Übersicht News Suche registrieren Login Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

tjkane ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.06.2006
Beiträge: 502
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.07.2007 - 17:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ob man auch künftig für das koffeinhaltige Haarwuchsmittel "Alpecin" bei Radsport-Veranstaltungen und der nächsten Tour de France mit dem Slogan "Alpecin: Doping für die Haare" werben werde, sei noch offen, sagte Firmensprecherin Eva Gertz am Montag.



Jetzt müsse man die Situation diskutieren und über entsprechende Werbeplätze nachdenken. Für die anstehende Deutschlandtour gebe es noch keine Werbepläne. Der lange vor der Tour gebuchte Spot mit dem Dopingbezug lief zunächst bei ARD und ZDF. Nachdem beide Sender aus der Live-Berichterstattung der Tour de France ausgestiegen waren, wechselte der "Alpecin"-Spot zu Eurosport. Doch die dramatische Entwicklung der Tour habe nun dem TV-Spot eine neue Bedeutung gegeben. "Wir haben eine regelrechte Diskussion ausgelöst", sagte Gertz.

Dabei ist der Slogan gar nicht neu. Vor zwei Jahren lancierte das Unternehmen die TV-Werbung. Zu dem Dopingbezug kam es, weil Koffein bis 2004 auf der Liste der Dopingmittel stand. Die mittelständische Firma aus Bielefeld ist allerdings überzeugt, dass Koffein der Haarwurzel Energie zuführt und so die Wachstumsphasen des Haares verlängert und eine Glatzenbildung hinauszögert. Weil Koffein noch fast 24 Stunden nach der Anwendung in den Haarspitzen nachgewiesen werden kann, folgten auf der Verpackung Warnhinweise für Sportler.

Schon damals habe die nationale Anti-Doping-Agentur Nada empfohlen, den Slogan zu ändern. "Wir haben aber die Meinung vertreten, dass es besser ist, darüber zu sprechen", argumentierte Gertz. Ein Ausstieg aus der Tour-de-France-Werbung käme für das Unternehmen einem Bruch mit Firmentraditionen gleich. Die Firma unterhielt in den 50er und 60er Jahren ein eigenes Radrennteam und war bislang bei jeder Tour de France mit Werbung dabei. (ddp)





Signatur
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

http://www.amaterasu-taiko.de/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Russel James" Fotografie - "Victoria"s Secret"-Models – fast ohne Unterwäsche focour 0 focour
Deutscher Filmpreis 2011 - Viele Lolas an "Vincent will Meer" und "Poll" focour 0 focour
70 Jahre "Casablanca" - Propagandakrieg in "Rick"s Café" focour 0 focour
"Life of Pi" - Oscar-Preisträger Ang Lee - "Illusionen sind wahrhaftiger als das Leben" focour 0 focour
"Computa", "Studierx", "m@n" - Gender-Wahnsinn! So will eine Berliner Uni unsere Sprache verunstalten focour 1 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Elliz (52)


"Lüge und Wahrheit" - Monatsthema Juni 2014
Preisvergleich


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
alpecin werbung juni 2010 | alpecin nada liste | doping für die haare | tour de france alpezin werbung | alpecin werbung | alpezin werbung geändert
blank