Kostenloses Forum von razyboard.com

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Guido ...





Status: Offline
Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 537
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2017 - 18:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nach der Auswärtsniederlage im letzten Jahr sollte nun endlich ein Sieg in Bocholt her.
Die Gastgeber waren jung, motiviert und bereits mehr als 30 Minuten vor dem Anpfiff zu zehnt mitten im Aufwärmprogramm.
Bulmke trat mit 8 Spielern an und es fanden auch alle rechtzeitig den Weg zur Halle.


1. Viertel

Da man im letzten Jahr den Start verschlief und somit 38 Minuten lang einem Rückstand hinterherlaufen musste, sollte der Start diesmal besser gelingen.
Bulmke startete mit einer 3-2-BRV und bis zur 5. Minute (Spielstand 10:11) punkteten beide Mannschaften immer abwechselnd.
Dann allerdings konnten sich die Gastgeber durch einen 8:0-Lauf absetzten.
Sollte es nun doch wieder so laufen wie im letzen Jahr?
Die Bulmker waren sich einig, dass eine Niederlage keine Option sein konnte. Eingeleitet durch einem Dunk von Guido folgte ebenfalls ein 8:0-Lauf
und der weitere Verlauf des ersten Viertels konnte halbwegs ausgeglichen gestaltet werden.
Zwischenstand 24:21


2. Viertel

Bulmke weiter bei der Sache und sofort wieder mit einem 8:0-Lauf. Danach wurde das Spiel etwas härter und darunter litt die Chancenverwertung auf Seiten der Gäste. Somit konnte Bocholt wieder zurück ins Spiel finden und das Viertel endete mit 16:16
Halbzeitstand 40:37



Die alten Herren in Reihen der Bulmker waren dankbar für die Halbzeitpause, ließen sich durch sehenswerte Aktionen wie etwa einen schönen Alley-Oop-Dunk von Fabian dann doch motivieren, sich auf den anderen Korb einzuwerfen.


3. Viertel

Start zwar nicht nicht verschlafen, aber das Spiel plätschert so dahin. In Spielminute 28 legt dann aber Marco Pothmann los und markiert sieben Punkte in Folge.
Dies verschaffte Bulmke die bis dahin höchste Führung.
Zwischenstand 56:62



letztes Viertel

Fabian, Thomas, Vince und Sven sorgen für einen Vorsprung von 11 Punkten bis zur 34. Spielminute.
Das sollte es eigentlich gewesen sein. Bocholt versucht noch durch Fouls die Uhr zu stoppen und wieder ins Spiel zu kommen.
Dies gelingt auch halbwegs, da die Bulmker in den letzten 4 Minuten nur 2 von 11 Freiwürfen treffen.
Da aber noch Feldkörbe von Fabian, Guido und Neuzugang Malte erzielt werden konnten, ging alles gut aus.
Das knappe Endergebnis täuscht etwas, da Bocholt mit der Sirene noch einen wilden Dreier getroffen hat.
Endergebnis: 81:85


Fazit:
teilweise unterirdische Freiwurfquote und schlechte Kondition, wohl bedingt durch wochenlange Trainingspause. Effektiv nur ein Viertel gewonnen.
Daran gilt es zu arbeiten.
Positiv ist anzumerken, dass abgesehen von den letzten Minuten vernünftig, motiviert, mannschaftsdienlich und routiniert gespielt wurde.
Neuzugang Malte passt gut ins Team, Erster Ü40-Dunk, Schirileistung war gut, keine Verletzten, Bier war kalt.


Punkteausbeute:
Günes, Ü. 1 (1/2)
Göhring, S. 7 (3/6)
Pothmann, M. 8 (5/9) 1 Dreier
Lewandowski, T. 4
Müller, F. 18 (3/5) 1 Dreier
Bracke, M. 4 (0/4) Dreier
Weber, G. 20 (2/6)
Rosner, V. 23 (5/7)


Sonstiges:
Foulverteilung: Bulmke 14, Bocholt 27
Dreierverteilung: Bulmke 2, Bocholt 7

[Dieser Beitrag wurde am 20.10.2017 - 18:49 von Guido aktualisiert]





Signatur
www.weber-fitness.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
CSG Bulmke 2 vs. TV Bocholt Ralf 3 csgbulmke
Bulmke 2 - TV Bocholt Ruediger 0 csgbulmke
CSG Bulmke 2 - TSV Borgers-Bocholt stefan 0 csgbulmke
CSG Bulmke 2 - TSV Borgers-Baskets Bocholt stefan 0 csgbulmke
TSV Borgers Baskets Bocholt - CSG Bulmke 2 kai 0 csgbulmke
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank