...::*†~~Inu no Taishos Forum~~†*::...

Der Weg des Samurai - Zurück in die Vergangenheit
..::*†~~Willkommen in Inu no Taishos Forum~~†*::..

Nostalgie hat immer eine Zukunft. Der Herr der Westlichen Länder öffnet seine Tore und heisst euch herzlich Willkommen. Hier gibt es viele Diskussionen: Animes, alte Klassiker, Mangas und noch viel mehr... Folgt dem Weg des Samurai und werdet Gefolge des Taisho! Viel Spaß beim Posten wünscht euch euer Inu no Taisho!
Übersicht Gefolge des Taisho PM Werde Samurai Tritt ein, Samurai


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Inu_no_Taisho ...
†~Admin - Der General~†
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8061
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 17:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, hier ein Klassiker, den sicher jeder schon mal beim Chinesen probiert hat.^^


Hühner-/, Schweine-/, oder Rindfleisch nach Szechuan Art

Zutaten:
- 500g Fleisch (welches, könnt ihr euch aussuchen)
- 100g Karotten
- 60g Staudensellerie
- 60g Brokkoli
- 1 rote Chilischote
- Zehe Knoblauch
- 1 Stück Ingwer, ca. 1,5cm
- 2-3 El Sojasauce (dunkel)
- 2 El Reiswein oder Sherry
- Salz
- Pfeffer

Für die Marinade:
- 2 El Sojasauce
- 1 El Reiswein
- 1 El Sesamöl
- 1 Tl Zucker

Zubereitung:
Das Fleisch waschen, trocknen, in dünne Streifen schneiden und in eine flache Schale geben. Die Zutaten für die Mariande verrühren, das Fleisch damit begießen und mehrfach wenden. Die Schale mit Frischhaltefolie abdecken und das Fleisch bei Zimmertemperatur 30min ziehen lassen.

Karotten schälen und in dünne Stifte schneiden, gleiches mit dem Staudensellerie. Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen zerteilen. Chilischote waschen, trocknen, entkernen und in feine Streifen schneiden, Knoblauch und Ingwer putzen und fein hacken. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und das marinierte Fliesch darin frittieren. Anschließend mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Pfanne mit Küchenpapier säubern. 3 El Öl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten. Karotten, Sellerie und Brokkoli hinzufügen und unter ständigem Rühren garen. Das Fleisch dazu geben, mit Sojasauce, Reiswein oder Sherry sowie Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Mit Chilistreifen bestreut servieren.

Guten Appetit!





Signatur
Killing Perfection - Kumicho






Michael, rest in peace, my sweetest, most beloved angel. I love you more!

RasenganxD ...
Shas'O T'au Shasserah Kais Mont'yr
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 4107
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 18:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


*hunger krieg**magen knurrt**wasser im mund zusammenläuft* muss ich mir auch mal machen xD





Signatur
ICH GEBS JA ZU ICH BENUTZE xD ETWAS HÄUFIG XD
*Schild hochhält, auf dem steht: Ich bin geistig NICHT gesund :O müsste man auch an meiner Art merken aber.. egal xD zusätzlich ans Schild ranklebt: Derjenige der gute Laune verbreitet :O *noch was ranklebt* BRENNT IM FEUER DER RECHTSCHAFFENHEIT!!

FÜR DAS STERNENREICH
FÜR T'AU
Shas'O'Shovah
Es brennt so kurz, das Licht meiner Kinder,so kurz. Doch beim Höheren Wohl, es brennt auch so hell!
Aun'va

FOR THE GREATER GOOD

Inu_no_Taisho ...
†~Admin - Der General~†
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8061
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 18:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also mir schmeckt es immer und meinen Freunden auch. Es geht auch sehr schnell zum Kochen und sieht auch fantastisch aus! Ich bin nicht der Typ, der 4 Stunden in der Küche herumkocht, bei mir muss es schnell gehen Deshalb finde ich das Rezept gut.^^





Signatur
Killing Perfection - Kumicho






Michael, rest in peace, my sweetest, most beloved angel. I love you more!

RasenganxD ...
Shas'O T'au Shasserah Kais Mont'yr
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 4107
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 18:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


naja wenn sich die arbeit lohnt steh ich auch gerne mal 4 stunden in der küche (JA ICH KOCHE mit 15 JAHREN MIR MACHTS SPAß) aber am besten hat mir bis jetzt der Hirschbraten von meiner Muddi geschmeckt *lefz* xDXD





Signatur
ICH GEBS JA ZU ICH BENUTZE xD ETWAS HÄUFIG XD
*Schild hochhält, auf dem steht: Ich bin geistig NICHT gesund :O müsste man auch an meiner Art merken aber.. egal xD zusätzlich ans Schild ranklebt: Derjenige der gute Laune verbreitet :O *noch was ranklebt* BRENNT IM FEUER DER RECHTSCHAFFENHEIT!!

FÜR DAS STERNENREICH
FÜR T'AU
Shas'O'Shovah
Es brennt so kurz, das Licht meiner Kinder,so kurz. Doch beim Höheren Wohl, es brennt auch so hell!
Aun'va

FOR THE GREATER GOOD

Inu_no_Taisho ...
†~Admin - Der General~†
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8061
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 20:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es macht einen Unterschied ob man jeden Tag etwas kochen muss oder nur einmal im Monat, glaub mir.

Aber ich will nicht den ganzen Tag in der Küche stehen, hab genug andere Dinge zu tun.

Wenn Interesse besteht, kann ich (oder auch jeder andere hier) weitere leckere Rezepte posten.^^





Signatur
Killing Perfection - Kumicho






Michael, rest in peace, my sweetest, most beloved angel. I love you more!

Georgie ...
Arthur's Angel
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 3510
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.12.2007 - 18:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hühnerfleisch nach Szechuan Art ist eins meiner Lieblingsgerichte vom Chinesen. Danke für's Rezept!





Signatur
Meine Liebe gehört euch, Abel und Arthur!



Inu_no_Taisho ...
†~Admin - Der General~†
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 8061
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.01.2008 - 08:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, hier ein paar vegetarische Rezepte für Nahita, gänzlich ohne Fleisch oder Fisch.

Buntes Gemüse aus dem Wok:

Zutaten:
- 200g Chinakohl
- 200g Karotten
- Brokkoli
- 200g Spargel
- 100g Mungobohnensprossen
- 2 Schalotten
- 1 Zehe Knoblauch
- 1 Stück Ingwer, ca. 2cm
- 2 EL Erdnussöl
- Salz
- 2 EL Wasser
- 1 EL Zucker
- 2 EL Reiswein oder Sherry
- 2 EL Sojasauce
- 2-3 EL Sesamöl

Zubereitung:
Chinakohl putzen, waschen, trocknen, in kleine Streifen schneiden. Karotten schälen und schräg in ca. 0,5cm dicke Scheiben schreiben. Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen zerteilen. Spargel waschen und trocknen, die holzigen Enden abtrennen und in 4cm lange Stücke schneiden. Mungobohnensprossen kalt abspülen und trocken tupfen. Schalotten schälen und fein würfeln. Knoblauch und Ingwer schälern und fein hacken.

Erdnussöl im Wok erhitzen, Schalotten, Knoblauch, Ingwer und eine Prise Salz hinein geben. Unter ständigem Rühren eine Minute anbraten. Karotten, Brokkoli und Spargel hinzufügen und 1 Minut anbraten. Das Wasser dazugeben, den Wok mit einem Deckel verschließen und 2-3Minuten garen. Anschließend Chinakohl, Mungobohnensprossen, Zucker und Reiswein (oder Sherry) dazugeben und unter ständigem Rühren nochmals 3-4 Minuten bissfest garen. Mit Sojasauce und Sesamöl würzen, abschmecken und sofort servieren.

Guten Appetit!



Gemüsereis mit Sesam:

Zutaten:
- 1-2EL Sesamkörner
- 200g Zuckerschoten
- 200g Austernpilze
- 100g Spinat oder Chinakohl
- 100g Maiskörner (Dose)
- 4 Frühlingszwiebeln
- 1 rote Paprikaschote
- 4 EL nuetrales Öl
- 3 EL Reiswein oder Sherry
- 3 EL Sojasauce
- 2 EL Sesamöl
- 600g gekochter Reis (300g roh)
- Salz

Zubereitung:
Sesamkörner in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, beiseite stellen. Zuckerschoten waschen, trocknen und schräg in zwei Hälften schneiden. Die Austernpilze putzen und in Streifen schneiden. Spinat oder Chinakohl putzen, waschen und trocknen. Spinat etwas zupfen, Chinakohl in Streifen schneiden. Maiskörner abgießen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen und samt dem hellgrünen Lauch in Ringe schneiden. Paprika waschen, trocknen, entkernen und in Streifen schneiden.
Öl in Pfanne oder Wok erhitzen, Zuckerschoten, Austernpilze, Spinat oder Chinakohl, Paprika und Frühlingszwieblen hineingeben und unter mehrmaligem Rühren 4-5 Minuten kräftig braten. Reiswein oder Sherry, Sojasauce und Sesamöl dazugeben und unterrühren. Maikörner und Reis hinzufügen, unterhebn und das Reisgemüse mit Salz abschmecken. Mit gerösteten Sesamkörnern bestreut servieren.

Guten Appetit!





Signatur
Killing Perfection - Kumicho






Michael, rest in peace, my sweetest, most beloved angel. I love you more!

Georgie ...
Arthur's Angel
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 3510
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2008 - 14:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das hört sich lecker an. Ich werde am Montag "Buntes Gemüse aus dem Wok" ausprobieren. Danke, Inu.





Signatur
Meine Liebe gehört euch, Abel und Arthur!



Georgie ...
Arthur's Angel
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 3510
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.08.2011 - 00:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hat jemand ein leckeres Rezept mit Nudeln?





Signatur
Meine Liebe gehört euch, Abel und Arthur!




Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Suche chinesische rezepte ELAuEDDY 0 minisworld
Die chinesische Sprache xiaohu 4 hagenb
Chinesische Symbole shenwu 12 ladyviviane
Chinesische Sternzeichen moonbi 11 crazydeath
Chinesische Weisheitslehre Sabine 2 ritaangel
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
korea - rezepte | rezepte chinakohl aus korea | china thailand vietnam rezepte | rezepte nach szechuan art | karotten ingwer suppt rezept
blank
Das Team
Benutzername Rang Aufgabenbereich Kontakt
Inu no Taisho Administrator Ordnung, Betreuung, Design, Support PM senden
meiosei Moderator Ordnung, Betreuung, Support PM senden