Liebe Gäste, lesen Sie bitte unsere Willkommensgrüße und die Regeln.
Registrierten Usern steht eine Vielzahl von Features zur Verfügung.
Übersicht Registrieren Login Gästebuch Stauk Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Insider 
Administrator
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.03.2010
Beiträge: 2721
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2010 - 18:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Quelle: http://www.gegen-stimmen.de/

Bund zahlt 20 Euro für Hartz-IV-Kinderbildung

»Haushaltspolitikern der Koalition geht Sparkurs nicht weit genug
Berlin. Die Bundesregierung veranschlagt die Bildungsausgaben für Kinder in Hartz-IV-Familien vorerst mit rund 20 Euro pro Kind und Monat. Dies geht aus dem Entwurf des Bundeshaushalts für 2011 hervor.
Darin sind 480 Millionen Euro vorgesehen, um das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur stärkeren Berücksichtigung von Bildungskosten der Kinder umzusetzen. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts im Februar war von zusätzlichen Milliardenbeträgen die Rede, die aufgebracht werden müssten….« Quelle: 6.7.2010, Bericht bei abendblatt.de lesen…

http://www.abendblatt.de/politik/deutsc … ldung.html





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Bund zahlt Mittagessen nur bis 2013 Marx 0 dresdner_sozialwacht
Hartz-IV-Wohnungen Zahlt doch das Amt! steffan 0 dresdner_sozialwacht
Leipzig zahlt zu wenig Hartz-IV-Miete steffan 1 dresdner_sozialwacht
13,143 Mio Euro Schadensersatz für den Bund Panter 0 dresdner_sozialwacht
Bund fürchtet das Urteil zu Hartz IV Panter 0 dresdner_sozialwacht
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Helmut (51)


Staatsschulden pro Kopf in Deutschland




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank