Willkommen im Fruchtwein- und

Honigwein-Forum!

Der Link zum neuen Forum:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de

Unter "Neuigkeiten" ist beschrieben wie sich "alte User" im neuen Forum mit ihrem alten razyboard-Account anmelden können.

Dieses Forum ist GESCHLOSSEN! Wirklich! Neuregistrierung ist hier zwecklos! Kommt ins neue Forum!

 

 


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dinayn ...
10 Liter Wein
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 46
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 20:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo mal wieder

habe eben den Säuregehalt von meinem Johannisbeerwein gemessen, liegt bei 11g/l. Da das ja etwas hoch ist wollte ich nun mit Wasser verdünnen, ich find aber vor lauter Aufregung nicht mehr wo steht wie's gemacht wird
Ich meine noch irgendwo in meinem Hinterkopf zu wissen das ich irgendwo mal was vom Verdünngskreuz gelesen hab, kann das sein?
Dann wäre da aber mein nächstes Problem, ich hatte nen gesamt Ansatz von 5,4l und hab eine Maischgärung gemacht, da ich jetzt die Maische abgetrennt hab, weiss ich nicht mehr genau wieviel Liter das noch sind, wenn ich schätzen müsste denke ich 5
Danke schonmal im vorraus für eure Hilfe




Birgit ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 7983
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 20:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Nun Du solltest erstmal dein Volumen feststellen sonst kann man die Verdünnung nicht berechnen. Am Besten machst Du Dir eine Skala auf einen/deinen Ballon. Wenn Du weißt wie groß dein Ansatz ist, rechnen wir dann aus wieviel Du verdünnen mußt.

Gruß Birgit





Signatur
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

dinayn ...
10 Liter Wein
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 46
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 20:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Danke für die schnelle Antwort,

ich hab nochmal geguckt, es sind so 4-4,2l. Genauer kann ich's nicht sagen.
Aber danke für den Tip, beim nächsten Mal mach ich mir ne genaue Skala dran
Säuregehalt ist 11g/l und laut Vinometer hätte ich schon um die 14%. Gärt aber noch fleissig und Zucker wird auch noch verbraucht.




Birgit ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 7983
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 20:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Folgende Rechnung:

Gewünschte Säure 7,5g/l

11l x 4g/l = 44g Säure im Ansatz

44g / 7,5g/l = 10,26l

Gruß Birgit





Signatur
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

dinayn ...
10 Liter Wein
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 46
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 21:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@birgit
Soweit so klar, hab auch die Rechenwege nachvollziehen können, komme allerdings nur auf 5,9l nicht auf 10,3, hab ich mich jetzt vertan oder hast du nen Rechenfehler drin?
Und noch ne Frage die 5,9l sind dann das Endvolumen, oder? Also ich muss noch 1,9l auffüllen

liebe Grüsse
Dinayn




Birgit ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 7983
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 21:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sorry, natürlich. Hab mal statt geteilt auf dem Rechner erwischt. Mist man sollte immer zweimal rechnen

Gruß Birgit





Signatur
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

fredes123 ...
500 Liter Wein
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 513
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 21:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Birgit schrieb

    Folgende Rechnung:

    Gewünschte Säure 7,5g/l

    11l x 4g/l = 44g Säure im Ansatz

    44g / 7,5g/l = 10,26l

    Gruß Birgit



sollte doch eher 11g/l und 4 Liter heißen oder?


[Dieser Beitrag wurde am 04.08.2008 - 21:26 von fredes123 aktualisiert]





Signatur
Holmgard and beyond
That´s where the winds will us guide
For fame and for gold
set sails for those lands unknown!!
(turisas-to holmgard and beyond)

Birgit ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 7983
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 21:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich seh schon, ich sollte im Urlaub nicht rechnen

Gruß Birgit





Signatur
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

fredes123 ...
500 Liter Wein
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 513
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 22:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 






Signatur
Holmgard and beyond
That´s where the winds will us guide
For fame and for gold
set sails for those lands unknown!!
(turisas-to holmgard and beyond)

Fruchtweinkeller ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 29.03.2004
Beiträge: 20344
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.08.2008 - 23:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Man sagt ja im Urlaub würde der IQ sinken.

Duck und ganzganzganzschnellweg





Signatur
Das Leben ist für das Prozac ein guter Test.
(Tony Soprano)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ich brauch mal ganz schnell Hilfe goose 11 fruchtweinkeller
brauch ma schnellll hilfe! Thor 4 fruchtweinkeller
'Schnell'-Met Sankekur 5 fruchtweinkeller
so schnell?! GUI 6 fruchtweinkeller
Schnell-Meth <.sys> 7 fruchtweinkeller



Regeln im Forum

Impressum, Kontakt, Haftungsausschuss, Copyright

kostenlose Counter bei xcounter.ch Besucherzähler http://counter.foren.de/count.phptext/javascript

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank