>>>Hier ist der Link zur HP<<<

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Malia 





Status: Offline
Registriert seit: 12.04.2006
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.04.2006 - 19:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Flucht

Wir waren draussen. Genussvoll sog ich die kalte Nachtluft in meine Lunge. In dem Wirtshaus hatte eine stickige, von den vielen Pfeifen qualmige, Luft geherrscht. Doch die Erleichterung war nur von kurzer Dauer. Mein mysteriöser Retter zerrte an meinem Arm: "Komm, wir müssen hier weg. Wahrscheinlich hat schon jemand die Wache informiert. Es ist nur eine Frage der Zeit bis es hier von Soldaten nur so wimmelt!" Tatsache, er hatte Recht. Von weiten hörten wir schon das klirren der Rüstungen. "Los!", ich wurde von ihm mitgerissen. Wir stolperten durch die dunklen Gassen. Ich kam nur langsam voran, da ich mich bei meinem Sturz vorhin im Wirtshaus am Bein verletzt hatte. In dünnen Fäden floss das Blut an meinem Knie herunter. Die Soldaten der Dorfwache kamen immer näher. Jetzt konnte man sogar schon ihre Rufe hören: "Findet sie!!", "Sie müssen brennen!!! und ähnliches Geschreie hallte hinter uns her.
Inzwischen waren wir am Palisadenzaun angelangt.
"Hier..Hier gehts wohl nicht weiter!", hechelte ich. Wegen dem vielen Gerenne war ich ganz schön aus der Puste geraten. "Nein, nicht für uns!", entgegnete der Vampir und fing an den Zaun abzutasten. "Irgendwo hier muss es doch sein!", ächzte er. Die Soldaten waren jetzt ganz nah. "Ah, hier!" An dieser Stelle liessen sich die Palisaden herausnehmen, eine lose Stelle im Zaun, der durchgang zur Freiheit. Eilig drängten wir uns hindurch und stellten die losen Holzstämme wieder in die Lücke. Gerade noch rechtzeitig. Durch die Ritzen im Zaum sahen wir bereits das Fackellicht scheinen. "Wo sind sie hin!?", hörten wir jemanden rufen. "Sucht weiter in Ruchtung Norden!" Wir hörten wie sich die Truppe unter lautem Rüstungsgeklirre und Fluchen von uns bewegte.
Schnell aber vorsichtig bewegten wir uns von dem Dorf weg. Wir waren in Sicherheit!





Signatur


the Darkness is everywhere:
in the world
in my weapons
in my soul


it's me --- 7X


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Flucht... Pussytussi 69 tschelli
Flucht fredrikspring 16 focour
Flucht Abraxas 51 wervamp
die Flucht Lea 6 farbenspiel
FLUCHT!!!!! Cammy 65 nico25
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank