______________________________________________________________________________________________________________

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

lena ...
Administrator
.............................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 125
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2007 - 18:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wer von euch hat schon Erfahrung mit Carbo (Carbon) Sticks gemacht ? Wenn ja, wa für welche gute/schlechte ?
Lg, lena





Signatur
Mein Set

tromljofl 
Neues Mitglied
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 15
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.08.2007 - 23:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


die sind total komisch
ich finde di spielen sich irgendwie anders und ich meine sogar, dass sich der sound mit denen verändert
ich finde die irgendwie total untoll, geht garnich

hab aber vor kurzen mal solche sticks mit blau beleuchteter stickspitze gespielt.
schockt eigentlich, aber nur optisch





Signatur
Vielseitiger Schlagzeuger und Percussionist.
Auch aus früheren Zeiten aus der "Muppetshow" als "Animal" bekannt.

lena ...
Administrator
.............................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 125
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.09.2007 - 11:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe selber Carbosticks. An meinen E-drum pads haben die einen größern Rebound als Holz-Sticks. Nimm mal einen Carbo und ein Holz Sticks in die Hand und hau mal mit beiden gleichzeitg auf die Toms. Dann merkst du den Unterschied. Wie sich die Carbo-Sticks auf den A-drums spielen kann ich aber leider nicht sagen.
Der Laie sagt dazu "Wow, cool die sind ja schwarz!"
Der erfahrene Drummer "Was ist das denn bitte???"





Signatur
Mein Set

Jonny ...
Neues Mitglied
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.08.2007
Beiträge: 19
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.09.2007 - 11:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich find die sehen doof aus

-naja gut mal ein wenig.. ernster
ICh hab sie mal ausprobiert.. ud ich muss sagen, dass sie den klang auf meinen becken erheblich beeinflusst haben (vielleicht waren es auch nicht die absoluten meeega-carbon sticks)
Was man auch nicht unterschätzen sollte, ist, dass sie einen höheren wiederstand als holzsticks haben.

sprich wenn man mit holz aufs becken schlägt, dann bricht eher der stick als das becken. bei carbonsticks ist das risiko höher sein becken dabei zu zerstören. Das ist das gleiche wie mit Ahead sticks. da brechen auch eher die becken als der stick.

Wer umbedingt "coole" sticks haben will.. - ich mein es gibt ja genug lackierte sticks aus holz :P

Außerdem hab ich noch nie "andere sticks" gefunden die sich annähernd so gut angefühlt haben, wie meine lieblingssticks - die Vater 5A's

[Dieser Beitrag wurde am 01.09.2007 - 11:20 von Jonny aktualisiert]





Signatur
no, i am not an musician, i hit things for therapy

Travis 
Neues Mitglied
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.08.2007
Beiträge: 21
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.09.2007 - 20:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


-.-!
Carbon sticks können genauso brechen wie holzsticks, die halten zwar was länger..aber brechen tun sie auch..
Aber ich weiß vonnem Kollgegen, der auch drummer is, das man mit diesen sticks auch ohne basicht wen killen kann:Er spielte ganz normal mit seinen carbo sticks innem song, als auf einma der bassist aufschrie..was passiertz war:der carbo sticks ist gebrochen, die spitze wie ein pfeil richtung bassist, und ca 10mm an seinem hjals vorbei und dann in der wand stecken geblieben...
ich spiel auch manchmal mit carbo sticks, aber sobald die leichte krazer haben kommen neue her!
Besonders toll aussehn tunse nich..
Im hardrock cafe z.b. gibts sehr bunte sticks..mit glitzer un alles..wems das wert ist..ich spiel lieber mit den Travis Barker Signature=)





Signatur
Travis RuLleZZ

Horschti ...
Neues Mitglied
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.09.2007
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.09.2007 - 19:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich Spiele seit etwa einem Jahr mit Carbosticks, (die heissen auch so), ich kann mich nicht beklagen da es immer noch die selben sind=). Ich finde sie haben einen Besseren Rebound als Holzsticks, da sie schwerer, aber genauso dünn wie "Normale " sticks sind. Der Klang ist genauso gut wie bei Holzsticks.

Was für Marken habt ihr benutzt??
Es gibt nämlich sehr krasse unterschiede unter den Marken, z.B Fibersticks, die sind einfach nur Scheisse!!





Signatur
Krank aber geil...

tromljofl 
Neues Mitglied
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 15
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.09.2007 - 16:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


aus meiner Sicht geht nichts über Vic Firth





Signatur
Vielseitiger Schlagzeuger und Percussionist.
Auch aus früheren Zeiten aus der "Muppetshow" als "Animal" bekannt.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Sticks dasSchaf 16 drumminghouse
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Google
________________________________________________________________________________________________________________________

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
carbosticks | carbo sticks | drum pads mit holzsticks
blank