ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 16:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen




Boardy.de - Grausländisches Tagebuch
in Boardy.de > Kunst & Kultur > Madonnas Gestrandeten-Forum





13.11.2004 10:26

Doderer

>>> Zitat:

Jasminmeer schrieb:
und warum blickt er voller sehnsucht in die augen seiner
geliebten, wenn sie doch vor ihm steht? >> Doderer schrieb:
vermutlich sagt er zu ihr 'Jer je vrijeme blizu .' >> Zitat: Jasminmeer schrieb:
Und was sagte der Moslem zu dir? >> Zitat: Doderer schrieb:

>>Zitat: Jasminmeer schrieb:
Und was sagte der Moslem zu dir?


"aber einen überwachungsstaat mit voll fettem über-ich
machst du nicht aus dir, doderer, oder?" >>> Zitat: Jasminmeer schrieb:

>>> Zitat: Doderer schrieb:

>> Zitat: Jasminmeer schrieb:
Und was sagte der Moslem zu dir?

"aber einen überwachungsstaat mit voll fettem über-ich
machst du nicht aus dir, doderer, oder?"

oh, sagte er das. er wird schon wissen, wie er darauf kommt.
und was antwortete doderer? "l'etat c'est moi?". >> Zitat:

da wir gut demokratisch sind, beraten die übrigen
teilpersönlichkeiten noch über die antwort

das 'ich' sind die anderen

dderer >> Zitat: Hilbi schrieb:
komisch, ich hab keine moslemische persönlichkeit, auch
keine christliche, vielleicht bin ich gott...was meint ihr
dazu? >> Zitat: Jasminmeer schrieb:

>>Zitat:
da wir gut demokratisch sind, beraten die übrigen
teilpersönlichkeiten noch über die antwort
das 'ich' sind die anderen
dderer

und nach welchem wahlrecht waehlen die teilpersoenlichkeiten
ihren praesidenten?

multiple gruesse >> Zitat:
das kommt ganz darauf an - manchmal mehrheitlich,dann wieder
per faustrecht, oft auch durch reine ermächtigung, oder mit
endlosen tricksereien zur geschäftsordnung. und gar nicht
selten bemächtigt sich eine TP des amtes, wenn alle übrigen
schlafen, auf betriebsausflug sind, oder schlicht keine lust
zum regieren haben.

herzlichen gruß ins sonnige hellas

dderer

[Dieser Beitrag wurde am 29.05.2007 - 17:10 von madonna aktualisiert]




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 16:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ja, das kennen wir zur genuege. wir haben auch schon alles
moegliche erlebt - bis hin zur blutigen palastrevolution...
gegenwaertig scheint sich ein zweiparteiensystem
durchzusetzen, das in einer grossen koalition regiert, so
absurd und politisch inkorrekt das auch klingen mag...

man bedankt sich recht artig fuer die gruesse. das sonnige
hellas ist heute ausnahmsweise ein verregnetes, graues. wohin
sollen wir zurueck gruessen?
__________________
Jasmin/meer




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


14.11.2004 15:41

Doderer

""wohin sollen wir zurueck gruessen?"
bis vor einer stunde wars hier, bei münchen, grau und trübe,
ein paar grade über null, nun kommt die sonne raus und es wird
kälter, die luft riecht nach schnee. der hund will in den wald
und vom dach des nachbarhauses bettelt eine krähe um futter.

dderer




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


14.11.2004 15:53

Jasminmeer


die sonne ist hier recht gut zu erahnen. vor wenigen
augenblicken praesentierte sie sich hinter verregneten
wolkenschleiern. sie sah gar nicht sonnig aus, sondern wie
eine frisbeescheibe aus gelbem milchglas. ich hoere the dark
of the matineevon franz ferdinand aus dem computer. der freund
hat mich allein gelassen. mein auto hat er auch mitgenommen.
ich trinke w/o. wie war das oktoberfest? darueber hatte ich
vor kurzem einen text im unterricht. eine schuelerin von mir
konnte nicht glauben, dass ich noch nie auf dem oktoberfest
gewesen bin. habe ich etwas verpasst?
__________________
Jasmin/meer




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


14.11.2004 16:59

Doderer

>>> Zitat: Jasminmeer schrieb:
wie war das oktoberfest? darueber hatte ich vor kurzem einen
text im unterricht. eine schuelerin von mir konnte nicht
glauben, dass ich noch nie auf dem oktoberfest gewesen bin.
habe ich etwas verpasst? >> Zitat: Jasminmeer schrieb:
ich dachte immer, dass man nur guenstige gelegenheiten
verpassen kann. aber was ist das pendant zu "verpassen"? es
will mir grad so gar nicht in den sinn kommen... >> Zitat: Doderer schrieb:
Mit anderen Worten: plane eine Art Geschichten-Lego
Man muß sich den modernen Herstellungsweisen wenigstens ein
Stück weit anpassen!


Das ist eine gute Idee - Personen solten nur durch Nummern
vertreten sein , ein Namensgenrator könnte beim Autor bestellt
werden.
Allerdings hielte iches für gut im Wechsel Anfänge ,
Mittelstücke und Enden zu produzieren, damit Du nicht
plötzlich auf einem Posten Anfänge sitzen bleibst. Obwohl bei
der Legotechnik könnte man ja gegen eien kleinen Aufpreis
einen zusätzlichen Anfang liefern oder als PR -Aktion
gelegentlich einen gratis.




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


17.11.2004 09:53

Doderer

abschweifungen sind ein vergnügen, das ich mir gerade noch
leisten kann, abschweifen und das haar wachsen lassen, um mir
irgendwann daraus ein eremitenleibchen um den leib zu
flechten. doch ich sorge auch anderweitig vor: gestern, im
ersten schneegestöber, erstand ich auf unserem flohmarkt eine
trauermütze. leider voller flöhe, wie ich und mein hund
feststellen mußten, als wir abends in der stube saßen, und uns
um die wette kratzten.




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


17.11.2004 15:26 Heute

madonna

Heute ist es so grausländisch rundum. Ich verstecke meinen
Kopf unter meinem Arm und beschließe fortan koplos zu leben.
Neben mir. Ohne Nachbarn.
Trübsinn sitzt mir im Nacken - ein Affe, den ich einst aus
einem Zirkus befreite.




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


17.11.2004 15:56

ariadna

tja. es ist eben november. vielleicht sollte man lieber ein
wenig rilke lesen. würde gut passen.




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


17.11.2004 21:00 wenns weiter nichts ist....


Doderer

Herbst


Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.


Rainer Maria Rilke




madonna ...
undefiniert


...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2004
Beiträge: 8568
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2007 - 17:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


18.11.2004 07:06 Elfriede!

Doderer


Der Mann bäumt sich vor Schmerz jaulend auf und umklammerte
mit beiden Händen sein Gemächt. Blut quoll zwischen den
Fingern hervor und tropfte auf das zerwühlte Leintuch. Die
Vagina der gespreizten Frau unter ihm lachte so hämisch, wie
eine Möse nur lachen kann; dann fletschte sie die Zähne und
schnappte erneut zu.




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Tagebuch Stephan 6 stievan
Tagebuch DevilsLittleSister 1 0jokochan0
Tagebuch Aragorn 0 bearman
tagebuch RAJABEAT 2 focour
Tagebuch lisaq 19 kekskind
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
razyboard doderer | doderer razyboard | racyboard doderer | madonna forum | madonna zitat | traumtänzer zitat | razyboard.com doderer | crazyboard doderer
blank