ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

glombi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 60
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.08.2017 - 11:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Möglicherweise gibt es neben uns noch andere Kanzleien, die nicht für jeden (möglicherweise internen) Vorgang auch eine Handakte anlegen - bei denen also reine E-Akten parallel zu (auch) händisch geführten Akten existieren. Es wäre hilfreich, wenn dieser Unterschied aus dem Fenster "Akte" hervorginge.

Derzeit kann unter „Akte“ nur dokumentiert werden, wer wann die a-jur-Akte, also die elektronische Akte, angelegt hat:



Dass eine Akte in a-jur angelegt wurde bedeutet aber noch nicht, dass auch eine Handakte angelegt wurde. Zumindest in Zeiten zunehmender reiner E-Akten dürfte es sinnvoll sein, hier ausdrücklich zu differenzieren zwischen Anlage der elektronischen Akte in a-jur und einer physischen Akte.

Man müsste beispielsweise nur hinzufügen:

Handakte angelegt am (Datum)durch (Sachbearbeiter)

Oder, mit weniger Dokumentationswert: Reine E-Akte (Häkchenoption)

[Dieser Beitrag wurde am 29.08.2017 - 11:50 von glombi aktualisiert]




frischen79 ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 02.02.2007
Beiträge: 116
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.09.2017 - 09:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zwischenlösung: Einfach hinter die Aktennummer ein "E" schreiben.

...oder davor...

[Dieser Beitrag wurde am 01.09.2017 - 09:18 von frischen79 aktualisiert]




Meinecke 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 248
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.09.2017 - 15:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wir haben einige neue Felder angelegt und "notieren" das in den erweiterten Aktendaten.

Bei uns die Differenzierung ob Aktenordner oder Hängeakte und ob die Vollmacht vorliegt und zb die Art der Abrechnung (Zeit oder RVG) und als Spezialfall für eine Steuerkanzlei oder die Steuerkontenabfrage beantragt ist und ob die vom FA freigeschaltet wurde.
Ebenso das Aktenzeichen der Akte in der Kanzlei vor Zusammenschluss zur Sozietät.

Vielleicht wären die erweiterten Aktendaten auch ein Weg für Sie.





Signatur
Sonja Meinecke Rechtsanwältin www.tax-berlin.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Akte X Webmaster 0 falcoandadrian
akte darkdevil 2 jemus
Akte X! Webmaster 6 aerztefanforum
Akte X Piper 2 piper1973
Die Akte Juliet 8 ci5forum
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank