Dark Wings Germany



Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

wtsimi ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 2440
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.08.2007 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Handlung/Infos:
Die Geschichte von "Beowulf" spielt in der Zeit der legendären Wikinger. Der mächtige Krieger Beowulf kämpft gegen den Dämonen Grendel und zieht den höllischen Zorn der unbarmherzigen, nach Rache sehnenden und zugleich verführerischen Mutter des Biests auf sich. Dieser epische Konflikt formte die zeitlose Legende Beowulfs.

Die Verfilmung basiert auf einem angelsächsischen Heldengedicht, das die Geschichte von Beowulf im 5. und 6. Jahrhundert erzählt. Star-Regisseur Robert Zemeckis erschuf eine ungewöhnliche Version der Saga, die in dieser Form bisher noch nie erzählt wurde. Ein massives Aufgebot an großen Hollywood-Namen verpflichtete Zemeckis für dieses außergewöhnliche Projekt. Die Hauptrollen spielen Ray Winstone, in der Titelfigur des Beowulf, und Anthony Hopkins als korrupter König Hrothgar. Weiter Besetzungen sind John Malkovich, Robin Wright Penn, Brendan Gleeson, Crispin Glover, Alison Lohman und Angelina Jolie als Grendels Mutter.

Wie bereits im computeranimierten Trickfilm "Der Polarexpress" mit Tom Hanks von 2004 wurde die Technik der sogenannten "Performance Capture" (Darstellungsaufzeichnung) verwendet: Die Darsteller werden wie für eine "normale" Produktion gefilmt und ihre Gesichtszüge, Bewegungen und Ausdrucksweise im Anschluss digital auf die Trickfiguren übertragen.


Trailer: http://youtube.com/watch?v=v9qpqyO_dmU

Am 15.11.2007 startet die "Legende von Beowulf" in den deutschen Kinos.




wtsimi ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 2440
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.08.2007 - 19:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Endlich mal en Film, der aussieht,wie ein Pc Game.




plumps ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2007
Beiträge: 1508
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.08.2007 - 20:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wtsimi schrieb

    Endlich mal en Film, der aussieht,wie ein Pc Game.


als wenns davon nich schon genug gibt...


ich hab die vorschau zu dem film im kino gesehen und war sofort ziemlich begeistert von den animationen...sah alles so echt aus!! guck ich mir auf jeden fall an, und bei solch spektakulärer animation steht sogar die handlung für mich erstma im hintergrund





Signatur

Luthien ...
Haudegen
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 612
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.08.2007 - 19:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ah ja, wieder eine Beowulf-Verfilmung...na, das soll mir was geben...
Das wird doch sicher Schrott.
Die Beowulfsaga ist meine aller liebste germanische Sage und da versteh ich keinen Spaß, wenn man diese Geschichte versaut





Signatur





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
dielegendevonbeowulf | beowulf geschichte | beowulf die geschichte | beowulf computeranimiert | beowulf computeranimation | die legende von beowulf | beowulf trailer germany | beowulf verfilmung | die legende des beowulfs film | beowulf pc.game
blank