ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Meinecke 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 248
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.12.2017 - 15:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da der letzte Strang zu dem Thema schon viele Jahre alt ist, erstelle ich mal einen neuen, vielleicht gibt es ja auch neue Erkenntnisse.

Da ich im Sommer einige selbst gemachte e-mail-Probleme hatte, habe ich einiges ausprobiert und bin doch wieder reumütig zu Thunderbird zurück gekehrt - es ist als e-mail-Programm genau das was ich brauche (und gewöhnt bin).

Leider gibt es ja keine (mir bekannte) einfache Art die e-mails- wie aus Outlook - direkt nach a-jur zu speichern, jedenfalls die automatische Konfiguration des Namens klappt nicht.

Hat dafür jemand eine Lösung?

Früher gab es wohl für Thunderbird das Add-inn SmartSave, dass dann aber nicht mehr weiter entwickelt wurde.


Aktuell habe ich einen work-around, der wie folgt funktioniert mittels des Programms 7pdf printer.

Thunderbird und die betreffende Akte in a-jur sind geöffnet. In A-jur kopiere ich mittels des Befehls "Aktenordnerpfad kopieren" den Aktenordnerpfad der Akte.
In Thunderbird gehe ich in die e-mail, die ich speichern will, gehe auf "Drucken", wähle den "7pdf printer" aus, gebe den kopierten Aktenpfad ein, bestätige den Pfad und bestätigen das Speichern.

In 7pdf printer habe ich vorher das Speicherformat definiert als "e-mail - - .pdf"


Das funktioniert ganz gut - aber es sind immer noch ziemlich viele Klicks.

Hat jemand einen anderen bzw. besseren Weg?





Signatur
Sonja Meinecke Rechtsanwältin www.tax-berlin.de

Meinecke 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 248
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2017 - 11:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch wenn es nun aktuell ein Selbstgespräch ist, möchte ich noch etwas ergänzen.

Wenn ich Thunderbird und a-jur geöffnet habe, und in a-jur den Aktenordner im Multifunktionsfeld geöffnet habe (linker Bereich des Cockpits), dann kann ich in Thunderbird eine e-mail mit der Maus "nehmen" und in den Aktenordner verschieben.

Ich werde dann gefragt, was ich will, ich wähle "Speichern unter" und dann öffnet sich der Aktenordner der Akte und es wird ein Name vorgeschlagen, der den Betreff der e-mail enthält. Hier hätte ich gerne einen anderen Betreff, das kann ich aber wegen Kommunikationsproblemen zwischen a-jur und Thunderbird nicht über a-jur steuern. Das e-mail-Dateinamen-Schema von a-jur wird komplett ignoriert.
Ich hätte gerne Sendedatum, Sendezeit und Absender und den Betreff im Namen der Datei.

Kennt jemand ein add-in für Thunderbird, dass diesen Wunsch erfüllen kann? Dann könnte ich nämlich die Vorteile von a-jur und Thunderbird miteinander verbinden und das mit sehr viel weniger Klicks als bisher.





Signatur
Sonja Meinecke Rechtsanwältin www.tax-berlin.de

Reni ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 09.11.2013
Beiträge: 12
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.09.2020 - 18:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gibt es hier evtl. schon Lösungsansätze?





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Suche Refs für Berge-und-Mails, Trendy-Mailer, Panthere-Mails, Paidcastle Aeron 7 julchen28
Thunderbird 5 gap
E-Mails speichern unter V4.1.161 ff. mit Outlook StefanLoebisch 3 gap
'Abfrage speichern' und 'als Vorlage speichern' glombi 0 gap
neu speichern - Word-Dokument speichern zur Akte teuber 2 gap
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Lauck (46), WOTEX (65)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank