Dark Wings Germany



Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.11.2007 - 06:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich möchte mal die Band Coronatus aus Stuttgart vorstellen !

Diese haben vor kurzem ihr Debüt-Album „Lux Noctis“ in Eigenfinanzierung veröffentlicht!
Vom Musikstil wird melodischer Power-Metal mit gleich 2 Sängerinnen (eine im Sopranstil, die andere im Rockstil) und halt einem Schuß Gothic geboten !
Das ganze wird zwar vom Label aus als eine Gothic-Metal-Band vorgestellt, aber welche Stilrichtung es genau ist, kann man sich streiten, manche sagen oft auch etwas anderes, wie ich in einigen Berichten schon lesen konnte. Das ganze klingt jedenfalls auch sehr symphonisch und es macht irgendwie auch Lust auf mehr.
Auf Ihrer Seite kann man sich auch den Track „Silberlicht“ von Ihrem Debut-Album komplett loaden, der schonmal zeigt wo es lang geht.
Ich weiß, Neulinge haben es immer schwerer, besonders wo es schon viele herausragende Bands in diesem Genre gibt, trotzdem sind Coronatus einen lauscher wert, mir gefällts jedenfalls sehrgut und ich werde mir auch Ihr Album kaufen !

Hier geht es zur Seite der Band, wo man auch den kompletten Song loaden kann:
http://www.coronatus.net/multimedia/

Ein Special und ein Interview mit der Band bei stormbringer:
http://www.stormbringer.at/specials.php?id=30


Wer mehr vom Abum hören möchte, hier sind die Hörproben von Amazon:

1. Interrotte speranze
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.01.rm

2. Scream of the butterfly
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.02.rm

3. Silberlicht
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.03.rm

4. Dunkle Blume
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.04.rm

5. My rose desire
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.05.rm

6. Winter
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.06.rm

7. Hot & cold
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.07.rm

8. Requiem tabernam
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.08.rm

9. Ich atme Zeit
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.09.rm

10. In rememberance
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.10.rm

11. Volles Leben
http://real.amazon-de.eu2.speedera.net/ … 8/01.11.rm


http://www.stormbringer.at/specials.php?id=30


Hier noch ein Pressebericht der Plattenfirma:
„Gothic Metal kann so strahlend sein! Den Beweis liefert Coronatus mit seinen nicht weniger als zwei Frontfrauen. Die Musik ist sehr melodiös, beinhaltet gleichzeitig aber rhythmisch sehr ausgeprägte Gitarrenriffs, welche der Musik die nötige Härte verleihen. Dass die Ladies zudem mit völlig unterschiedlichen Stimmtypen ausgestattet sind, macht Coronatus unverwechselbar.
Gegründet wurde Coronatus ursprünglich von Drummer Mats Kurth (u.a. Drummer bei Illuminate). Mit dem Jahreswechsel 2004/2005 war das Line-Up von Coronatus komplett. Mit den beiden Frontfrauen (u.a. Carmen R. Schäfer von Illuminate, Gastmusikerin bei Brainstorm etc.) wurde Ende 2005 das Demo "My Rose Desire " eingespielt, welches im November-Heft des ungarischen Hammer-Magazins veröffentlicht wurde und die Band für mehrere Auftritte nach Ungarn führte, u.a. auf das Gothica V.-Festival mit Haggard und Moonsorrow in Budapest.
Konsequenterweise wurde 2006 das Album "Lux Noctis" in Angriff genommen. Die Songs enthalten Texte
auf Deutsch, Englisch und Latein. Aufgenommen und gemixt wurde in der Klangschmiede Studio E von Markus Stock und Tobias Schönemann, den Machern von The Vision Bleak. Um dem Ganzen das Sahnehäubchen aufzusetzen, wurde das Album im Oktober 2006 in den Finnvox-Studios in Helsinki von Mika Jussila (Nightwish, Children of Bottom etc.) gemastert. Für das Artwork konnte Katja Piolka (Primal Fear, Sinner, Elis etc.) gewonnen werden.
In Massacre Records haben Coronatus nun ein passendes Label gefunden. Nach der Veröffentlichung von "Lux Noctis" am 21. September 2007 plant die Band, live sehr aktiv zu sein, um das Album entsprechend zu promoten.“





Signatur

wtsimi ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.03.2007
Beiträge: 2440
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.01.2008 - 12:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich finde die Band geil.

Die haben mal in meiner stadt en konzert gemacht, aber leider hab ich's verpasst

Bisher is silberlicht mein lieblingslied.




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.11.2011 - 23:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mir gefällt die neue Scheibe von Coronatus "Terra Incognita" Super !
Fand ich "Lux Noctis" noch gut und die beiden Nachfolger "Porta Obscura" und "Fabula Magna" teils zu überzogen und klischeehaft, so ist Ihr neues Album "Terra Incognita" dagegen eine echte Offenbarung !
Ich war wirklich überrascht als ich es das erstemal gehört habe und TOTAL BEGEISTERT !


Ich liebe dieses Album und höre es zur Zeit rauf und runter, die Songs haben wirklich Biss, rocken ordentlich und die beiden neuen Sängerinnen, Mareike Makosch und die wieder dazugestoßene Ada Flechtner (Sie ist auf den ersten beiden Alben auch zu hören) sind das beste was Coronatus je passieren konnte !



Schade das ich keine Hörproben finden konnte aber das Video ist schon mal ein kleiner Einblick wie das neue Album in etwa klingt !

CORONATUS mit Fernes Land
http://www.youtube.com/watch?v=xJ2RVV5F1z8

Eine Beschreibung aus Wikipedia zur Musik von Coronatus:
Die Texte von Coronatus sind in deutscher, englischer und lateinischer Sprache geschrieben. Die Songs befassen sich mit dem Leben, den zwischenmenschlichen Beziehungen, der Religion und dem Tod. Coronatus’ Musikstil ist melodischer, rhythmisch ausgeprägter Gothic Metal mit Einflüssen aus Symphonic- und Folk- bzw. Pagan Metal. Den Gesang teilen sich zwei Sängerinnen, von denen die eine kopfstimmenlastig und opernhaft, die andere bruststimmenlastig und rockig singt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Coronatus

[Dieser Beitrag wurde am 01.12.2011 - 00:02 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.12.2011 - 20:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Inzwischen höre ich auch die 3 Vorgängeralben total gerne !
Mit "Terra Incognita" hatte ich quasi mein eigentliches Schlüsselerlebnis mit dieser Band, jetzt bin ich richtig verrückt nach ihrer Musik .
Es tut mir inzwischen sogar leid das Carmen R. Lorch nicht mehr bei Coronatus ist, ihre Sopranstimme liebe ich inzwischen sehr, aber nach der zweiten Babypause wollte Sie eben einfach nicht mehr, daß muß man so akzeptieren wie es ist.

Nächstes Jahr wenn wieder ein Coronatus-Haubtkonzert in Stuttgart stattfinden soll, werde ich dahin reisen, diesmal mit dem Zug und ein Hotel nehmen für eine Nacht.
Nachdem ich Ihre Musik so KLASSE finde, will ich diese Band UNBEDINGT selbst einmal live erleben !

[Dieser Beitrag wurde am 22.12.2011 - 20:20 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

pearloflight ...
König
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 873
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.12.2011 - 21:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wow, habe gerade mal ein wenig bei youtube rumgehört, die hören sich toll an!




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.12.2011 - 17:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Freut mich das sie Dir gefallen Birgit !





Signatur

Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.12.2011 - 00:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich werde Coronatus am 14.01.2012 wahrscheinlich live erleben, in der Rockfabrik in Bad Friedrichshall (Baden-Württemberg) !



Der Termin steht schon auch wenn es noch nicht auf der offiziellen Seite von Coronatus gelistet ist !
http://www.regioactive.de/event/783368/ … shall.html

Die Vorband ist glaube ich auch mal etwas für mich, das sind diesmal "Seven Nails" aus der Schweiz !
http://de-de.facebook.com/pages/Seven-N … 2113000190

Ich werde aber mit dem Zug hinfahren und vielleicht nachts wieder zurück, falls ich kein günstiges Hotel für mich dort finde !
Mit dem Auto wären es 250 km und wenn das Wetter besch... ist, an dem Tag, wäre das dann nicht so toll für mich !
Daher ist die Reise mit dem Auto, für mich diesesmal passe, zumal ich auch wieder alleine reisen werde !



Sorry, der Termin steht doch auf der Offiziellen Seite der Band, man muß nur den grünen Pfeil des Terminplaners oben rechts anklicken, schon kommen die Termine für 2012 !
Hier sind die aktuellen Termine jetzt aber mal für alle sichtbar !
http://www.coronatus.de/de/konzerte/yea … /31/-.html

[Dieser Beitrag wurde am 31.12.2011 - 16:34 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.12.2011 - 16:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jetzt ist es endlich offiziell, ich fahre am Samstag den 14.01.2012 mit dem Zug nach Bad Friedrichshall-Kochendorf zum Coronatus-Gig in der Rockfabrik !
Habe mir das Zugticket soeben als Onlineticket bestellt, alles was unter 250 km (gilt jetzt leider nur innerhalb von Deutschland) bei einer Tour ist, kann man bereits schon für 29 Euro bei der Bahn buchen, Hin- und Rücktour kostet mich also nur 58 Euro, mein Hotel für die Übernachtung mache ich nächste Woche klar !
Habe mir schon eins rausgesucht, daß "Gästehaus Bauer" ist 750 Meter vom Veranstaltungsort entfernt und ein Zimmer mit Frühstück kostet da die Nacht auch nur 29 Euro, daß Konzert-Ticket nur zwischen 5 - 10 Euro, ich freue mich schon riesig drauf !

[Dieser Beitrag wurde am 31.12.2011 - 16:20 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

pearloflight ...
König
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 873
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.12.2011 - 16:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jumbo schrieb

    Jetzt ist es endlich offiziell, ich fahre am Samstag den 14.01.2012 mit dem Zug nach Bad Friedrichshall-Kochendorf zum Coronatus-Gig in der Rockfabrik !
    Habe mir das Zugticket soeben als Onlineticket bestellt, alles was unter 250 km (gilt jetzt leider nur innerhalb von Deutschland) bei einer Tour ist, kann man bereits schon für 29 Euro bei der Bahn buchen, Hin- und Rücktour kostet mich also nur 58 Euro, mein Hotel für die Übernachtung mache ich nächste Woche klar !
    Habe mir schon eins rausgesucht, daß "Gästehaus Bauer" ist 750 Meter vom Veranstaltungsort entfernt und ein Zimmer mit Frühstück kostet da die Nacht auch nur 29 Euro, daß Konzert-Ticket nur zwischen 5 - 10 Euro, ich freue mich schon riesig drauf !




Na, dann wünsche ich dir schon mal ganz viel Spaß!




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.12.2011 - 16:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Birgit, denke den werde ich mit Sicherheit haben !





Signatur

More : [1] [2] [3] [4]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank