc: Das dies vorerst der letzte Reisebeitrag sein dürfet, werde ich in Kürze das gesamte Unterforum in ein Archiv umwandeln und zu den Archiven verschieben. Für den Fall, dass Charlie oder Norbert noch einmal ins Spiel kommen, verschiebe ich den „Drachenreservat-Beitrag“ einzeln nach » Andere Orte » ganz wo anders...





Signatur
Dieser Chara springt immer dann ein, wenn ein Originalchara noch nicht existiert, aber gebraucht wird.

X spielt vor allem:
Lehrer: Pomona Sprout, Sybill Trelawney, Rubeus Hagrid
Sonstige: Fred & George Weasley, Percy Ignatius Weasley und Fleur Delacour, Molly Weasley, Augusta Longbottom, diverse Schüler

More : [1] [2]







Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank