DIE SEITE ZUM FORUM IST ON SCHAUT SIE EUCH BITTE MAL AN

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Jannchen ...
>TH-Fan in ausbildung<




Status: Offline
Registriert seit: 24.09.2005
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.09.2005 - 21:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das (c) liegt ganz allein bei mir... ja!
Ich sag euch gleich ich bin bei 1000 Foren angemeldet und ich wache mit Adleraugen über meien Storys +harrrr+

„muuuuuuum?“ rief ich hinunter in die küche und wäre fast von der treppe gefallen, da ich mich so weit nach vorne gebeugt hatte. „Hast du den brief schon abgeschickt?“ „welchen brief?“ bekam ich nur zurück und hörte nun lautes Geklapper von Geschirr. Das war mal wieder typisch meine Mutter. Hauptsache sie hatte ihre Ruhe… Na ja Ruhe konnte man das nun auch nicht nennen aber wenigstens war sie nun für sich allein. Jedoch wusste ich dass sie ihn abgeschickt hatte. Ich hatte sie schließlich darum gebeten, und oft tat sie auch etwas für mich wenn ich sie lieb darum bittete. Und dieses mal habe ich wirklich lang und lieb gebittet… lieber gings nicht mehr! Es ging um die Bravo-Aktion von wegen Bill & Co. Suchen die Liebe ihres Lebens. Na ja, wieso auch nicht, versuchen kann ich es ja. Und das habe ich auch. Ich hatte das beste Bild von mir mitgeschickt was es von mir gab. Gut, zugegeben ich selber empfand mich nicht als sonderlich hübsch. Das einzige was ich an mir mochte war mein Gesicht. Meine haare waren blond-rot was wenn man es so erzählt viele kerle abschrecken. Jedoch habe ich oft komplimente bekommen… normaler weise kommen rote haare bei kerlen ja schlecht an. Aber selbst wenn ich nicht die auserwählte wäre, dann wüssten sie wenigstens dass es mich gibt, dachte ich und ging wieder hoch in mein Zimmer wo meine beste Freundin Lucilla wartete.

„Und?“ wollte lucilla gleich wissen. „hast du sie gefragt? Heute ist der letzte tag wo man den brief absenden kann, also dieser tag wo danach nix mehr angenommen wird, also der tag…“ „jaja luci“ unterbrach ich sie und grinste. Lucilla war immer etwas schwer von Begriff, nicht sonderlich intelligent, jedoch durchaus total lieb und hilfsbereit, auch wenn ihre hilfe oft in einer noch größeren katastrophe endet als es am anfang schon war… gut nur der Wille zählt! „aber wie nennt man das noch mal also diesen tag an dem man“ „Lucilla…“ fing ich an und legte ihr beruhigend meine hand auf ihre schulter „Einsendeschluss. Einsendeschluss meien Liebe“ grinste ich und drückte sie kurz an mich ehe ich mich vor den Spiegel stellte und nocheinmal meine Frisur betrachtete. „sag mal was machen wir wenn die uns auswählen?“ fragte mich lucilla leicht ängstlich und ich drehte mich lachend zu dir um „ich denke dazu wird es nicht kommen. Es gibt millionen von hübschen mädchen die sich da auch beweren. Nene, wir werden sicher nicht gemommen…!“





Signatur
kommt nooooch^^

Kati 
TH-Admin
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 94
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.09.2005 - 21:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Du weisst ja schon das ich deine FF`s liebe
WEITER GAAAANZ SCHNELL





Signatur

zum ersten mal alleine in unserem versteck
ich seh noch unsere namen an der wand
und wisch´ sie wieder weg
ich wollt die alles anvertrauen
warum bist du abgehauen
komm zurück-nimm mich mit

komm und rette mich-ich verbrenne innerlich
komm und rette mich-ich schaff´s nicht ohne dich
komm und rette mich-rette mich-rette mich

unsere träume waren gelogen und keine träne echt
sag dass das nicht wahr is-sag es mir jetzt
vielleicht hörst du irgendwo
mein s.o.s im radio
hörst du mich-hörst du mich nich´

dich und mich-dich und mich-dich und mich
ich seh´ noch unsere namen und wisch´ sie wieder weg
unsere träume war´n gelogen und keine träne echt
hörst du mich-hörst du mich nich´


TH4Ever ...
Tokio Hotel Mega-Fan
...............



Status: Offline
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 69
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.09.2005 - 23:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


was ist denn eigentlich so ein FF???????wenn ich mal fragen darf?????????????





Signatur

TH4Ever!!!
DURCH DEN MONSUN:
Ich muss durch den Monsun
hinter die Welt
ans ende der Zeit
bis kein Regen mehr fällt
gegen den Sturm
am Abgrund entlang
und wenn ich nicht mehr kann denk ich daran
irgentwann laufen wir zusammen
weil uns einfach nix mehr halten kann
Ein alber Mond versingt vor mir
war der eben noch bei dir?
Und hält er wirklich was er mir verspricht.....

FREUNDE BLEIBEN:
Du bist das was ich nicht sein will
du bist lieber tod als bill!
Leck mich doch,danke is nichz nötig!
Keine ahnung was es is ,
was mich anpisst wenn du da bist?!
Arschgesicht,nimm es nicht persöhnlich!!!=)
Ich rede nich so nen scheis wie ,
steh nicht auf die gleichen Bands wie du.
Das is okay für mich aber tu mir nur diesen einen gefallen:
Bitte las uns keine Freunde bleiden
is mir lieber wir können uns nicht leiden,
niemals einer meinung sein ist besser als sich einzuschleimen.
Las uns lieber keine Freunde beleiben,
dass is doch okay für dich,oder nich???
Ohne Typen wie dich und mich.......
wärs doch langweilig!!!
Jeden Tag muss ich sehen
und die andern dich verstehen
du bist der geilste unter volidioten!!!
Nietenketten und tattoo,
Mami lässt das alles zu.
Darfür trägst du Papis lange Unterhosen.......

Kati 
TH-Admin
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 94
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.09.2005 - 23:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Eine FF ist eine FanFiction das bedeutet das Fans z.b eine frei erfundene Geschichte über Tokio Hotel schreiben.Und Jannchen macht das echt gut *_* XD





Signatur

zum ersten mal alleine in unserem versteck
ich seh noch unsere namen an der wand
und wisch´ sie wieder weg
ich wollt die alles anvertrauen
warum bist du abgehauen
komm zurück-nimm mich mit

komm und rette mich-ich verbrenne innerlich
komm und rette mich-ich schaff´s nicht ohne dich
komm und rette mich-rette mich-rette mich

unsere träume waren gelogen und keine träne echt
sag dass das nicht wahr is-sag es mir jetzt
vielleicht hörst du irgendwo
mein s.o.s im radio
hörst du mich-hörst du mich nich´

dich und mich-dich und mich-dich und mich
ich seh´ noch unsere namen und wisch´ sie wieder weg
unsere träume war´n gelogen und keine träne echt
hörst du mich-hörst du mich nich´


SexyBillGirl
unregistriert

...   Erstellt am 25.09.2005 - 15:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich hab mir dein fanfic mal kopiert und abgespeichert....dann les ich das mal durch...so mach ich das immer...hab schon gaaaanz viele von BLUE gelesen...aber die ham sich ja jetzt aufgelöst...... naja....




Jannchen ...
>TH-Fan in ausbildung<




Status: Offline
Registriert seit: 24.09.2005
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.09.2005 - 16:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Geht weiteeeeeeeeeeer

„jannananananananananananana….“ Das wäre ewig so weitergegangen wenn ich Lucilla nicht ihr handy aus der hand genommen, und ihr kein bonbon in den mund geschoben hätte. „janna“ sagte ich knapp und auch mir fiel die kinnlade auf den boden, gerade so als sei blei darin gewesen. In dieser sms stand wirklich … ich zitiere mal: Hey Janna. Ich habe mich bei der bravoaktion für dich entschieden… sofern du denn noch möchtest.scheinst wirklich klasse zu sein. Wann können wir uns denn mal treffen? Bill.
ich glaube ich wäre nach hinten umgefallen wenn ich nicht auf meinem stuhl mit einer zuverlässigen lehne gesessen hätte. Aber in diesem moment brach lucilla in tränen aus und rotzte mein kopfkissen voll „hey!“ sagte ich mit zittriger stimme und drehte meinen kopf nur in zeitlupe zu ihr hin. „was ist denn los?“ „mimimimi habanana sme mmmmmmmmmm“ konnte ich nur verstehen, nickte kurz mit hochgezogenen augenbrauen und widmete mich wieder meiner sms auch wenn ich diese nun auch 1000 durchgelesen hatte und immer und immer wieder durchfuhr mich ein total tolles gefühl voller stolz und aber irgendwie auch unsicherheit.
„man!“ schnell sprang ich auf und raste in meinem zimmer umher. „was soll ich nur anziehen? Ich brauch nen push up, schöne unterwäsche, geile schuhe, nen sexy top und…!“ „nun +schluchz+ bleib mal aufm teppich +schnief+“ sagte lucilla gequält. Ich wusste dass sie recht hatte und musterte mich noch einmal im spiegel. Meine welligen rot-blonden haare hingen locker über meiner schulter und der schräge Pony zierte meine Stirn. Eigentlich beherrschten meine dunklen Augen und der schön geschwungene Mund mein Gesicht. Ja um ehrlich zu sein war ich gar nicht mal hässlich… nur mit meinem Körper war ich nicht zufrieden… weder weiblich noch besonders toll.. ich fand mich schon immer zu dünn, doch was sollte man tun außer zu essen?
Ich seufzte und war so in meinen gedanken versunken dass ich lucilla kaum wahr nahm. Diese schluchzte nun auch meien Bettdecke voll, da mein Kopfkissen schon rundum nass war. Erst jetzt sah ich auch zu ihr und setzte mich neben sie „hey was ist denn los?“ fragte ich und erst jetzt fiel mir auf, dass wir beide unseren Brief an Bill geschickt hatten… genau dies schluchzte sie in fast unerkennbaren worten aus und ich strich ihr über den kopf „aber komm“ sagt eich grinsend „wenn wir wirklich zusammen kommen würden, dann würdest du ihn auch kennen lernen!“ das war genau das richtige was ich sagen musste. Lucilla strahlte bis über beide ohren und vergrub sich regelrecht in meinen klamotten um mir was schönes rauszusuchen.

Wuah.. ich kann es immer noch nicht fassen… Wenn es dir passt Morgen gegen 11.00 Uhr… dazu gab ich noch meine Adresse an und wartete mit nassen Händen auf eine Antwort… jedoch kam keine, und ich wurde immer nervöser, versuchte jedoch relativ ruhig einzuschlafen.

Am Morgen war ich schon um 6.00 Uhr wach, lag schweißnass gebadet im Bett und starrte meine weiße Decke an. Wann wann wann wann… ich konnte an nichts mehr anderes denken, nur noch an Bill an Bill und… an Bill? Ja an nix anderes, an seine haare an seine Augen, seine Nase, seinen Mund seine… hach… an alles einfach nur an ihn. Ein warmes Gefühl von Glück und Unsicherheit durchfuhr mich und ich schloss kurz meine Augen. Als ich dann um 8.00 Immer noch wach war beschloss ich endlich aufzustehen und mich gemütlich fertig zu machen. Ich hatte mir ein schwarzen Pulli rausgesucht mit einem roten Kragen, eine zerrissene Jeans die ich seit 3 Jahren hatte, immer etwas angenäht hatte und eigentlich voll kaputt aussah, meine schwarzen Chucks und na ja… ich duschte ausgiebig feilte meine Nägel ordentlich, rasierte meine Beine, auch wenn er nicht dazu kommen würde diese anzufassen dachte ich und betrachtete mich elend lange im Spiegel, schminkte mich bestimmt 4x ab und wieder neu, da eine Wimper nicht saß.
Ich betrachtete mich so unendlich mal im Spiegel und als dann um ca. 11.00Uhr die Tür klingelte hatte ich Angst er könnte mein Herz schlagen hören.





Signatur
kommt nooooch^^


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Bravo aktion Laaady 72 tokiohotelclub
BRAVO such aktion??? TokioHotelGirl1991 36 maggielein
Bravo-Aktion Aari 2 thfans
Bravo Aktion Kati 4 tokiohotelforfans
bravo aktion! TH4Ever 0 tokiohotelforfans
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
bravo aktion 2005
blank