Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!

More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 08:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Konnte eigtl. inzwischen irgendjemand den Ankertrick auf DVD durchschauen? Mir war es auch nach Einzelbildansicht nicht klar, warum sich das Seil des Ankers straff zieht und es dann den Überschlag gibt. Wo ist das andere Seilende befestigt? Bitte um Antwort, auch wenn's vllt. schon irgendwo anders steht.





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

Count_Villain ...
Admin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2002
Beiträge: 8887
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 11:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Schau mal hier. Musst nur etwas runterscrollen. Dunda liefert eine Antwort.





Signatur
"Who told you a villain is a bad person?"

(Javier Bardem, SkyFall Press Conference)

Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 11:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hm, danke erstmal, aber so richtig Sinn macht das für mich trotzdem nicht.
1. Warum zieht sich das Seil straff, dass man den Eindruck hat, es wäre irgendwo befestigt?
2. Kann mir jmd. erklären, warum genau es diesen Katapulteffekt bei Luftdruckverlust gibt? In meinen Gedanken würde dann einfach die Luft langsam rausgehen und irgendwann würde das Ding absaufen.
Für mich sieht es weiterhin so aus, dass das Seil irgendwo hängt.
Gibt es da keine offiziellen Verlautbarungen (evtl. bei den Extras der 2-Disc-Edition) wie die Sequenz geplant war? Ich erinnere mich da an Erklärungen bei CR, dass sich Bond den Martini nach der Pokerniederlage (Seh ich so aus...) deshalb bestellt um LeChiffre mit dem (später zerbrochenem) Glas zu bedrohen. War wohl aus dem Drehbuch. Kann man so nicht auch an Infos über die Bootsjagd kommen? Die bisherige Erklärung halte ich so für zu weit hergeholt.

Carsten hat in dem Thread geschrieben, er hätte es verstanden (aber leider hat er nicht geschrieben, wie es funktioniert). Kann der Licht ins Dunkel bringen?

[Dieser Beitrag wurde am 30.04.2009 - 11:59 von Spree aktualisiert]





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

Morgenstern ...
Status: Felix Leiter
......



Status: Offline
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 464
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 13:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich hatte das mit dem Anker ganz anders verstanden: Ich dacht Bond stößt den Anker vorn in das Verfolgerboot, so dass ein Loch entsteht und das Boot durch den Rückstoß nach hinten geschleudert wird...

Danny





Signatur
www.james-bond-xxl.de

Spree ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.08.2003
Beiträge: 2479
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 15:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich denke, Bond wirft den Anker seines Bootes in das andere Boot, das er huckepack hat. Dann sieht man kurz, wie sich das Seil strafft und das andere Boot macht einen Sturzelbaum. Ich sehe es, aber ich verstehe es nicht.
Bin ich als einziger so blöde?





Signatur
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild,
die meisten Leute haben ihre Bildung aus der BILD.
Und die besteht nunmal - wer wüsste das nicht -
aus ANGST, HASS, TITTEN und dem WETTERBERICHT!"
(die ärzte: Lasse Redn, 2007)

flexxo ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 1582
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2009 - 16:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich habe ja in dem besagten anderen Thread mit der Erklärung die Frage gestellt. Die Erklärung klingt auch plausibel.

spree schrieb

    1. Warum zieht sich das Seil straff, dass man den Eindruck hat, es wäre irgendwo befestigt?


Ich denke Bond zieht an dem Seil um so den Anker in das Boot zu rammen.

spree schrieb

    2. Kann mir jmd. erklären, warum genau es diesen Katapulteffekt bei Luftdruckverlust gibt? In meinen Gedanken würde dann einfach die Luft langsam rausgehen und irgendwann würde das Ding absaufen.

Also wenn in so ein Schlauchboot, mit einigen Bar Druck, ein Loch gerissen wird, dann kann das vielleicht schon so ausgehen. Ob sich das real wirklich so verhält, keine Ahnung. Aber ich sehe es wie bei Explosionen im Film bzw. in Filmen. Diese sind ja auch nie real. Autos können beispielsweise nie so explodieren wie in Filmen. Es ist sehr unwahrscheinlich und auch die Explosion wie sie Bond beim überfahren des Bootes einige Sekunden früher auslöst wird so wohl nicht passieren. Also wenn man bei sowas anfängt zu Fragen, dann soll man einfach den Film einen Film sein lassen denke ich. In Actionfilmen ist die Physik halt eben zu Gunsten des Zuschauers oft etwas anders. Und so soll es sein, dafür ist es schließlich ein Film, bzw. deshalb schaut man sich ja Filme an.

[Dieser Beitrag wurde am 30.04.2009 - 16:42 von flexxo aktualisiert]





Signatur

webster ...
Status: MI6 Staff
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 205
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.05.2009 - 18:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


SPOILER


Im Kino habe ich wegen der schnellen Schnitte gar nicht gemerkt, wie Bond das andere Boot genau loswird.
Erst beim zweiten Mal ansehen auf youtube fiel mir auf, daß er dem Schlauchboot die Luft abläßt.





Signatur
Du gehörst in den Tank!

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Einige Fehler... rog 36 jamesbond
alle (einige) Trailer Volante 1 jamesbond
Einige Informationen zu Kevin McClorys 'Warhead' Photographer 15 jamesbond
Skandal ! Einige Bonds haben keine offizielle Homepage Rog 0 jamesbond
Fragen zu DAF Kronsteen 11 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
thf (59), Flauschi111 (58)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
quantum trost verstehe nicht | quantum trost verstehe das ende nicht | quantum trost seil boot | springseile gibst da am real | katapulteffekt physik | quantum trost anker dunda | ein quantum trost boot
blank