Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

witzigfrau
unregistriert

...   Erstellt am 04.12.2008 - 11:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das Fleisch von den Knochen lösen, in mittlere Stücke schneiden und alles zusammen in einem grossflächigen Topf anbraten. Nachdem die Haut ja relativ fett ist, braucht man gar kein zusätzliches Öl oder Fett.
Gut anrösten und dann grob geschnittenes Gemüse ( Karotten, Petersilienwurzel,Sellerie, Lauch ) druntermischen und weiter rösten. Eine Zwiebel mit einer Nelke spicken, schwarze Pfefferkörner, Salz, Piment und Wacholderbeeren dazu. Wenn alles gut gebräunt ist, langsam mit Gemüsebrühe (und oder Wasser) deckend aufgiessen. Drei Stunden auf keiner Hitze zugedeckt köcheln lassen.
Abgiessen und den Fond kaltstellen, damit das Fett eine Platte bildet und man es gut abheben kann.

Den Fond dann reduzieren lassen, evt. mit Orangenlikör/Cognac/Sherry ... abschmecken.




geniesserin ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 2867
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.12.2008 - 14:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du bist ein Goldstück! Ich danke dir für dieses unkomplizierte Fondrezept!





Signatur
"Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,
es gibt täglich mindestens einen, der aufrecht darunter durchgehen kann."

Mamanita59 ...
Sous Chef
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 1333
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.12.2008 - 09:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Interessant Wfee,

ich hätte die Knochen dran gelassen. Gibt es einen Grund sie auszulösen.

Immer neugierig mein Wissen zu erweitern

Mamanita





Signatur
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

Wenn du einen kranken Hund gesund pflegst, wird er dich später nicht beißen. Das ist der Hauptunterschied zwischen Mensch und Tier.
Mark Twain, Erzähler, 1835-1910


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank