Willkommen im Kupferketten-Forum!

Kupferketten-Forum

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

erdbeere ...
Moderatorin
........................



Status: Offline
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 32
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.10.2006 - 23:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Gynefix ist eine Art rahmenlose Spirale. Sie besteht aus 4 oder 6 kleinen Kupferzylindern, die auf einem Faden aufgereiht sind.
Der Faden wird ca. 1cm tief in der Gebärmutter verankert. Die abgesonderten Kupferionen wirken spermizid,
d.h. sie machen die Spermien bewegungs- und befruchtungsunfähig. Zusätzlich verhindern sie, dass sich eine evtl doch befruchtete Eizelle einnisten kann.
Die Gynefix unterscheidet sich nicht nur in ihrer Form von herkömmlichen Kupferspiralen, sondern auch durch den geringeren Kupferanteil,
der höheren Sicherheit und der Fixierung, letzteres macht ein Verrutschen praktisch unmöglich.
Die Gynefix enthält auch keinen Kunststoffkern – dieser wurde lange Zeit verantwortlich für Entzündungsreaktionen gemacht.

Die Gynefix wird vom belgischen Forschungsinstitut Contrel hergestellt. Dieses hat sich auf die Forschung und Entwicklung von nichthormonellen Verhütungsmethoden spezialisiert.Die Gynefix mit 4 Kupferzylindern nennt sich Gynefix mini/Gynefix 200, misst nur 2 cm und ist damit die derzeit kleinste Intrauterinpessar (IUD) der Welt,
die Ausführung mit 6 Zylindern Kupferzylindern trägt den Namen Gynefix standard/Gynefix 330 und wird bei Frauen mit einer großen Gebärmutter eingesetzt.
Der Pearl-Index der Gynefix liegt bei 0,3-0,8 und damit ist sie vergleichbar sicher zur Pille.
Die Kupferkette wird idealerweise während der Regelblutung eingesetzt, da zu diesem Zeitpunkt der Muttermund weiter geöffnet ist.
Die Gynefix wirkt 5 Jahre verhütend und kann nach dieser Zeit auch problemlos und lückenlos erneuert werden.

Gynefix ist in der EU zugelassen, jedoch noch nicht in Deutschland selbst. Dies bedeutet nicht, dass es als Verhütungsmittel verboten ist,
vielmehr findet die Verbreitung von Informationsmaterial und Werbung vorerst nicht statt. Dies bedeutet für Gynäkologen, dass sie das Produkt
aus anderen Ländern, wie Großbritannien oder der Schweiz importieren müssen.Trotz zögerlicher Verbreitung kann Gynefix seit Ende der 1990er Jahre
von Gynäkologen in ganz Deutschland eingesetzt werden. Momentan besteht eine große Nachfrage, jedoch bieten nur wenige Frauenärzte das Produkt an.





Signatur
Liebe Grüße Erdbeere


Das Glück ist ein Mosaikbild, das aus lauter unscheinbaren, kleinen Freuden zusammengesetzt ist.

Berenice ...
Admin
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 190
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.10.2006 - 18:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und das wohl süßeste, was man aus einer Gynefix machen kann:

http://www.modusoperandi-art.com/img/co … ynefix.jpg

[Dieser Beitrag wurde am 08.05.2008 - 08:02 von Berenice aktualisiert]





Signatur

equinox ...
Wissende
......



Status: Offline
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 143
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.10.2006 - 20:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Tschuldigung, aber ich muß es sagen....
Total hammergeil!!!!
Selbst gemacht, oder irgendwo gefunden?





Signatur
kinderlos, Gynefix 200 nach vier Jahren gezogen

Berenice ...
Admin
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 190
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.10.2006 - 06:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das habe ich gefunden, als ich ein Bild der Gynefix hier einstellen wollte. Und da das das schönste Bild war, habe ich es gewählt





Signatur

stuffilinchen ...
Neuling




Status: Offline
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.10.2006 - 21:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


das muss ich mir doch glatt für die nächste Kette merken





Signatur
------

Salima ...
Jungspunt
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 50
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.10.2006 - 22:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hier ist ein schöneres Bild:
GyneFix im Modell





Signatur
GyneFix seit 18.10.2006

Melie 
Königin
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 249
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.02.2008 - 18:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Leute entschuldigt wenn ich jetzt saudumm frage
aber mir will eins grad ned in den Kopf

"sondern auch durch den geringeren Kupferanteil, "

ich dachte das Kupfer ist grade das entscheidende dabei? Hab ich da jetzt komplett das Konzept missverstanden?





Signatur
inaktiv

cornel 
Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 2
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.02.2008 - 16:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das original Intrauterinpessar mit einem im Cavum Ionen abgebenden Kupferteil und einem Befestigungsteil zur Halterung im Cavum scheint seinen Ursprung in D zu haben
hier der Link

www.doktor-hans-bauer.com/

[Dieser Beitrag wurde am 23.02.2008 - 16:34 von cornel aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Gynefix im Bauch Ivy1983 9 shao
GyneFix und Sport? Libelle25 3 shao
Gynefix rein - ein Monat rum: Gynefix raus - Gynefix rein - nun schon wieder raus?? Anna182 4 shao
GyneFix vs. GoldLily nechleppes 2 shao
PCO und Gynefix klatschmohn 12 shao
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 8 User Geburtstag
Papilio (32), theRose (35), Babymaushh (40), peppaann (33), blumenkind (31), Grapefruiteis (31), Sira (31), caroolita (40)


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
gynefix | gynrfix | gynefix mini | gynefix 200 | gynefix contrel | was ist gynefix | gynefix bestellen | contrel gynefix
blank