Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!

More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Scarpine1985
unregistriert

...   Erstellt am 04.05.2013 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Aufgrund der Cumberbatch-Gerüchte im Bösewicht-Thread bin ich darauf aufmerksam geworden, dass es noch kein Bondgirl-Thema gibt. Bei den Bondgirls ist es immer am schwersten, sinnvolle Vorschläge zu machen. Ich versuche es mal, angeregt durch die "Sherlock"-Connection:

Mein Vorschlag:

Lara Pulver (*1980)
aufstrebende, britische Schauspielerin; bisher fast nur in britischen Serien aufgetreten und ein relativ unbeschriebenes Blatt; erreichte 2012 eine Popularitätsschub durch ihre bisher bekannteste Rolle Irene Adler in der Episode "Ein Skandal in Belgravia" der Serie "Sherlock".
Ihr kongenialer Auftritt war in jeglicher Hinsicht eine Wucht.




Count_Villain ...
Admin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2002
Beiträge: 8887
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2013 - 07:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Eine sehr gute Idee!





Signatur
"Who told you a villain is a bad person?"

(Javier Bardem, SkyFall Press Conference)

Kronsteen ...
Moderator
...



Status: Offline
Registriert seit: 18.09.2002
Beiträge: 5584
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2013 - 10:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hat auf den ersten Blick was von Eva Green!





Signatur
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Berni101 ...
Status: 00-Agent
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 741
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2013 - 12:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Annie Wersching wäre meine Favorit





Signatur

ChrisMainz ...
Q
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.02.2006
Beiträge: 4244
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2013 - 12:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Scarpine1985 schrieb

    Aufgrund der Cumberbatch-Gerüchte im Bösewicht-Thread bin ich darauf aufmerksam geworden, dass es noch kein Bondgirl-Thema gibt. Bei den Bondgirls ist es immer am schwersten, sinnvolle Vorschläge zu machen. Ich versuche es mal, angeregt durch die "Sherlock"-Connection:

    Mein Vorschlag:

    Lara Pulver (*1980)
    aufstrebende, britische Schauspielerin; bisher fast nur in britischen Serien aufgetreten und ein relativ unbeschriebenes Blatt; erreichte 2012 eine Popularitätsschub durch ihre bisher bekannteste Rolle Irene Adler in der Episode "Ein Skandal in Belgravia" der Serie "Sherlock".
    Ihr kongenialer Auftritt war in jeglicher Hinsicht eine Wucht.




Oh jaaaaa...direkt beim ersten ansehen der Sherlock Folge gedacht: Die passt zu 100% zu Craig! Am liebsten als eine nicht so derbe überzeichnete Figur im Stile einer Xenia!





Signatur

BungyFreak ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 1529
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2013 - 19:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Interessante Kandidatinnen bis jetzt, auch wenn ich mit Lara Pulver als Haupt-Bondgirl irgendwie nicht vorstellen kann.

Gerne hätte ich auch wieder eine Bondgirl-Kombo mit zwei Damen von ähnlicher Bedeutung und Screentime, wie das schon in mehreren Bondfilmen vorgekommen ist. Dann zum Beispiel in der Kombination mit einem "lieben" Bondgirl und einer Femme Fatale (zum Beispiel besetzt mit Mila Kunis (schön fies z.B. in Black Swan) oder Christina Hendricks (schön fies z.B. in Drive).





Als "liebes" Bondgirl ist mein absoluter Traum nach wie vor Freida Pinto.





Interessant fände ich auch als relative Newcomerin Lyndsy Fonseca.





Aber wenn wir schon bei wünsch-dir-was sind, würde ich auch Scarlett Johannson gerne in die Bondfamilie aufgenommen sehen.





Signatur
Nur der BVB - Unser ganzes Leben, unser ganzer Stolz!

MisterBond ...
Status: Sir Frederick Gray
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.11.2006
Beiträge: 3608
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.05.2013 - 09:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


So bös' war die Hendricks in "Drive" doch gar nicht.

Im Übrigen sehr nett anzuschauende Damen.
Die Pinto habe ich in letzter Zeit im Kopf. Sah vorletzte Woche "Krieg der Götter" und jetzt ist Sie doch in der einen Werbung für Haartönung. Echt süß.
Und die Fonseca wird man doch wohl wieder in Kick Ass 2 sehen (ein bisschen zumindest?).

Kunis ist für mich in letzter Zeit ein wenig zu omnipräsent in den Medien, wie vor einigen Jahren Scarlett Johansson oder die Jolie.
Und irgendwie finde ich die anderen Damen auf dieser Seite auch sexier (ohne Kunis jetzt ihre optischen Reize absprechen zu wollen).





Signatur
Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder,
böse Menschen lachen immer wieder.

ChrisMainz ...
Q
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.02.2006
Beiträge: 4244
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.05.2013 - 17:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Delphine Chaneac...my new fav!





Signatur

maxzorin ...
Status: Sir Frederick Gray
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.12.2002
Beiträge: 2664
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.05.2013 - 14:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sehr hübsche Damen, die hier vorgestellt werden. Lara Pulver war in "Sherlock" schon der Hammer. Generell denke ich jedoch, dass der Frauentyp in den letzten Filmen etwas einseitig ausfiel. Wäre mal wieder für einen helleren Frauentyp und eine attraktive Blondine.





Signatur
max zorin

Scarpine1985
unregistriert

...   Erstellt am 24.05.2013 - 17:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wobei hübsch sein allein ja noch kein Kriterium ist. Eigentlich ist es ziemlich utopisch, das richtige Bondgirl bereits im vorhinein zu erahnen. Da hat man es bei den Schurken wesentlich einfacher, da hier in der Regel nur hoch angesehene (aber nicht notwendigerweise berühmte) Charakterdarsteller zum Einsatz kommen. Javier Bardem hatte ja tatsächlich einige auf der Rechnung.

Bei den Bondgirls ist das wesentlich schwieriger, da man für die Hauptrolle entweder eine vielversprechende Darstellerin am Anfang ihrer Karriere (Eva Green, Olga Kurylenko) oder eine bereits langjährig etablierte Mimin (Michelle Yeoh, Naomie Harris), die aber noch nicht ganz in der A-Liga angekommen ist, verpflichtet. Für das zweite Bondgirl werden entweder national etablierte, aber international weitgehend unbekannte Darstellerinnen (Caterina Murino, Bérénice Marlohe) oder vielversprechende Newcomerinnen (Rosamund Pike, Gemma Arterton) ausgewählt. Es ist also quasi unmöglich zu sagen, wer für Eon konkret in Frage kommt.

Mila Kunis, Christina Hendricks und Scarlett Johannson sind zu bekannt und somit weitestgehend auszuschließen. Johannson und Kunis gehören bereits zur A-Liga. Freida Pinto war bereits für den letzten Bondfilm im Gespräch gewesen. Ich kann sie mir nicht so richtig als Bondgirl vorstellen. Da muss die Rolle schon sehr auf sie zugeschnitten sein. Lyndsy Fonseca hat bisher eine ähnliche Karriere wie Teri Hatcher hingelegt. Tendenziell haben die Macher davon Abstand genommen populäre amerikanische (Serien-)Schauspielerinnen zu verplichten. Lara Pulver und Delphine Chaneac würde ich von den genannten Kandidatinnen die besten Chancen einräumen. Beide sind europäische Darstellerinnen und bisher eher in ihren Heimatländern zu Bekanntheit gelangt. Beide würden also am ehsten ins Beuteschema der Bondmacher passen. Dennoch denke ich, dass wieder zwei Darstellerinnen verplichtet werden, an die keiner gedacht hat oder die bisher kaum bekannt sind. Ich würde mich ja mal über ein deutsches Bondgirl freuen. Nur wer käme dafür in Frage? Hättet ihr da Ideen? Mir fällt da bisher keine passende Kandidatin ein.




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
James Bond (Roger Moore) trifft seine Bondgirls wieder (Fotos) rog 15 jamesbond
Die Bondgirls Kronsteen 22 jamesbond
BONDGIRLS: Aki Kronsteen 7 jamesbond
DIE BONDGIRLS: Wai Lin Kronsteen 5 jamesbond
DIE BONDGIRLS: Pam Bouvier Kronsteen 11 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 4 User Geburtstag
jensi078 (45), kerstinulli (42), doscola (46), juliian (32)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
annie wersching | lyndsy fonseca
blank