Herzlich Willkommen


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.03.2006 - 11:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo meine Lieben

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, habe ich ja eigentlich ein Diary, allerdings muss ich sagen, dass das inzwischen auch schon 2 Jahre alt ist und ich seitdem ich in der Klinik war auch nicht mehr hineingeschrieben habe... Inzwischen hat sich so viel verändert und eigentlich hatte ich auch gar nicht vor, ein neues Diary zu eröffnen... aber nun ja, leider muss ich sagen, dass es mir zur Zeit nicht allzu gut geht und deswegen habe ich mir gedacht (nachdem ich in meinem alten D. mal ein ein wenig rumgestöbert habe ^^), dass ich ein neues eröffnen werde...
Ich war damals ja in der Kinik um meine Bulimie loszuwerden, das war mir damals am wichtigsten. Das ich geritzt habe und Depressionen hatte, war mir damals eigentlich relativ egal, na gut die Depressionen wollte ich auch loswerden, aber wozu das ritzen aufgeben?!
Nunja auf alle Fälle wurde das mit dem ritzen nach der Klinik schlimmer, bis ich anfing zu rauchen... eine reine Suchtverschiebung also.Mit dem Essen klappte es relativ gut, ich hatte Rückfälle fühlte mich aber ansonsten relativ gut... ganz waren die Gedanken natürlich nie weg, aber ich dachte mir, dass die Zeit das schon bringen würde...

Und heute sitze ich hier vor diesem PC und muss mir leider eingestehen, dass ich die Bulimie nicht besiegt habe, dass ich das ritzen nicht losgeworden bin und das nur die Depressionen sich momentan noch im Zaun halten... Aber umso schlimmer ich wieder in meine ES schlitterte, desto schlimmer werden diese wahrscheinlich auch... Das alles geht nun auch schon so seit 4 Monaten ungefähr... und naja, ich war in der Zeit einmal bei meiner alten Therapeutin, bei der ich die Behandlung eigentlich schon abgebrochen hatte... aber ich habe leider gemerkt, dass sie mir nicht weiterhelfen kann... zum einen meinte sie zu mir, dass es normal wäre schlechtere Phasen zu haben, in denen alles mal nicht so gut läuft...das stimmt ja auch, da gebe ich ihr Recht, solche Phasen hatte ich nach der Klinik ganz oft, doch irgendwie sagt eine Stimme in meinem Kopf, dass das diesmal mehr als ein lästiger Rückfall ist, sonst würde es schließlich nicht so lange schon gehen... naja und zum anderen hat mir die Therapeutin die Dinge geraten, die ich mir selber auch schon vorher geraten habe, ihre neuen Denkmuster auf die mich eine Therapeutin ja eigentlich stoßen will, damit ich selber etwas an der Situation ändern kann, wirken nicht, weil ich mich eigentlich schon vernünftig verhalte, in dem Sinne, dass es mir eigentlich gut gehen müsste... aber naja, manchmal steht man Situationen ja leider hilflos gegenüber, vielleicht kommt das alles auch daher... Bei Liebeskummer kann man sich ja kaum so verhalten, dass es nicht weh tut oder?
Aber anstatt herum zu heulen, fange ich an zu Essen... Wie ich das ändern soll, weiß ich noch nicht so genau, aber vielleicht wird es ja schon dadurch besser, indem es mir bewusst wurde... und ich versuche mir gleichzeitig zu sagen, dass mein Körper ja nichts dafür kann, dass es meiner Seele nicht gut geht...
Viel zu nutzen scheint es allerdings nicht...
Zudem habe ich langsam das Gefühl, dass ich immer mehr für die Krankheit bin, was mich auch wieder irgendwie ängstigt... eigentlich bin ich erst nach einiger Zeit damals gegen sie gewesen, anfangs fand ich sie auch toll... vielleicht läuft es genau wie damals ab, doch... naja... ich glaube fast, dass es besser wäre, es nie soweit kommen zu lassen...
Auch wenn ich momentan der Situation ziemlich hilflos gegenüber stehe...

Naja, ich danke fürs zuhören und druchlesen Vielleicht habt ihr ja irgendwelche Gedankenanstöße, durch die ich in meiner Situation weiterkomme bzw. aus ihr herauskomme XD

Wünsch euch einen wunderschönen Sonntag!



Eure Maron


[Dieser Beitrag wurde am 26.03.2006 - 11:13 von Maron aktualisiert]





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.03.2006 - 13:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo ihr lieben...

Bin heute schon früher von der Schule nach Hause... Grund: Bauchschmerzen... und zwar schon wieder...ist echt nervig... ich dachte also, gehste mal zum Arzt, hörst dir so an was er zu sagen hat...
Gestern hatte ich dann noch nen Rückfall mit der Bulimie und ich dachte, naja... vllt schlägt das alles aufn Magen, hab irgendwie so ne Magenschleimhautentzündung oder sowas in der Richtung erwartet... und was ist? Julia hat ne Magenschleimhautentzündung (Was für ein grässliches Wort ^^)... Hab ich echt mal wieder gut hinbekommen...
Kommt bestimmt von der Bulimie, dem Rauchen, zu viel Kaffee, zuviel Süßstoff... blablabla...
naja... tut trotzdem weh, kann nix mehr essen, ohne schmerzen danach... naja und das echt doof zur zeit, weil mein magen ein riesengroßes Loch ist und ich nur Essen, essen und essen möchte

Naja nu muss ich mich eben ordentlich zusammen reißen, vor allem weil ich die Tabletten dagegen, auch vor dem Essen nehmen muss *drop*

Naja bis denne...HEL

Maron





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.04.2006 - 23:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


AAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH... ich möcht nurnoch schreieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeen... und weinen... all diesen Schmerz einfach herausschreien und herausweinen... und stattdessen sitz er ganz fest in mir fest... er kommt nich heraus... bitte warum kann ich nur nich heulen? ich will das alles nich mehr... warum nur? Ich hab mich eben wieder g*r*tzt, doch nichts wird besser... meine ES kann ich nicht ausleben, weil ich erst gesund werden muss... (Magenschleimhautentzündung durch die Bulimie und den Stress)
Das positive Resultat daraus ist wohl, dass ich anfange mich mit meinen Gefühlen auseinander zu setzten... und zu essen, immer nur essen... ich nehme zu und könnte schreien... und heulen, aber stattdessen schaffe ich es nicht... ich möchte doch nur weinen und endlich mal diesen Schmerz zulassen... aber das funktioniert nicht...
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHh, ich verzweifle hier gerade total... ich weiß einfach nich mehr weiter...
ich hab heute 2 Freunden davon erzählt, dass ich wieder in der Bulimie stecke... ich... weiß echt nich was ich davon erwartet habe, doch ihr unverständnis verletzt mich so... genauso wie ihre Worte... ich weiß selbst nicht mehr was tun.. ich will diese Bulimie doch auch nich, aber ich kann doch nich einfach damit aufhören! wie stellen die sich das nur vor? Ich will nich mehr... ich will diesen Schmerz rauslassen, aber nichts hilft... und schreien geht nich und meine Tränen sind versiegt...
AHHHHHHHHHHHHHH, entschuldigt bitte, aber ich weiß nich mehr weiter und bin so verzweifelt und dieser Schmerz muss aus mir raus aber er bleibt so tief sitzten...
bitte geh doch endlich weg, doofer schmerz...
ich will nich mehr...





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.04.2006 - 18:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo ihr, ich hoffe mal ganz doll, dass es funktioniert...also das bin ich:



Mir war langweilig und ich wollte mal ein wenig kreativ sein ^^ --> Gesichtsdisko





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.06.2006 - 11:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So schon länger her, dass ich hier mal was reingeschrieben habe... naja momentan rast mein Leben nur so an mir vorbei... viel ist passiert... Letzten Freitag, also am 26.05.06 ist mein Opa verstorben... Irgendwie wollte ich das alles anfangs gar nicht glauben, das war alles so weit weg von mir... Ich konnte nicht weinen und mir wurde einfach nur übel und schwindelig. Samstag war ich noch bei Rock am Deich und dort hab ich dann noch erfahren, dass Freunde von mir über mich gelästert haben, auf einer Grillfeier... Sonntag bin ich dann mit meiner Familie nach Österreich gefahren, wegen der Beerdigung. Irgendwie fühle ich immer noch diese Starre in mir, die da ist, seitdem ich weiß, dass mein Opa gestorben ist. Die Tage vor der Beerdigung waren echt schlimm. Nicht nur das mit meinem Opa hat mich so tief gerissen, sondern auch noch das mit meinen Freunden.Dann meine ganzen Großfamilie um mich noch herum und ich hab mich einfach ganz alleine und hilflos gefühlt. Ich hab immer noch das Gefühl, das es auf der Welt gar keinen Platz gibt an dem ich mich geborgen fühle. Ich hatte zudem das GEfühl, das ich das alles gar nicht verarbeiten konnte. Ich konnte nicht weinen, selbst das Verletzten war plötzlich ganz weit weg von mir... hab mich dann nur zwei mal *b*rg*b*n... aber ansonsten
Naja bei der Beerdigung hab ich dann sogar noch die Lesung gehalten, dann doch mit Tränen in den Augen... Sowieso war es irgendwie doch gut, bei der Beerdigung gewesen zu sein... Zeitweise eben einfach doch nur am weinen und auf der anderen Seite wollte ich nur aus der Kirche und wegrennen... aber das macht ihn schließlich ja auch nicht wieder lebendig... Am schlimmsten war es wirklich, als der Sarg dann nach unten ins Grab gelassen wurde und dazu die Trompetenmusik...
Naja nun bin ich seit Donnerstag wieder zu Hause... aber irgendwie ist alles anders... Ich kann gar nicht mehr so unbeschwert gegenüber meinen Freunden sein, da ist echt eine Barriere... alleine bei einem Freund, weiß ich ganz sicher, dass ich ihm vertrauen kann... ich bin echt froh, dass er da ist... meinte auch zu mir, dass er mich die paar Tage ehrlich vermisst hat... oh mann, wenigstens einer der noch da ist...
Verdammt mir ist schon wieder so eklig schlecht... ich hasse das alles so sehr...

LG Maron





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Maron ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 518
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2007 - 23:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wollte dieses Tagebuch mal mit einem anderen "Tagebuch" auf einen aktuelleren Stand versetzen... habe inzwischen nämlich eine Homepage Diese wird momentan auch noch recht gut aktualisiert =) Also viel Spaß beim Stöbern, findet man auch allerlei Gedichte =)

http://myblog.de/jule-nightchild





Signatur
Versucht hinter die Maske zu blicken und ihr werdet das wahr Ich erkennen!

Es ist geschehen und nicht mehr ungeschehen zu machen!

Silvi ...
Admin
...



Status: Offline
Registriert seit: 21.03.2004
Beiträge: 938
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2007 - 18:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

toller Blog und vor allem schöne Bilder wünsch dir alles gute

LG Silvi





Signatur
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.(kleiner Prinz)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Immer aktuelle News - Neue Booster, Neue Decks, Neue Folgen .... KX10 6 diablo1988
Smash Bros. DOJO!! - Eine neue Stage und neue Musik! (18.12.2007 Di) Rafi 1 wii
Pokémon Atarashii Tabi; Eine neue Welt erwartet euch! Neue Mitglieder gesucht! 0 holonpokemon
Die neue türkische Destination Mersin kommt: Neue Hotels! tomtom35 0 tomtom35
Neue Energie - Neue Arbeitsplätze,26. März 18:00 Uhr im Saal der Kreissparkasse 0 denken
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
bulimie magenschleimhautentzündung | magenschleimhautentzündung bulimie | seelenforum | magenschleimhautentzündung durch bulimie | bulimie magenschleimhaut | magenschleimhautentzündung | das neue ich | trompetenmusik beerdigung | myblog seelenforum
blank