Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Pfoti ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 11.10.2004
Beiträge: 17
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.11.2004 - 09:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Guten Morgen zusammen

habe kürzlich mal irgendwo gelesen, dass diese person (??) den katzis crevetten gibt. So bin ich also gegangen und habe solche im glas (natürlich von wegen günstig!!!) gekauft.

und siehe da meine beiden spinnen total, wenn ich das glas nur in der hand habe . riesengeschrei und gejammer ....

und das zeugs stinkt - mir wird fast schlecht...!!!

Nun aber meine frage, darf man das (grusige) zeugs so alle 2 tage mal 1-2 stk. geben - oder wie seht ihr das?





Signatur
Tanya mit Minka und Filou

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.11.2004 - 10:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Weiß ich nicht. Aber wenn ich tiefgefrorene für Andreas und mich mache, dreht Cindy total durch. Ich lege also für sie immer zwei, drei zurück und brate sie mit an, ohne Gewürze selbstverständlich. Die kriegt sie, wenn sie beim Essen bettelt. Fisch mag sie ja auch. Habe heute Termin beim TA mit ihr. Werde nachfragen.
LG
Dorothee




Pfoti ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 11.10.2004
Beiträge: 17
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.11.2004 - 11:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

Ja das wäre lieb, wenn du den ta fragen könntest...





Signatur
Tanya mit Minka und Filou

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.11.2004 - 17:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

lies dir mal wenn du zeit hast den neuen link den dagmar eingestellt hat durch.
der ist generell über katzenfutter
und da sieht man erst mal wieder welchen mist man den katzen gibt bzw. in welchen zusammenhang der mit der natürlichen nahrung ( maus) steht


es steht unter interesante tierseiten

wirklich sehr gut
aber viel zu lesen
am besten finde ich
katzenfutter ----- maus

[Dieser Beitrag wurde am 29.11.2004 - 17:34 von jennifer aktualisiert]





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

ElfQuest 





Status: Offline
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 26
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.11.2004 - 17:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo allerseits.....wenn ich mal so dumm fragen darf....was sind crevetten????

Ich kenn nur Kravatten

mein süßer kriegt eigentlich hauptsächlich trockenfutter und ab und an mal ne dose nassfutter da er sich in der regel selbst mit futter versorgt, der schleppt täglich min. 2 Mäuse an und vernascht sie dann an seinem futterplatz

so long





Signatur
Familie geht mir über alles und mein Kater gehört dazu

ElfQuest 





Status: Offline
Registriert seit: 26.11.2004
Beiträge: 26
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 00:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


okay, alles klar, das Internet und seine suchseiten ist doch zu was zu gebrauchen, habe eben bei der googlebildersuche nach crevetten gesucht und musste feststellen das das sehr appetitlich aussehende Krustentiere sein müssen





Signatur
Familie geht mir über alles und mein Kater gehört dazu

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 07:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also, nachdem Cindy (sie hat wieder ein Granulom, aber wohl dank Omega-3-Fettsäure-Kur nicht grade so schlimm) ihre Spritze und ihr Antibiotika bekam, habe ich gefragt. Gegen Crevetten gelegentlich sei nichts einzuwenden. Wegen der Konservierungsstoffe wären tiefgefrorene wohl je nach Katzengesundheit bekömmlicher. Zuviel sei wegen Fettgehalt, da es sich oft um Zuchttiere handelt und diese relativ hohe Belastung mit Antibiotika etc. hätten,(auf Herkunftland sei zu achten. Thailand sei besonders schlimm)nicht angesagt. Aber über eine Woche jeweils täglich 2-3 ginge durchaus. Länger würde nach ihrer Erfahrung eh keine Katze das mögen. Die Abwechselung sei das A und O.

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

LG
Dorothee




Pfoti ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 11.10.2004
Beiträge: 17
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 08:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Doro

dumme frage, aber was ist denn ein granulom?
Ein geschwür?
keine ahnung....





Signatur
Tanya mit Minka und Filou

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 14:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Ihr,
müsst Ihr mich so deutlich auf meine Wissenslücken aufmerksam machen Weder kenne ich diese netten Krustentiere noch ein Granulom - von dem ich mal vermute es ist ein Gewächs in Deiner armen Cindy, muss nachher mal Tante Google bemühen...

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2004 - 17:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Doro hat es erklärt unter "Krankheiten unserer Stubentiger"





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




More : [1] [2]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
wiesengrundflip (34)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
katzenfutter aus thailand | www.viel grusige zeugs.ch | was sind krevetten | tiefgefrohrene crevette für katzen | crevetten, katzen | katzen crevetten | crevetten fuer katzen | crevetten gesundheit
blank