Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Cat 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.11.2004 - 13:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Cat ist gerade erst mit ihrer kleinen Schwester Leyla nach Sandon Valley gekommen. Sie hofft, dort Meg, eine alte Freundin, von ihr zu finden. Früher hat sie Meg gekannt und wußte, daß sie hier in Sandon Valley lebt.
Ihre Vorräte sind allerdings mittlerweile zur Neige gegangen und weil Leyla so unbändig friert, ist Cat mit ihr in das magische Haus gegangen, um sich dort ein wenig auszuruhen. Außerdem braucht sie einen sicheren Ort wo sie ihre kleine Schwester lassen kann, während sie nach Meg sucht. Denn obwohl Leyla darauf besteht, ihre Schwester zu begleiten, möchte Cat nicht, daß die kleine mit ihr in der vielleicht gefährlichen Stadt herum irrt.

Als sie gerade in das Haus gehen will, begegnet sie Joshua, der ihr auf den ersten Blick recht unsympathisch war. Sie fragen sich gegenseitig aus und als Josh gehen will, rückt Cat endlich mit der Sprache raus und fragt ihn, ob er noch etwas zu essen für sie und Leyla hat.
Joshua läßt sie kurz alleine und bei seiner Rückkehr hat er einen Rucksack voller Konservendosen dabei, den er den beiden schenkt. Und nicht nur das, sogar an einen Dosenöffner hat er gedacht!

Cat ist ziemlich beeindruckt und muß immerzu über diesen geheimnisvollen Kerl nachdenken.

[Dieser Beitrag wurde am 26.07.2005 - 09:12 von Sally aktualisiert]




Cat 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.12.2004 - 23:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Als sie noch immer über Josh nachdenkt, tauchen plötzlich Kaia und [B]Meg im magischen Haus auf, wo Cat gerade mit Leyla gegessen hatte. Die zwei alten Freundinnen nehmen Cat und Leyla mit zur Tankstelle, dem Hauptquartier der Streetcats.
Dort treffen sie am anderen Morgen auf Raven und Flame, die beide nicht sehr begeistert davon sind, die zwei Fremden dort zu sehen. Nach einem Streitgespräch mit Flame, macht sich Cat auf die Suche nach Raven, die mittlerweile verschwunden ist, da Flame sie vor die Wahl gestellt hat: entweder sie finden Raven, oder sie fliegen beide raus.




Cat 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.12.2004 - 23:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Da Cat sich aber in der Stadt noch nicht wirklich auskennt, irrt sie eher durch die Straßen, als daß sie wirklich nach Raven sucht. Plötzlich sieht sie Joshua wieder und will sich bei ihm bedanken, für das ganze Essen, daß er ihr und Leyla geschenkt hat. Joshua jedoch benimmt sich ziemlich abweisend und eklig.
Kurz nachdem sie ihn aus den Augen verloren hat, sieht Cat Kaia, die anscheinend noch auf der Suche nach Raven ist und beschließt, zu ihr zu gehen und mit ihr zusammen zu suchen. Vier Augen sehen schließlich mehr als zwei.




Cat 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2005 - 19:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Nach einiegem Hin und Her haben die Streetcats beshclossen, daß Cat und Leyla bei ihnen bleiben dürfen. Flame ist in den Keller gezogen, weil es ansonsten im Wohnraum ein wenig voll geworden wäre.
Zur Feier des Tages sind die Streetcats in Leons Bar gegangen und haben sich dort einen schönen Abend gemacht. Hier hat Cat auch Joshua wieder gesehen, hat allerdings darauf verzichtet mit ihm zu reden.




Cat 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2005 - 19:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Am nächsten Morgen wollen Cat und Meg zu den Lagerhallen, weil Meg sich dort ein neues Buch holen und Cat sich nach neuen Sachen umschauen will. Auf dem Weg dorthin treffen die zwei Streetcats wieder Josh, der am Abend zuvor bei Leon die Zeche geprellt hat.
Meg schlägt Cat vor, daß sie ihn fest hält, während sie selber die anderen Streetcats holt, damit sie Josh zu Leon bringen können. Cat ist davon zwar nicht begeistert, stimmt aber zu und folgt Josh in das leerstehende Haus, in dem sie ihm schon einmal begegnet ist.

Dort versucht er sie loszuwerden und fesselt sie an einen Stuhl, was bei ihr alte Erinnerungen wieder wach ruft. Nicht gerade gute Erinnerungen und in wilder Panik versucht sie sich von den Fesseln zu befreien.
Überrascht von ihrer heftigen Reaktion, bindet Josh sie los und verschwindet dann. Nach diesem Erlebnis ist Cat vollkommen verstört und als sie Meg und Kaia finden, machen die beiden sich große Sorgen.

Sie bringen Cat zurück in die Tankstelle, wo sie erst einmal eine kalte Dusche nimmt. Nach einem kurzen Gespräch mit Sway, scheint cat zwar immer noch etwas seltsam, aber als sie dann Leyla sieht ist sie wieder ganz die alte. Zumindest äußerlich.

Nachdem Meg und Kaia ihr gesagt haben, daß Flame Geburtstag hat, geht sie mit Meg noch einmal zu den Lagerhallen, da diese dort nach einem Geschenk sucht. Cat will bei dieser Gelegenheit ein Buch für Leyla mit bringen, aus dem sie ihr dann vorlesen kann.




Sally 
17 D
Saloonbesitzerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 6383
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.07.2005 - 09:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Cat lebt ein sehr ruhiges Leben bei den Streetcats, macht was die anderen tun und verbringt viel Zeit mit ihrer Schwester Leyla.
Als die anderen Streetcats die Tankstelle verlassen geht sie natürlich mit.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank