Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

ElfQuest 





Status: Offline
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 26
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 04:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


mal ein hallo an alle hier, ich bin neu hier und da es wohl so gang und gebe ist sich hier vorzustellen möchte ich das hiermit tun:

Ich komme aus dem Saarland habe einen kleines Katerchen Anatol(8,5 monate) und hällt mich ganz schön auf trab....er hat sogar 4 kunststückchen drauf, 1)mir die haare vom kopf zu fressen 2) sich richtig durchkneten zu lassen 3) viel und lange schlafen, nur dann nicht wenn ich schlafen will 4) und die restliche zeit macht er nur blödsinn





Signatur
Familie geht mir über alles und mein Kater gehört dazu

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 08:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Herzlich willkommen hier im Forum!
Viel Spaß in dieser Runde!
LG weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 12:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo und herzlich willkommen auch von meiner seite





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 18:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo ElfQuest und Anatol !

Herzlich Willkommen hier bei uns !
Schön, daß Du uns gefunden hast.

Darf Dein Anatol raus ? Oder ist er Stubentiger ?
Was macht er denn für Blödsinn ?

LG Mo.

PS: "da bin ich" um 4.30 Uhr - oh oh - Frühaufsteher !!

[Dieser Beitrag wurde am 26.11.2004 - 18:31 von Mo. aktualisiert]





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




ElfQuest 





Status: Offline
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 26
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 19:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@Mo

er darf raus, aber kann ihn meist nur nachts raus lassen weil da noch andere katzen in der Gegend rumspringen die mehr tagaktiv sind und mit denen versteht er sich mal absolut garnicht bzw. krabbelt in der Nachbarwohung rum und plündert den Fressnapf von der "Hexe"

Naja das is z.B. eine Sache von dem Unfug den er treibt. Milch darf man auf keinen fall draußen stehen lassen, sobald man sich mal für 2min umdreht liegt die Packung aufem Boden und ist fleißig am schlabbern, und dann kriegt er durchfall wien Sau wegen dieser Lactosedings und das vertragen Katzen ja meist ned so doll.

des weiteren ist er eigentlich ein Prima wecker denn pünktlich um 5 Uhr kriegt er Hunger und weckt mich entweder mit einem beherztem Biss in die große Zehe oder "putzt" mich wach, was ich epersönlich als sehr viel angenehmer empfinde als vor schmerzen senkrecht im bett zu stehen

nein ich bin kein Frühaufsteher ich konnte nur die nacht ned richtig schlafen weil der kleine Rabauke sich irgendwo mit Öl eingesaut hatte und ich die ganze nacht mit putzen und Sorgen machen beschäftigt war, war aber heute beim Tierartzt und es weist nichts auf eine Vergiftung hin....irgendwie werd ich das gefühl ned los das des jemand mit absicht gemacht hat....das sah original wie übergossen aus wenn ich jemals beobacte wie jemand meinem kleinen was antut, dann schleife ich den jenigen am Hals aus seiner Wohnung und dann kann ich für nix mehr garantieren, ich bin so wirklich sehr sehr friedlich und nehme eher schuld auf mich als das ich jemand anderem Probleme bereite, aber wenn es um so etwas geht z.B. tiere die sich nicht "wehren" können und dann sowas passiert da vergess ich mich

Ansonsten....wenn noch fragen sind, einfach melden

Achja, falls ihr es noch nicht so gemerkt habt.....ich schreibe gern viel, also gewöhnt euch lieber an solche Beiträge wie diesen hier, wenn ich ma angefangen hab zu schreiben, dann fällt es mir sehr schwer wieder aufzuhören das mal total krank

[Dieser Beitrag wurde am 26.11.2004 - 19:26 von ElfQuest aktualisiert]





Signatur
Familie geht mir über alles und mein Kater gehört dazu

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 19:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo ElfQuest !
Nun denn, mit viel schreiben bist Du bei uns richtig !
Ja, so ein Forum macht süchtig !

Die verschiedenen Katzen u. Kater die draußen rumlaufen müssen sich erst mal einig werden, damit sie sich dann vertragen. War bei mir genauso. Lucky wurde ganz am Anfang sogar vom hiesigen "Platzhirsch" gebissen. Wochenende natürlich und Notarzt usw., wie das halt so ist.
Inzwischen sind die beiden aber gut miteinander befreundet.

Bei mir ist es gerade umgekehrt, bin froh, wenn meiner nachts drin ist. Ist zwar ein menschliches Gefühl und kein katzenmäßiges, aber er hat sich angepasst (meistens jedenfalls).

Hast Du eine Klappe ? Oder wie funktioniert das rein/raus bei Dir ?

Ja, manche Menschen sind schon recht böse zu den Katzen und wenn mal eine zu neugierig wird, dann gibt's gleich "eins über". Find ich auch zum ko....., denke da genau wie Du.
Aber gut, daß Du gleich beim TA warst, man weiß ja nie !

Habe leider mal miterlebt, wie ein Katzenbaby von so einem dämlichen Idioten mit Diesel überschüttet wurde, nur weil es spielen wollte. Da war nichts mehr zu machen.
Ich hab ihn angezeigt, leider ohne Erfolg, denn das Kätzchen "gehörte niemand".

Dann erzähl mal fleißig weiter !

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




ElfQuest 





Status: Offline
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 26
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.11.2004 - 20:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ja bei "streunern" ist das immer ne heikle sache, aber wenn so etwas ist, dann kann man zur not immernoch sagen das katze zu einem selbst gehört.....hätte ich warscheinlich diesem falle gemacht.

also Katzenklappe is derzeit noch in arbeit wegen den katzen hier in der gegend hab ich mir ne klappe mit magnetschloss geholt muss nur noch eingebaut werden

Derzeit läuft das noch so das der kleine an die scheibe springt und terror macht wenn er rein oder raus will

[Dieser Beitrag wurde am 26.11.2004 - 23:18 von ElfQuest aktualisiert]





Signatur
Familie geht mir über alles und mein Kater gehört dazu

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.11.2004 - 17:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Magnetschloß - bedeutet Halsband ?
Vorsicht damit, liebe ElfQuest, ist für Freigänger gefährlich. Können sich damit strangulieren.
Überleg Dir das nochmal.
Schau mal zu dem Thema in die Rubrik "Freigänger" hier.

Bei dem armen kleinen Streuner war das Problem, daß der Übeltäter der Bauer selbst war, zu dem dieser Wurf von Kätzchen auf seinem eigenen Hof gehörte. Da konnte ich leider nicht behaupten, daß der Kleine mir gehörte.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.11.2004 - 12:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo

meine katzen tragen für gewöhnlich auch ein halsband.
wenn man drauf achtet das es gumizug hat oder selbstöffner( der auch funktioniert) ist e ok.
meine selbstöffner funktionieren so gut , sie gehen schon bei kratzen auf





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 17:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sag mal, Elf,
was hast Du denn da für ein Avatar reingemacht ?





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




More : [1] [2]


Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Katzenfreundin (42)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank