ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Minotaurus 



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 01:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zum Tor: Das hab ich auch schon gesagt und dachte mir auch, dass man das vlt sogar nächstes mal einfach IT bauen könnte. Vorrausgesetzt das Material ist da. Als Schreinerlehrling darf man sich ja eine solche Aufgabe durchaus mal vornehmen.
Darf nur nicht vorher der Blutleere begegnen

Ansonsten .... wohooooooooo! Das sollte reichen.
Dennoch: Vielen Dank für das geniale Event. War meine 2te Con und das erste mal Lagerleben und wirklich IT erleben.
War einfach nur der Hammer.
Vielen Dank und auch vielen Dank an den verständnisvollen Schreiner, Bäcker und die Orga und alle andern




Cales ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 90
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 11:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich möchte mich auch nochmal recht herzlich bedanken, dass ich noch auf den letzten Drücker dabei sein durfte! Es hat mir riesen Spaß gemacht!
Mir kam es so vor, als wäre das ganze Dorf schon seit Jahren bespielt worden und erst am letzten Tag kapiert, dass es der erste Vhinbrosier-Con war. ^^ Also auch ein riesen Kompliment an alle Spieler!
Ich bin nächstes Mal sehr gerne wieder dabei, dann vielleicht auch etwas weniger faul herum liegend, obwohl ich finde, dass man keine bessere Arbeit als Leibwache haben kann.
Grüße,
En




Saphira 



...

Status: Offline
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 100
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 13:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gustus schrieb
    Logo, war ich nach der Wahl etwas geknickt, aber eigentlich ist das Ergebnis super. Bietet es doch so viel Potential für die Fortsetzung.

Das kann man wohl sagen.
Mechthild hätte - ihrem Naturell entsprechend - eine Wahlniederlage mit Anstand hingenommen, statt unterschwellig in der Dorfchronik zu stänkern.
Ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Vhinbrosir-Con!




darkmauser ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 06.03.2012
Beiträge: 78
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 14:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja denn auch mal mein persönliches kurz gehaltenes Resumääh zum Wochenende.

Kritik: nix, über Klein- und Foppelkram der einem persönlich halt mal nicht so sehr gefällt muss man kein Wort verlieren.

Großes Lob an Orga und Spieler, insgesamt sehr schönes Konzept und schön umgesetzt. Wie schon geschrieben wurde, fehlten die üblichen Vollpfosten erfreulicherweise. Location und sanitäre Einrichtungen waren ebenfalls sehr ansprechend.

Mein spezieller Respekt an die Macher der Chroniken, was darin an Plotansätzen verborgen war und durch die verschiedenen Sichtweisen/Einträge der Häuser spannend dargestellt wurde ließ immer wieder aufhorchen. Ich weiß leider gar nicht, ob und welche Plots in diesem Zusammenhang überhaupt gelöst wurden, wäre sehr schade wenn die so wenig beachtet geblieben wären.

Das Theater war ganz großes Kino, ebenso die Backwaren (Huld dem Lentz) und das Teehaus und ach noch so vieles mehr.

Noch ein spezielles dickes Dankeschön an diejenigen Spieler, die der Unterstadt trotz des desolaten Zustands nach den Sturmnächten Respekt zollten und rufend im Eingangsbereich stehen blieben anstatt einfach über nicht mehr vorhandene Mauern zu steigen und gemütlich zwischen den Zelten lustzuwandeln. Ihr habt uns geholfen, die Unterstadt wenigstens noch ein bisschen als nicht wirklich kalkulierbare Bedrohung darzustellen. Oma wird euch nicht vergessen.




Apotheker 



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 42
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 16:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ganz ganz großartige Con!
Zunächst stand für mich alles unter keinem so sonderlich guten Stern. Ich hatte lange nicht mehr gespielt, aufgrund meines neuen Jobs viel Stress, jede Menge Zeug in der Vorbereitung verpeilt (so wurde mir z.B. die Existenz dieses Forums hier erst nach der Con Gewahr) und kam irgendwie nicht so recht ins Spiel. Ich würde behaupten, auf jeder anderen Con hätte das zu einem todsicheren Schlag ins Wasser geführt. Doch Dank Euch, der tollen Orga und jeder Menge eben so toller Spieler/innen, wurde alles gut. Für die eine oder andere durch mich ausgelöste OT-Blase möchte ich mich dann hiermit auch entschuldigen.
Ich bin mir nicht so sicher, wo ich Vhinbrosir in meiner bisherigen LARP-Geschichte einordnen soll, aber auf jeden Fall ganz weit oben.

Liebe Orga, Ihr wart grandios! Bis auf die paar von denen ich es vorher schon wusste, bin ich mir noch immer nicht ganz klar darüber, wer denn jetzt wohl so alles Orga war, wer SC und NSC. Ihr habt Euch sicherlich alle mal vorgestellt, aber wir waren ja etwas spät dran. Ich denke jedenfalls, ein besseres Anzeichen für Eure gelungene Einbettung kann es nicht geben.
Die gesamte Con steckte so voller guter Ideen, die auch noch alle eben so gut umgesetzt waren, dass ich gar nicht so genau weiß, wo ich mit dem Lob anfangen und wo aufhören soll. Deshalb muss jetzt mal ein allgemeines «habt Ihr toll gemacht» reichen.

Und Ihr, liebe Mitspieler/innen, für Euch auch ein allgemeines «habt Ihr toll gemacht».
Ganz besonders bedanken möchte ich mich bei allen, die sich, mal mehr mal weniger freiwillig, an der Bespaßung unserer kleinen Mathilda beteiligt haben. Ebenso bedanke ich mich bei all denen, die sich auf die eine oder andere Art auf mein kleines IT-Drogen-Kartell eingelassen haben. Beginnend mit meinem beiden Lehrlingen, mit denen ich nun wirklich gar nicht gerechnet habe und die sich todesmutig auf die Suche nach «der Blume» im Wald gemacht haben, von der uns die Alchimistin erzählt hat. Ihr habt mir das Spiel extrem versüßt, Dankeschön dafür. Weiter geht es mit meinem Netzwerk von Händlern, besonders die, die mir ans Leder wollten , bis zu jedem einzelnen Konsumenten. Für mich ist nicht jeder Plan aufgegangen aber dass meine Idee des Apothekers so gut funktionieren würde, hätte ich im Leben nicht gedacht.

Natürlich auch ganz viel Dank an Euch, die Ihr die Taverne betrieben, das Dorf mit Eurem Handwerk ambientisiert, mit Eurer Musik bespielt, mit Euren Gewandungen verschönert, mit Eurem Einsatz plottifiziert, mit Eurem Spiel belebt, … … und … habt. 3

Ich freue mich auf's nächste Jahr. Dann auch hoffentlich unter besseren Voraussetzungen.

Der Apotheker aka. Arnold Herk aka. Arne

[Dieser Beitrag wurde am 26.06.2012 - 16:50 von Apotheker aktualisiert]




Ariana ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 21
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 22:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da ich bis morgen 200 Schul-Noten machen muss jetzt nur in aller Kürze:

Es war der tollste Con, den ich je gehabt habe!!!

Schade, dass ich jetzt ein Jahr warten muss...

Es war richtig toll mit euch allen! Tausend Dank an die Orga, es war wirklich Wahnsinn.




LentzKrautiger ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 286
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.06.2012 - 22:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So nun endlich bin ich fast aufrecht wieder auf den Stuhl und kann endlich meine Gedanken sammeln.

Ich will nicht sagen das Vhinbrosir der beste Con war den ich ja hatte weil es ein Con war wie ich noch nie einen hatte. Daher vermeide ich den Vergleich von Äpfeln und Birnen.
Aber ich kann sagen das ich soviel Spaß hatte wie auf noch keinem anderen Con bisher.
Das Schlimme ist das es noch so viele Dinge gab die ich noch verbessern kann das es das nächste mal noch besser werden wird. Das Gute ist das es allen von uns so geht wie es scheint und jeder schon Ideen hat.

Vhinbrosir ist ein gelebter Con und kein erlebter.
Dafür Danke an alle und allen. Von den Edsens die die Idee hatten bis zu Petrus der es uns einfacher gemacht hat uns von dem Gelände zu trennen...das nächste mal aber weniger Wasser .

Danke an jedem der sich so freundlich über mein Basteln in der Küche geäußert hat. Sorry an die Besteller die Ihre Ware zu spät und die wenigen die sie gar nicht bekamen.
Aber nach dem Testlauf kommt keiner von euch so einfach nächstes Mal weg, zwinker. Solange wir das nächste mal am gleichen Ort oder einen mindestens so ausgerüsteten spielen.

Lustigerweise stellte sich nach dem Con heraus das meine Uhr eine Stunde nachging...
Also lebte man nicht nur für die Tage in einer anderen Welt, schmunzel.

Ganz ehrlich gibt es nur wenig das mir mehr Sorge macht als das der Termin auf etwas fällt das mich vom kommen abhält.
Da ist noch so vieles zu tun und zu erleben.

Ich finde jemanden besonders zu loben irgendwie unfair, nicht zuletzt weil ich nicht alles gesehen habe. Daher tue ich es nicht. Ich lobe euch alle, auch wenn ich nur die wenigsten genau gesehen habe.

Danken muß ich aber ein paar Leuten.
-Den Herken mir ein Heim gewesen zu sein obwohl ich so selten dort war.
-Alma für die Logistik, die Geduld und im Wald dabei seien zu dürfen.
-Ich danke Mechthild das sie sich bequatschen lies zum Con zu kommen und nun Vhinbrosir in ein neues goldenes Zeitalter des Fleißes zu führen.
-Boris/Gustus danke ich dafür so ein gutes Ziel für die Vorurteile Lentz gewesen zu sein und das ohne das er meine Geschichte kannte. Auch "gut" dich mal in einer Rolle erlebt zu haben die ich nicht mochte. Noch besser das Drakensteiner da waren.
-Smap dafür Smap zu seien. Das und die Ratten aus meinem Lager zu vertreiben.
-Die Teestube für das Rezept, die Gelegenheit viele Leute wenigstens zu sehen wenn sie bei euch konsumierten und nicht zuletzt für die Geduld mit den Kuchen.
-Allen die sich auf Lentz eingelassen haben und am Experiment "Brot auf einem Con" teilnahmen .

Verbesserungsvorschläge gibt es einige, aber die meisten kommen in die passenden Themenbereiche.
Nur als erstes (und noch einziges) Mitglied der Wach- und Backgesellschaft bin ich wirklich für wenigstens ein Dach auf einem der Türme am Wachhaus. Freitag Nacht hätte davon profitiert. Obwohl es ohne Dach eine besondere Nacht war.

Nur eine Bitte an alle, nutzt das Forum mehr im nächsten Jahr. Besonders bei den Vorplannungen.
Mir ist zwar klar das es hier ein ungünstiger Ort ist darauf zu verweisen.
Aber so ist das Dilemma bei dieser Sache.
Jeder von uns kann ja diejenigen von denen er weiß das sie kommen daran erinnern.

Nun, nach dem Con ist vor dem Con . Dann läßt uns Vhinbrosir bis zum nächsten Event hier weiterleben, Ideen haben. Lücken füllen und und und.....

Wir lesen uns.





Signatur
Backstube zum Bieber - Qualtät aus dem Hause Herk
Fragen sie auch nach Sonderanfertigungen

http://www.askland.de.tl

Vero ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.06.2012 - 11:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Seid gegrüßt siegreiche Geschwister!

Ich bin kein Mann der vielen Worte, deshalb mach ich´s kurz.

LentzKrautiger schrieb
    Ich will nicht sagen das Vhinbrosir der beste Con war den ich ja hatte weil es ein Con war wie ich noch nie einen hatte. Daher vermeide ich den Vergleich von Äpfeln und Birnen.


Dem möchte ich mich mit einigen Ergänzungen anschließen.
Ich hatte noch nie so ein ... ja IT-Gefühl und stimmige Interaktion zwischen Spielern wie auf Vhinbrosir I. Und da mir persönlich dies am wichtigsten bei Con sind, war Vhionbrosir I rollenspielerisch das beste Erlebnis, was ich bisher hatte.

Danken möchte ich dazu zunächst einfach Allen!

Da Feedback ja wichtig ist versuche ich das wichtigste kurz zu nennen, wobei ich einfach nicht auf Alles und Jeden eingehen kann.

Dank/Lob an:

+ Orga, einfach super wie ihr das hinbekommen habt. Euer Konzept hat für mich persönlich neue Maßstäbe und Erwartungen gesetzt
+ Selene, Roberta, Asifa, Raki, Morkus, "Stinki" und natürlich den Patron der Unterstadt. Ihr wart die Unterstadt für mich und da ich ja sehr viel Zeit bei euch, mit euch verbracht habe, danke für die tolle Zeit.
+ Raki, super wie du auf das Spiel am ersten Abend reagiert hast, auf Flockis anschließende Intervention und was daraus geworden ist.
+ Unserm Patron Emilio und Cesara, Herz und Seele der Festünder. Dank euch habe ich mich von der ersten Minute an zugehörig gefühlt und euer Spiel war großartig.
+ Der Leibwache, Antonius und En.
+ Allen Ratsmitgliedern - haben ja des Öfteren gewechselt - , dem Seneshall, Eldermann- und später -frau und Sedai sowie in diesem Zuge Darathe und ihrem lieben Papa: Hat wirklich Spaß gemacht und ihr Alle habt es geschaftt Politik wirklich langatmig darzustellen
+ Grimwolds, einfach super!
+ Seduf und Biriklit. Bei euch war´s immer genütlich.
+ Valrun Güldringer, u.a. für das Tunier. War ne super Idee, das nächste Mal trink ich vorher aber nix. Wer jetzt glaubt ich würde morgens schon mit dem Saufen beginnen, zu meiner Entschuldigung: Ich bin Festünder und hatte bereits ne Ratsversammlung hinter mir...
+ Flocki... bracuh ich ja nix zu sagen.
+ Alle die Spaß mit mir hatten und die ich nicht erwähnt habe
+ Ahhh, die Taverne natürlich: Sergej "Seepfärdchen-Offizier", Pippa und .... mein Namensgedächtnis... naja ihr wisst schon.

Der ein oder andere Nachtrag wird sicherlich noch kommen.

Es war wirklich ein außergewöhnliches Erlebnis!!

Freue mich auf Vhinbrosir II!!!

LG
Vero/Nadim




Saphira 



...

Status: Offline
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 100
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.06.2012 - 12:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@Vero: Ich sehe schon, ich muss mich auf ein anderes Ratsmitglied der Festünder einstellen; du wirst dich sicher bemühen, Ratsversammlungen in Zukunft zu meiden.
(Was ich schade fände - aber ich kann verstehen, dass ein Festünder unter Vergnügen etwas anderes versteht als Ratssitzungen. )




Vero ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.06.2012 - 14:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@Saphira: Ach im Gegenteil! Ich denke ich werde es schon schaffen die Ratssitzungen etwas aufzulockern^^
Außerdem bekomme ich so ganz gut mit, was so um mich herum passiert..!




More : [1] [2] [3] [4]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ideen für den Horror Con Tryck 35 lindberg
So ein paar Ideen... Andros 15 lindberg
Ideen-Schmiede zur Wylden Nacht Tryck 14 lindberg
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Lix (36)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank