Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

4CV ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 31.03.2007
Beiträge: 109
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.05.2010 - 01:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi

Es existiert ein Interesse an der generellen Rezession der Applikation relativ primitiver Methoden komplimentär zur Favorisierung adäquater komplexer Algorithmen.

---> Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht?

Oder wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

---> oder sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?

Eine gute, reichhaltige und vielseitige Anwendung von Sprache ist das Aushängeschild für Kultur, Wissen und einem gesunden Charakter - alles Dinge, an denen unsere Gesellschaft in zunehmendem Maße krankt.

Hier sollte der ein oder andere in der Lage sein, den individuellen Wortfindungsprozess selbständig vorzunehmen bzw. auszubauen:

Wortschatz Uni-Leipzig:
http://wortschatz.uni-leipzig.de/ (gebt oben einf. mal den Begriff Kammermusik ein)

hier eine Liste mit veraltetem Wortgut:
http://wortschatz.uni-leipzig.de/

Das Wörterbuch-Netz:
http://germazope.uni-trier.de/Projects/ … erbuecher/

Der Redensarten-Index hilft, seinen Wortschatz zu erweitern und der Erläuterungs-Index das Gesagte zu verstehen

alphabetische Register der Redensarten:
(einfach einen Buchstaben anklicken, dann eine beliebige Zeile anklicken)
http://www.redensarten-index.de/register/index.php

alphabetisches Register der Erläuterungen:
einfach einen Buchstaben anklicken, dann eine beliebige Zeile anklicken)
http://www.redensarten-index.de/erlregister/index.php

Kleine Auswahl an Literatur zum Thema Redensarten, Redewendungen, Sprichwörter und Umgangssprache
http://www.redensarten-index.de/literatur.php

Viel Spaß...





Signatur
MfG Helmut S.
-------------
http://www.kritisches-netzwerk.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Das Streben nach Glück Kleine 6 wirschekirsche
Das Streben nach Glück Jojo 4 coffeegirl
Das Streben nach Glück Sheppard 4 ronnon
Das Streben nach Glück Geisterfalle 6 slimer
Das Streben nach Glück ewwa 6 ewwa
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
diddi59 (62)



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank