Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

smakelijk ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 5160
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.02.2011 - 16:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Buchweizenmuffins (12)

2 Eier
100g Butter oder Margarine
100g Zucker
Nach Belieben 1 EL Vanillezucker
Abgeriebene Schale von 1 ungespr. Zitrone
100g Buchweizenmehl
100g gem. Mandeln
1/2 TL Backpulver

Muffinsbackform und/oder Papierförmchen

Eier mit Zucker (ich mische ihn mit dem V-Zucker) und Fett schaumig rühren. Die trockenen Zutaten mischen und zusammen mit der Zitronenschale unterrühren. Teig in Form oder Förmchen geben und bei 180-200 Grad ca. 15-20 Minuten backen. Vor dem Entformen 10 Minuten auskühlen lassen.


Da Göga helles Weizenmehl schlecht verträgt, experimentiere ich zur Zeit mit anderen Mehlsorten. Diese Muffins sind bei uns der Renner, ratz-fatz fertig und superlecker – die letzten Wochen hab ich die so oft gemacht, dass ich das Rezept schon auswendig kann





Signatur
"Change isn't good or bad. It just is." John Draper


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank