Forum News Mitglieder Suchen Registrieren Login Kostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Thrawn ...
Vize Admin
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 850
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.09.2010 - 16:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Thrawn kam es so vor, als säße er schon über ein Jahr im Hyperraum fest. Doch laut dem Borddcomputer sollte er sein Ziel in wenigen Augenblicken erreichen...





Signatur



{-- :)



Joker ...
Vize Admin
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.05.2007
Beiträge: 878
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.09.2010 - 14:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Plötzlich und völlig unerwartet erschien ein unangemeldeter Fremder vor Ackbar und Xarjet, die sich mit angespannten Blicken ansahen. Auf dem Namensschildchen des Fremden stand Joker - Veterinärs Veteran...





Signatur
o
L_
OL

This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.


Thrawn ...
Vize Admin
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 850
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.09.2010 - 22:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Thrawns Z-95 verließ den Hyperraum an eben jenen Koordinaten, die er dem Datapad seines kürzlich verstorbenen Mentors entnahm. Auf den ersten Blick erkannte er nichts als Asteroiden, doch es dauerte nicht lange, bis die Bordinstrumente eingehende Radarstrahlung anzeigten; offenbar bestimmte jemand mit einem gut getarnten Relais seine Position. Kurz darauf meldete sich eine beinahe jugendlich klingende Stimme: "Das hier ist imperiales Sperrgebiet. Weisen sie sich aus oder verlassen sie auf der Stelle diese Umgebung. Eine Weigerung endet mit ihrem Tod." Auf diesen Fall war Thrawn bereits vorbereitet. Er öffnete den entsprechenden Ordner des Datapads und laß eine Reihe von Codewörtern vor. Die menschliche Stimme am anderen Ende der Leitung klang prompt freundlicher. "Oh. Dann herzlich Willkommen. 'tschuldigung, dachte nicht, dass sie 'ne Vollmacht haben. Wie auch immer,Luar Langit freut sich, euch kennenzulernen, Meister Thrawn. Die Koordinaten der Landebucht werden soeben in ihren Bordcomputer hochgeladen." Thrawn folgte den Anweisungen und stellte bald fest, dass einige der Asteroiden sehr gut getarnte Basen waren. Auf eine davon steuerte er zu und brachte sein Schiff in einem Hangar zum Stillstand. Langsam öffnete er Gurte und die Scheibe und verließ seinen Raumjäger. Ein junger Mann in gewöhnlicher Freizeitkleidung bildete wohl sein Begrüßungskomittee, zusmammen mit gut 20 Soldaten in schwarzen Kampfanzügen. "Hey, willkommen in Kinraths Reich", begrüßte ihn die Stimme, die auch schon im Z-95 gesprochen hatte, nur dass Thrawn dieses Mal ihren Besitzer mustern konnte. Er entsprach vielleicht etwas zu sehr dem Klischee des Computer-Freaks: schulterlanges, leicht zerzaustes Haar, Kugelschreiber hinter einem Ohr und eine Art Minicomputer um den linken Arm geschnallt. "Ich bin Mitchell, Chefingenieur von Luar Langit. Ich kümmere mich um die Entwicklung und Wartung unserer Ausrüstung, um das Fliegen unserer größeren Schiffe und... eigentlich alles, was mit Technik zu tun hat." Mitchell grinste freundlich und hielt Thrawn die Hand hin. Dieser ergriff sie und stellte sich seinerseits vor. Anfangs kam es Thrawn seltsam vor, wie freundlich dieser völlig Fremde ihm gegenüber war, doch dann fiel ihm ein, dass es nur logisch war: die Männer hier waren alle genmanipuliert; Thrawn war jetzt offiziell ihr Meister, und niemand konnte dagegen etwas tun, ob er wollte oder nicht. "Tjaaa... hier im Hangar ist's 'n bissl ungemütlich, oder? Wie wär's, wenn ich dir mal die Basis zeig'? Dann siehst du, wer wir so sind, und ich kann dich ausfragen, wer du so bist?" Wieder grinste Mitchell breit. Irgendwie war er Thrawn jetzt schon sympathisch, auch wenn er etwas seltsam schien. "Klar, führ mich ruhig rum", antwortete der ehemalige Commando.





Signatur



{-- :)



Xarjet ...
Imperator
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3801
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.09.2010 - 19:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Erstaunt sah Xarjet den Fremden an, der vor ihnen praktisch aus dem Nichts erschienen war. Auch von den Anderen bemerkte er kurz erstaunte Blicke, aber sie schienen diesen Typen zu kennen. "Ähm, bin ich der Einzige hier, der ihn" , er deutete auf Joker, "nicht kennt? Wer sind sie und was machen sie in äähh hier drin halt? Und sagen sie nicht, die Tür stand offen!"





Signatur

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Cantina Anu 6 tarkincity
Cantina MrEntertainment 5 charleswayne
Cantina PadmeAmidala 14 padme
Vor der Cantina PadmeAmidala 37 padme
Cantina Yoda 5 clonwars121
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank