Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.04.2004 - 07:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sonntagmorgens um 7.00 Uhr: Zeiten, an welchen “normale Menschen” noch schlafen. Nicht so in einem Katzenhaushalt, in welchem die Terrorbande ab 5.00 Uhr dafür sorgt dass die dienenden Dosenöffner schnellstmöglich für die morgendliche Futterration sorgen...

Ein ums andere Mal ging bei uns im Haus die Toilettenspülung. Irgendwann hatte ich im Dachgeschoss genug gehört an dem Geräusch der Wasserspülung der Toilette im Stockwerk unter mir. “Menschenkind, der wird doch wohl mal die Toilettenbürste nehmen” dachte ich und hätte in Gedanken meinen Freund am liebsten skalpiert....

Irrtum, der schlief noch und sägte in den höchsten Tönen die Bäume ab.....


Cib saß auf dem Wasserkasten der Toilette und tätigte mit seiner Pfote einen Wassergang nach dem anderen! Vermutlich faszinierten ihn Aktion und Reaktion dermaßen, daß er nicht aufhören wollte....und will....

Mittlerweile, im Januar 2004, ist er soweit, nicht nur seinem Sohnemann guten Anschauungsunterricht zu bieten sondern diese Toiletten wie ein Instrument zu behandeln. Der Ton ähnelt der australischen \"Ditscheridoo\" (leider weiss ich nicht, wie man dieses Blasinstrument schreibt.....). Ein zartes drücken auf den Wasserspülknopf sorgt dafür dass zwar nur ein leichter Rinnstrahl durch die Rohre geht, aber vermutlich wird ein Pumpmechanismus ausgelöst, welcher durch die Rohre \"pfeift\"....






Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.09.2004 - 18:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



Das habe ich von einer Freundin auch schon gehört.
Da wurde kurzerhand ein Holzkästchen zusammengenagelt und über den Drücker gestülpt, damit der Wasserverbrauch des Haushalts nicht ins Unendliche steigt !
Alle Besucher wundern sich ........





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




<MiuMiuNrw>
unregistriert

...   Erstellt am 03.10.2004 - 12:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

wenn schon mal das Thema Toilette angesprochen wurde, meine 8 wochen alte kleine Mietz ist in die Toilette reingesprungen, wie sie da wieder rauskam, ist mir ein Rätsel,aber das war ein Bild für die Götter!!!




Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.10.2004 - 17:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


!! Was ein Glück, daß sie da überhaupt wieder rauskam. !!
Bei der Größe von 8 Wochen, hätt sie da glatt steckenbleiben können - nicht auszudenken !!

Immer schön den Deckel zumachen - Ihr Lieben !!

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
toilettenspüler pfeift | null | toilettenspüler
blank