Herzlich Willkommen im www.dobermanninfo.de Forum

Registrieren Übersicht News Mitglieder PM Profil / Login Suche Logout FAQ


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Klaus
unregistriert

...   Erstellt am 19.05.2006 - 14:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Tollwutverordnung wurde bekanntlich geändert.

Bis zum Dezember 2005 mußten bekanntlich Haustiere jährlich gegen Tollwut geimpft werden.

Neu ist, daß nun nur noch alle 3 oder 4 Jahre eine Impfung erfolgen muß.

Um also eine Mehrbelastung (Hund und Geldbeutel) zu vermeiden, sollte der TA darauf angesprochen werden, denn es gibt von 2 Firmen bereits die entsprechenden Impfstoffe.

Tollwut-Verordnung

Parasitus - Info


Klaus




Andrea ...
Super User(in)
............



Status: Offline
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.05.2006 - 19:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Klaus!

Weißt Du, inwieweit das schon vom Ausland anerkannt ist? Ich denke da speziell an Grenzübergänge.

Oder auch bei Schauen, wie schaut es da aus?

Gruß,
Andrea





Signatur
Der Hund ist das einzige Lebewesen, das uns mehr liebt als wir selbst - Fritz von Unruh

Klaus
unregistriert

...   Erstellt am 20.05.2006 - 09:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Andrea,

da innerhalb der EU die selben 'Regeln' gelten (sollten), ist wohl nur die Schweiz eine Ausnahme, die weiterhin den einjährigen Impfschutz fordert. So lese ich es auch aus der Parasitus - Info heraus.

Da wir jede Woche mindestens einmal in die Schweiz gehen, sind wir deshalb etwas in die 'Zwickmühle' geraten.

Bei Veranstaltungen müßte es eigentlich aus der Ausschreibung hervorgehen.


Klaus




Marlene ...
Top Poster
...



Status: Offline
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 99
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2006 - 21:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Klaus schrieb
    Bei Veranstaltungen müßte es eigentlich aus der Ausschreibung hervorgehen.


Das tut es in aller Regel auch.

Es ist Sache des Veranstalters, welche Impfvorschriften gemacht werden. Auf den IHA's in Österreich gilt nach wie vor: jährliche Tollwutimpfung.

LG Marlene





Signatur
Es ist nicht so wichtig für unseren Hund, was für wir über ihn denken sondern was er von uns hält.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Tollwutimpfung Katjacl 1 leohovi
Tollwutimpfung empfohlen Miguel 0 uruway1
Tollwutimpfung aller 3 Jahre admin 0 affenpinscher
Tollwutimpfung jetzt nur noch alle 3 Jahre Doris 12 hunderundeinfoboard
Tierarzt: Athakakoup -> Gesamte Untersuchung, Influenza- und Tollwutimpfung Aryll 3 ziva
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Goldi (47), Nikoko (31)


Das interaktive Forum auf www.dobermanninfo.de ist ausschließlich eine private Austauschplattform für Dobermannliebhaber u Freunde. Zugang und Schreibrecht erhält jede Person, die sich ordnungsgemäß anmeldet und nicht gegen die bestehende Nettiquette verstößt. Bitte beachten Sie unseren Forumsregeln!

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
3-jaehrige tollwutimpfung schweiz
blank