FAQ News Mitglieder registrieren Login


Neuer Thread ...


AuthorTopics » Book an abo for this threadClose Thread Move Thread Fix the thread Print view Delete this thread

catwoman2204 ...
Interessierter
...

...

Status:Offline
Date registered: 09.10.2007
Post:68
Send Message
...   Created on 31.01.2009 - 23:37Jump to top Quote this post Report this post Edit Delete


Für die coolen Cowboys aus Berlin eine witzige Lobeshymne von Country-Legende Gunter Gabriel
Hey BossHoss, ihr zieht mir den Draht aus der Mütze!
31. Januar 2009 00.00 Uhr, Gunter Gabriel
Da tut sich einfach was. Dieses lahmarschige, öde Rumgestehe der Cowboy-Sänger auf der Bühne hat mich eh immer unheimlich gelangweilt.
Ob das nun Waylon Jennings, Kris Kristofferson oder George Jones war, oder unsere deutschen Helden Tom Astor, Truck Stop oder Johnny Hill - grauenvolle Totengräber - bei aller Liebe zu ihren klasse Songs.BossHoss hält dagegen: Volle Breitseite. Das zieht den Draht aus der Mütze, mir jedenfalls.Kein Wunder, dass die Jungs und Mädels hier im Land drauf abfahren. Und ob sich die Music-Malocher nicht ganz ernst nehmen, ja oder nein, ist doch völlig wurscht - die Lust zu spielen - die Leute bekloppt zu machen - zu entertainen, dass die Brillengläser beschlagen - Mann Leute, das ist es doch, darum geht's!Bei BossHoss geht man jedenfalls mit 'nem besseren Feeling nach Hause, als man vorher gekommen ist. Welch Wunder. Wenn man 'ne Predigt hören will, soll man gefälligst in die Kirche gehen, basta!BossHoss - was immer der Name verdammt noch mal bedeutet - legt 'ne Zündschnur direkt in das Adrenalin-Depot. Good man walking.Aber man sieht auch, wonach ich selber mein eigenes verdammtes Leben lebe, was man mit dieser herrlichen Country-Musik machen kann.Die Einfachheit dieser Strickmuster, ebenso wie beim Blues und Gospel, gibt so viel Raum für individuelles Drumherummachen, dass es brutal in die Blutbahn geht. Ist das nicht wunderbar?Und wie Elvis eben beim Singen mit dem Arsch rotierte wie so'n Ventilator unter der Zimmerdecke und so zum King wurde, so macht BossHoss auf'm Hocker genauso rum.Sie müssen die unehelichen Söhne von Elvis sein. Denn der wurde mit dieser Attitüde die größte Nummer weltweit.BossHoss ist auf dem besten Weg, das auch hinzuzirkeln.Die Ur-Instinkte sind eben immer noch die besten. Wir sind so gestrickt, wir Menschenkinder.Wir reagieren auf dieselben Impulse überall auf dem Globus. Und das ist cool. Waschbrett, groovende Gitarren, war da nicht dieser Lonnie Donegan der geilste?!Hab ich ihn nicht damals genauso geliebt, als ich 13 war, im Jahre 55, so wie heute die Jungs und Mädels BossHoss lieben?Haben diese Jungs uns nicht früher den Kick in den Arsch gegeben, um morgens aus dem Bett zu kommen und zu sagen: Das Leben ist geil! Yeeeeah! So war's, so ist es, so bleibt es. BossHoss sei Dank. Glückwunsch, Jungs.Zum Schluss kurz: Wenn jetzt die Zwischentexte noch in Deutsch kämen, zumindest wenn sie in Deutschland spielen, fänd ich es cooler. Aber vielleicht haben sie sich was gedacht, dass sie es so machen, wie sie es machen.Sturm & Punk - ein Leben lang - BossHoss ist 'ne echte, coole, freaky Truppe. Danke und keep on rocking durch die Jahre und holt die Kuh ja nicht vom Eis.





Similarly threads:
Topics Created by Replies Boardname
Berlin, 06.07.06 Verfallen 8 diecaro2
Ausgehtips Berlin (18, 19.01.06) 1 diecaro2
Ausgehtips BERLIN 4 diecaro2
BossHoss Berlin am Wannsee karochen 0 diecaro2
Konzert in Wünsdorf (bei Berlin) am 07.06. meike 0 diecaro2
Neuer Thread ...

Birthdays:
There are no birthday children today!
----------------------------------


Das BossHoss-Forum Team, bei Fragen schickt uns eine PM!
User Status Aufgaben Kontakt
Caro Administrator Forum Administrator, Design PM senden
Philine Admin Forum Administrator PM senden
Sarah Moderator Forum Moderator PM senden
JackieBrown Moderator Moderator, spezifisch im Bereich Presse und Medien PM senden
saigon Moderator Forum Moderator PM senden
Datum-Countdown mit JavaScript