"Welcome to Sorayas World!"


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Ragnara ...
BabyWolf
......



Status: Offline
Registriert seit: 15.05.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.02.2008 - 22:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


http://noctemeron.de/About/Intro/durch_ … _wort.html

Wunderschöne schwarze Lyrik... ich kanns nur empfehlen. Dummerweise ist das Buch schwer zu bekommen, ich habe mein Exemplar extra in der Schweiz bestellt.

Da ich jetzt erstmal schlafen gehe, schreib ich jetzt keines der Gedichte darin mehr ab, ich mach das dann morgen... aber auf der Seite findet man auch irgendwo ein paar davon.

Im übrigen kann ich die Bücher von Frater Mordor auch empfehlen, aber das ist keine Lyrik, sondern das sind Bücher über Magie - also nur für Leute wie mich was...





Signatur
Du kriechst mir nach, du kannst auch rennen
Und doch holst du mich niemals ein
Denn Wissen kann wie Feuer brennen
Zu viel davon kann tödlich sein

Ragnara ...
BabyWolf
......



Status: Offline
Registriert seit: 15.05.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.02.2008 - 20:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Vermissen schrieb
    Und ich glaube,
    daß ich dich nach meinem Tode
    mehr vermissen werde als mein
    Leben.


Zwei Leichen schrieb
    "Was geschah alles, als ich Mensch gewesen,
    gelacht, geliebt, trank den Wein der Reben.
    Was sagst du zu dem Leben?"
    "Ich?" fragte er. "Sieh doch, wir verwesen."


Der erste Tag vom Rest meines Lebens schrieb
    "Ich bin mit deiner Liebe geboren."

    Laß mich allein in meinem Leid.
    Tränen purer Traurigkeit.
    Süße Sehnsucht, Trauerklang ...
    Feuer fällt im Untergang.

    Verdammt bin ich, das Licht zu sehen
    und auch die Sterne ohne dich.
    Verdammt bin ich, noch zu leben ...
    für dieses Leben hasse ich mich.

    Ich bin allein im Zeitenlauf,
    mit dir ist alles Licht gegangen.
    Hoffnungsvoll blicke ich zu den Sternen auf,
    doch sie sind tot und verhangen.

    Ich suche Sinn auf dornigen Wegen.
    Schreie hilflos im tanzenden Regen.
    Wundenfeuer brennt in mir als Lebenssinn.
    Niemand weiß,
    daß ich mit dir gestorben bin.


Im Spiegel schrieb
    Ich habe dich hinter mir gesehen
    - im Spiegel.
    Ich habe dein Haar gesehen,
    zart wie der Rauch,
    dunkel wie die Nacht;
    Sternschnuppen hingen darin.
    Ich habe deine Augen gesehen,
    brennend wie eine Kerze,
    tief wie das Meer,
    Galaxien waren darin ...
    Ich habe deine Haut gesehen,
    zart wie Rosenblüten,
    sanft wie Seide,
    Würmer waren darunter.


Wenns euch gefällt, ich hab noch mehr...
also das Buch lohnt sich echt.





Signatur
Du kriechst mir nach, du kannst auch rennen
Und doch holst du mich niemals ein
Denn Wissen kann wie Feuer brennen
Zu viel davon kann tödlich sein


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


MyBlog HP


Gratis Prämien von Freetoy.de








Otherkin


Bilder hochladen

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
durch ein dunkles wort | noctemeron.de | durch dunkles wort
blank