Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3328
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.08.2011 - 19:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Thomas ist schwer am Daddeln mit seinem neuen Spielchen, ich "durfte" aber zwischenfragen ... ... er verwendet in der Tat nur Gurkenessig, sonst nix - O-Ton: Chili wäre Gewürz genug.




AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.08.2011 - 18:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Mary - ich bin mir noch nicht sicher, wie ich das mache. Evtl. werde ich noch etwas Salz und Zucker hinzufügen. Heute ist aber erst mal Ketchup kochen angesagt. Die Chilies müssen noch warten, Tomaten haben im Moment Vorfahrt.




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7340
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.08.2011 - 13:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


... stimmt genau. Die Braunfäule ist eingetroffen, und jetzt heißt es retten, was zu retten ist ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7340
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.08.2011 - 13:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Küche dampft. Jetzt sind Bohnen an der
Reihe. Tomaten gibts trotz allem auch noch
eine ganze Menge. Allein heute 30 Gläser/Flaschen.

Langsam wird es wieder eng auf den Regalen ...







Signatur
Alles klar ... kein Problem!

RealGerd ...
Juwelieri
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 2028
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.08.2011 - 18:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Habt ihr einen Bundeswehr-Standort in der Nähe??? Oder müsst ihr euren Heimatort mit durchfüttern??? Wahnsinn alles !!!

[Dieser Beitrag wurde am 31.08.2011 - 12:37 von RealGerd aktualisiert]




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7340
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2011 - 08:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kein Bundeswehrstandort ... aber Aaron und Benjamin putzen genausoviel weg! Die Regale sind gefüllt - der Winter kann kommen.

Vorher gibts aber noch eine ganze Menge Möhren, Bohnen und Sellerie. Und mit Marmeladen und Gelees habe ich noch gar nicht richtig angefangen ...





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2011 - 20:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich find's super!! Bei DEM Futter können das nur prachtvolle Bengels sein.
Selbst eingekochtes ist einfach das gesündeste Vorratsessen überhaupt - und es schmeckt auch viel besser als diese Industriesurrogate.

Ich habe am Wochenende auch einen Einkoch-Marathon veranstaltet: neben Apfelmus, Bohnensalat und Tomatensuppe (im Moment unser Standard-Essen plus Dessert) habe ich zwölf Kilo Tomaten zu allerfeinstem Ketchup verarbeitet. Das ganze dann noch nach Tomatenfarben sortiert, so dass ich jetzt milden gelben Ketchup und scharfen roten habe.
Das sind mehrere Kochschritte:
Zunächst alle Tomaten plus Aromazutaten in mehrere Bräter verteilen und köcheln, bis mindestens ein Drittel der Flüssigkeit verlustig ist und alles ganz weich gegart:

Das Gute an solchen Rezepten ist, dass man sogar aufgeschossenen Fenchel, den man sonst weggeschmissen hätte, mit auskochen kann - Aroma hat er ja trotzdem.
Man kann das auch im Backofen parallel mit der anderen Tomatensorte und anderen Gewürzen machen, hier in einer Bratenpfanne:

Danach kömmt alles in die Küchenmaschine mit Passieraufsatz, die mir das Ganze freundlicherweise durch ein feines Sieb streicht.
Die so erhaltene Sauce wird wieder in den Bräter gegeben, nochmals stark gewürzt und mit Essig und Zucker versehen und solange gekocht, bis sie Ketchup-Konsistenz hat. Das bedeutet, dass alle Wände vollgespritzt sein müssen, dann ist es richtig.
Das Ergebnis sind je 6 Gläser/Flaschen Ketchup, aus roten Tomaten oder auch aus gelben "Ananas"fleischtomaten - aber HAMMERlecker!




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7340
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.09.2011 - 19:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Phantastisch! Und eben erst entdeckt, weil bei mir die verdammten gelben Birnchen immer mal wieder nicht funktionieren!

Soooo eine Arbeit mache ich mir nicht. Es freut mich aber sehr, dass es Leute gibt, die etwas
filigranere Rezepturen umsetzen!

Du füllst das Ketchup sicher heiß ein. Kochst du dann das Ganze sichheitshalber nochmals eine gewisse Zeit ein oder ist es bereits haltbar?

[Dieser Beitrag wurde am 07.09.2011 - 06:54 von Thomas aktualisiert]





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.09.2011 - 20:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Manchmal mache ich das, aber bei so wenigen Flaschen bzw. Gläsern schaffen wir das in 6-12 Monaten, sie zu verbrauchen. Bei größeren Vorräten koche ich im Einkochautomaten die Gläser nochmal 30 Minuten zu.
Letztes Jahr bei der Kürbissauce habe ich das gemacht, weil die auch etwas Fett enthält und dadurch anfälliger ist. Ketchup, mit Zucker und Essig gekocht, ist etwas unempfindlicher meine ich.

Nächstes Wochenende ist es wieder so weit, ich mache noch eine Fuhre Tomatensauce, die Küche füllt sich schon wieder mit Tomaten - Braunfäule ist (noch) kein Thema im Gewächshaus.




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7340
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.09.2011 - 15:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Neu an der Einmachfront: Bunte Möhren. Der erste Versuch war gar nicht mal schlecht.
Leider gab es keine roten Karotten, wie auf der Packung eigentlich angegeben. Die violetten hielten sich ebenfalls in Grenzen.

Beim Einkochen ging zudem die Farbintensität etwas zurück.
Na gut, ich habe das Salz vergessen. Oder lag es daran, dass die Farben nicht "wasserfest" sind?











Signatur
Alles klar ... kein Problem!

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Holz machen - FOTOSERIE 2009-2013 Thomas 19 tomary
Tomaten - Anbau und Pflege - FOTOSERIE 2009 - 2015 Thomas 91 tomary
Nutzhanf oder was? FOTOSERIE 2009-2012 Thomas 7 tomary
Verkorken, oder Einmachen? BruderTack 6 fruchtweinkeller
Einmachen mit 11 Jahren Jana76 2 hosenscheisser
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
themajorlan (46)



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank