Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 10:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo ihr lieben!!!! Ich habe lange überlegt, ob ich das hier im Forum erzählen soll, weil es meiner Meinung nach ein Posting ist, das die Welt nicht braucht.

Bis Samstag letzter Woche war meine berufliche Zukunft noch ziemlich unklar, weil ich nur einen auf ein Jahr befristeten Arbeitsvertrag hatte.
Das Jahr läuft am 31.3.2005 ab.
Bis zum 12.2. wusste ich nicht, wie es beruflich mit mir weitergeht, weil wiederholte Fragen an den Chef meinerseits keine konkrete Antwort ergaben.
Entweder hieß es :"ich weiß es noch nicht" oder " stellen Sie sich nicht so an"
Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ich glaube dass es nicht "sich anstellen" ist, wenn man sich um seine berufliche Zukunft Sorgen macht? Das habe ich meinem Chef auch gesagt.

Am 12.2. kam der Chef in die Filiale, in der ich arbeite und redete erst über geschäftliches, dann über belangloses und dann so ganz nebenbei sagte er mir, ich soll demnächst mal zu ihm ins Büro kommen zur Vertragsunterzeichnung.
Dass ich da erst mal etwas verdattert aus der Wäsche geschaut hab, könnt ihr euch ja denken.

Also ich habe dann nachgehakt ob ich richtig gehört habe und er mich tatsächlich übernimmt, da sagte er :"Ja sonst würde ich Sie wohl kaum einen neuen Arbeitsvertrag unterschreiben lassen"
Ich hab mich so gefreut, ich wäre ihm am liebsten um den Hals gefallen!!!!

Für mich ist nun eine Sorge weniger, denn wir alle wissen, wie schwer es ist einen neuen Job zu finden!

In diesem Sinne: Alles gute für euch am Arbeitsplatz!!!!


Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 12:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Herzlichen Glückwunsch. Mensch das freut mich für dich!!!!!!!!!!!
Na wenn das kein Grund zum Feiern ist. Wirklich super.

LG
Doro, Andreas, Cindy und Gina (freuen sich mit dir)




Loulou ...





Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 14:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Weichfellchen,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Vertragsverlängerung. Ich weiß, wie wichtig ein sicherer Arbeitsplatz in der heutigen zeit ist.

Dann kannst Du ja am Wochenende schön feieren!!

LG Caro





Signatur
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in KATZENLIEBHABER und in vom Leben Benachteiligte. Petrarca

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 16:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


oh Weichfellchen positive Mitteilungen braucht die Welt ... und wir hier!

Ich finde es super, dass der gute Mann - der vielleicht vorher nicht hoch gepokert hat nun diese Entscheidung getroffen hat! In diesem Sinne:
"weitermachen"

Gruß und frohes Festen

Daggi

p.s.s oft fühlt man sich am Arbeitsplatz ausgenützt und als Sklave - ich persönliche würde eine eventuelle Kündigung wohl auch so definieren: hiermit kündige ich meine Anstellung als Haus- und Hofnar bei ....

aber ... ohne Job, da hätte man oft gerne das Jammern nach zu viel Arbeit ...





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 19:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo wf,
wie schon gesagt: ich freu mich riesig für Dich !
Ich weiß ja, wie sehr es Dich (und wohl jeden) belastet hat.

Dein Chef wäre aber auch zu blöde gewesen, wenn er Dich hätt laufen lassen.
Du bist doch die netteste Bäckereiverkäuferin auf der ganzen Welt !

Und wo sollte man soetwas Hocherfreuliches sonst bekanntgeben als hier !!

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2005 - 20:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du hast es mir ja schon am Telefon verkündet, aber auch hier will ich Dir, dazu meinen Glückwusch aussprechen.

Anstossen werden wir nächste Woche, oder ?


Aber wie Mo schon schreibt, Dein Chef weiß bestimmt, was er an Dir hat, nämlich die betse Verkäuferin der Welt.

LG
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 12:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich freu mich für dich

oh ich weiss noch wie das ist immer so unsicher

ein scheiss gefühl


hast du nun wieder einen zeitvertrag oder festangestellt?

ich freue mich wirklich toll





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 18:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Huh Mädels! Erst mal danke für eure Glückwünsche. Klar bin ich sehr erleichtert, auch, wenn ich mich unter als Hofnarr fühl(t)e.
Allerdings weiß mein Chef auch,(Eigenlob stinkt, ich weiß) dass ich diejenige bin, die den Laden am laufen hält. Ich hoffe auch dass er weiß, was er an mir hat. Vielleicht nicht die beste oder netteste der Welt (trotzdem danke für das Kompliment) aber zumindest eine, die weiß, worauf es ankommt und die viel Herzblut in ihren Job investiert und ihren Job verdammt gern macht.

Leider ist der Vertrag wieder auf ein Jahr befristet. Allerdings bin ich optimistisch. Wenn der Vertrag einmal verlängert wird, ist das an und für sich ein gutes Zeichen.

Ganz liebe Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

Loulou ...





Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 19:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Weichfellchen,

ist das erlaubt, den Vertrag nochmal zu befristen? So kann sich ein Arbeitgeber ja schön durchs Leben "schlunzen" LG Caro





Signatur
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in KATZENLIEBHABER und in vom Leben Benachteiligte. Petrarca

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 19:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Lulu!

Tja. Leider ist es erlaubt. Die Arbeitgeber haben die Trümpfe in der Hand!!!!! Bei so viel Arbeitslosen haben sie die Auswahl und können sich erlauben was sie wollen.
Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Vom Hibbeln-Ein Posting das die Welt nicht braucht rafatjulismama 6 knalli
Serien die die Welt nicht braucht Toifel666 4 toifel
Dinge, die die Welt nicht braucht Edelveilchen 2 edelveilchen
Bilder die die Welt nicht braucht WOK 0 wok
Meldungen, die die Welt (nicht) braucht Januschka 4 jjuhh
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
kündige ich meine anstellung
blank